Übersteuerte Aufnahme

von Mooskind, 22.07.06.

  1. Mooskind

    Mooskind Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.07.06
    Zuletzt hier:
    6.05.09
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.07.06   #1
    Tag

    wir haben gestern nen Auftritt aufgenommen, nur haben wir es vercheckt, dass das Eingangssignal für den PC viel zu laut war. Folglich rauscht die Aufnahme und ist stark verzerrt. Gibt es ne Möglichkeit das digital irgendwie nachzubearbeiten? So müsste es eigentlich ganz gut gemischt sein, vielleicht das Schlagzeug ein klitzekleines Stück zu leise.

    MFG Philipp
     
  2. Boerx

    Boerx Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    07.08.05
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    3.174
    Ort:
    Karlsruhe
    Zustimmungen:
    383
    Kekse:
    14.712
    Erstellt: 22.07.06   #2
    meines wissens nach nicht
     
  3. lemursh

    lemursh Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    31.12.04
    Zuletzt hier:
    10.05.15
    Beiträge:
    3.208
    Ort:
    Schaffhausen
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    4.538
    Erstellt: 22.07.06   #3
    Wenn es sich um einzelne Peaks handelt, kannst Du es mit einem DeCrackler versuchen. Wenn aber grössere Parts (längere Zeitabschnitte, so ab. 100ms) übersteuert sind, kannst Du Aufnahme in den virtuellen Rundordner legen. :o
     
  4. Gast 23432

    Gast 23432 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.10.05
    Beiträge:
    30.432
    Zustimmungen:
    6.508
    Kekse:
    150.155
    Erstellt: 22.07.06   #4
    Ja, genau wie lemursh es schreibt!
    Siehe hier.
     
Die Seite wird geladen...

mapping