Über Aufnahmen von Stimmen

von Deniz1982, 30.05.04.

  1. Deniz1982

    Deniz1982 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.05.04
    Zuletzt hier:
    28.06.04
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.05.04   #1
    Tach Leute habe da mal eine kurze Frage.

    Es besteht ja die möglichkeit bei der Aufnahme vom Gesang die Stimme in einem bestimmten db Berreich zu lassen
    Also z.B wenn er laut schreit geht es nie über einen voreigestellten Spitzenberreich.
    Wie nennt man das Gerät und woher kann ich es kaufen und besteht die möglichkeit dies auch mit dem Computer zu regeln also mit Hilfe von sagen wir mal Wave Lab oder andere Programme.

    Gruss D.
     
  2. MikeZ

    MikeZ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.02.04
    Zuletzt hier:
    8.04.13
    Beiträge:
    338
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    23
    Erstellt: 30.05.04   #2
    Meinst du einen Kompressor? Kannst du dir bei MS als Effektpedal bestellen. Ich kenn jetzt die beiden Programme nicht, aber damit sollte es auch gehen!
     
  3. ToS

    ToS Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.11.03
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    1.070
    Ort:
    Frankfurt/Main
    Zustimmungen:
    117
    Kekse:
    2.776
    Erstellt: 31.05.04   #3
    In dem Fall nennt man es Limiter...aber wird in einem Audiobearbeitungsprogramm unter Compressor oder Dynamics o ä stehen
     
  4. Deniz1982

    Deniz1982 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.05.04
    Zuletzt hier:
    28.06.04
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.06.04   #4
    Hey danke euch ;)
    Hat auch super geklappt
     
Die Seite wird geladen...

mapping