Überlastung von Tansen

von loeffel, 09.06.05.

  1. loeffel

    loeffel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.12.04
    Zuletzt hier:
    2.03.13
    Beiträge:
    1.576
    Ort:
    Maastricht
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    604
    Erstellt: 09.06.05   #1
    Hallo!
    Kann mein Spider II 30 überlasten oder kaputt gehen, wenn ich ihn fast auf voller Leistung fahre? Sprich Line Volume auf 3/4 und Master auf 7/8???
     
  2. saTa

    saTa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.04.04
    Zuletzt hier:
    17.09.16
    Beiträge:
    2.710
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    296
    Kekse:
    4.939
    Erstellt: 09.06.05   #2
    nein, nur scheiße klingen, weil transistorenklipping echt was nicht tolles ist.
     
  3. wary

    wary Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.10.03
    Zuletzt hier:
    21.04.13
    Beiträge:
    4.877
    Ort:
    Jena
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    19.066
    Erstellt: 09.06.05   #3
    also das generell elektrische Geräte wenn sie besonders oft und stark benutzt werden einen stärkeren Verschleiss erfahren, das ist natrürlich klar, aber davon abgesehen brauchst du dir keine Sorgen machen.

    Wär ja auch ein starkes Stück, wenn Line6 einfach einen Amp rausbringt, der davon kaputt geht das man ihn voll ausnutzt
     
  4. Fischer

    Fischer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.03
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    1.168
    Ort:
    Mainz
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    268
    Erstellt: 09.06.05   #4
    Kommt darauf an, welche Frequenzen davon betroffen sind... ;)
     
  5. loeffel

    loeffel Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.12.04
    Zuletzt hier:
    2.03.13
    Beiträge:
    1.576
    Ort:
    Maastricht
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    604
    Erstellt: 09.06.05   #5
    Danke!

    und wieso sagt mir denn keiner das ich den Threadtitel falsch geschrieben hab??? (oh man wie peinlich :o )
     
  6. SickSoul

    SickSoul HCA - Gitarren Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    26.10.04
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    6.400
    Ort:
    Irgendwo im Nirgendwo
    Zustimmungen:
    1.777
    Kekse:
    39.356
    Erstellt: 10.06.05   #6
    du hast den thread-titel falsch geschrieben ;)

    könnte sein, dass der speaker stark drunter leiden. die vertragen clipping glaube ich nicht so toll... weiß nicht genau was im fale des falles passiert, aber ich schätze mal die membran wird reißen oder so. aber davor hört sich das schon scheiße an, weswegen du kaum noch weiter aufdrehen wirst denke ich mal..

    MfG
     
  7. wary

    wary Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.10.03
    Zuletzt hier:
    21.04.13
    Beiträge:
    4.877
    Ort:
    Jena
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    19.066
    Erstellt: 10.06.05   #7
    afaik brauchst du da bei Gitarrenspeakern nichts zu befürchten
    clipping ist vor allem eine Gefahr für Hochtöner
     
Die Seite wird geladen...

mapping