Über den Verstärker in den Amp???

von Audax_Parvus, 11.12.06.

  1. Audax_Parvus

    Audax_Parvus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.06
    Zuletzt hier:
    27.07.16
    Beiträge:
    751
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    409
    Erstellt: 11.12.06   #1
    Also ich habe keine Ahnung wo ich diesen Thread hinpacken soll also tu ich ihn mal hier hin ^^

    Also und zwar habe ich folgendes Anliegen:
    Ich will ein paar Aufnahmen von meinen Gitarrenstücken machen. Also gibt es irgendeine Möglichkeit über den Amp an den PC zu gehen (zu Info: Amp isn Fender FM210R )

    Wenn irgendjemand ne Idee hat die (die zudem auch noch günstig wär) immer her damit

    Dankeschön und juten Abend
     
  2. McCyber

    McCyber Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.06.06
    Zuletzt hier:
    6.09.16
    Beiträge:
    1.315
    Zustimmungen:
    169
    Kekse:
    3.964
    Erstellt: 11.12.06   #2
    Das einfachste ist wohl den line out vom amp mit dem line in der soundkarte von deinem pc zu verbinden. Dann kannst du mit einem aufnahme tool wie den Wave Editor der bei Nero bei ist oder einen anderen direkt dass aufnehmen was du spielst. Ich sehe in deiner signatur dass du ein Digitech RP50 hast, wenn du das direkt an die soundkarte anschliesst, funktioniert das auch sehr gut.
     
  3. Audax_Parvus

    Audax_Parvus Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.06
    Zuletzt hier:
    27.07.16
    Beiträge:
    751
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    409
    Erstellt: 11.12.06   #3
    mh okay ich werds mal versuchen....

    öhm okay ich glaub meine soundkarte hat gar keinen Line in ^^ na dolle...aber nur mal zur theorie wie verkabel ich das denn dann (also welche kabel) beim amp und RP 50
     
  4. McCyber

    McCyber Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.06.06
    Zuletzt hier:
    6.09.16
    Beiträge:
    1.315
    Zustimmungen:
    169
    Kekse:
    3.964
    Erstellt: 11.12.06   #4
    Also beim amp musst du gucken ob der ein extra line out hat, wenn nicht benutzt du einfach den kopfhörerausgang. Den verbindest du dann mit der soundkarte, Line In ist übrigens der blaue eingang. Wenn du keinen hast, kannst du zut not den roten eingang nehmen, das ist dann der micro eingang, der aber nicht so gut klingt. Falls du über den RP50 aufnehmen möchtest, geht dass genauso.
     
  5. TheKing

    TheKing Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.10.05
    Zuletzt hier:
    6.08.14
    Beiträge:
    3.415
    Zustimmungen:
    16
    Kekse:
    7.075
    Erstellt: 11.12.06   #5
    Aber das wird, gelinde gesagt, ziemlich scheiße klingen :D Der Kopfhörer-Ausgang ist lediglich frequenzkorrigiert, er ersetzt aber keine Speakersimulation. Und falls du doch den Headphones-Out nimmst, dann dreh zuerst den Volumepoti am Amp auf null... und dann vorsichtig aufdrehen, weils sonst klingts nicht nur scheiße, sondern es kommt auch nur übersteuerter Müll im PC an, da mit dieser Methode kein Line-Pegel anliegt.

    Das wird wohl auch übersteuern... (s. oben die Line-Pegel-Geschichte)

    Ja, aber schalte die Speakersimulation im RP-50 an... dann klingts auch nach Gitarre und nicht nach Kreissäge... dann wäre nur das Problem mit dem übersteuerten Sounkarten-Input.

    Greets.
    Ced
     
  6. Audax_Parvus

    Audax_Parvus Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.06
    Zuletzt hier:
    27.07.16
    Beiträge:
    751
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    409
    Erstellt: 11.12.06   #6
    ehm trotzdem hat mir keiner gesagt was für kabel ich brauche ^^ aber schonma dankeschön an euch beide
     
  7. TheKing

    TheKing Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.10.05
    Zuletzt hier:
    6.08.14
    Beiträge:
    3.415
    Zustimmungen:
    16
    Kekse:
    7.075
    Erstellt: 11.12.06   #7
    Kommt drauf an, mit welcher Methode und welchem Equipment du aufnehmen willst.

    Greets.
    Ced

    EDIT: Der FM hat keinen Rec-/oder Line-Out... d.h. du müsstest mit einem Kabel aus dem Amp (resp. RP-50... gleiches Prinzip) mit einem Groß-Klinke-Kabel in die Sound-Karte mit einem Klein-Klinke-Kabel. Also am günstigsten wäre, du nimmst ein normales Instrumentenkabel und solch einen Adapter dazu:
    https://www.thomann.de/de/the_sssnake_1843_adapter.htm

    Dennoch wird's nicht toll klingen *schwarzmalerspiel*
     
  8. bimbimfranzi.xx

    bimbimfranzi.xx Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.10.05
    Zuletzt hier:
    20.12.12
    Beiträge:
    878
    Ort:
    nirgends
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    1.174
  9. Audax_Parvus

    Audax_Parvus Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.06
    Zuletzt hier:
    27.07.16
    Beiträge:
    751
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    409
    Erstellt: 11.12.06   #9
    Also könnt ich auch reintheoretisch....des so machn ^^ Gitarre+Warp Factor+Chorus+RP50=in Soundkarte

    oder?
     
  10. TheKing

    TheKing Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.10.05
    Zuletzt hier:
    6.08.14
    Beiträge:
    3.415
    Zustimmungen:
    16
    Kekse:
    7.075
    Erstellt: 11.12.06   #10
    Ja. Es funktioniert... aber das Ergebnis muss nicht unbedingt gut sein.

    Greets.
    Ced


    EDIT: Und vergiss nicht beim RP-50 die Speakersimulation anzuschalten.
     
  11. DavidH

    DavidH Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.07.06
    Zuletzt hier:
    31.12.14
    Beiträge:
    227
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    152
    Erstellt: 12.12.06   #11
    Ich würde sagen (das RP50 ist ja ein Ampmodeler), dass das das bisher beste Ergebnis geben wird... und wahrscheinlich gar nicht mal sooo schlecht sein wird. Es kommt natürlich immer auf die Ansprüche an, die man an das Ergebnis hat. Wenn das aber der erste Versuch ist, wird er schon akzeptabel ausfallen. (Kampf der Schwarzmalerei ;)).

    Gruß,
    David
     
  12. Audax_Parvus

    Audax_Parvus Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.06
    Zuletzt hier:
    27.07.16
    Beiträge:
    751
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    409
    Erstellt: 12.12.06   #12
    okay ich probiers dann mal aus sobald ich ne neue soundkarte hab ^^ danke an alle
     
  13. TheKing

    TheKing Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.10.05
    Zuletzt hier:
    6.08.14
    Beiträge:
    3.415
    Zustimmungen:
    16
    Kekse:
    7.075
    Erstellt: 13.12.06   #13
    Sobald du eine Soundkarte mit Line-In hast und mit dem RP-50 diesen auch benutzt, dann wird das Ergebnis auch mehr als nur brauchbar ;o)

    Greets & Have Fun.
    Ced
     
Die Seite wird geladen...

mapping