Übungen für Wechselschlag

von EVH, 25.03.06.

  1. EVH

    EVH Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.02.06
    Zuletzt hier:
    25.03.06
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.03.06   #1
    Hey Leute, ich bin regelrecht verzweifelt. Ich behersche zwar den normalen Abschlag, aber am Wechselschlag shceitere ich kläglich, manchmal treffe ich die seiten nicht, dann verhalke ich mich, einfach grausig. Hat da jemand ein paar Übungen oder Tipps zu? das wäre ich großartig, danke schonmal!
     
  2. nookie

    nookie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.07.05
    Zuletzt hier:
    1.01.16
    Beiträge:
    541
    Ort:
    Saarland
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    368
    Erstellt: 25.03.06   #2
    Übungen sind so ne Sache. Pentatoniken rauf und runterschrubben sind dafür eigentlich ganz gut

    Hier


    Oder guck mal nach der Petrucci Übung. Wichtig ist, langsam anfangen und sich dann steigern. Hauptsache es ist flüssig.
     
  3. I'mNotOkay

    I'mNotOkay Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.03.06
    Zuletzt hier:
    22.02.07
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    22
    Erstellt: 25.03.06   #3
    buchladen aufsuche, ins buch reinschauen, vorrausgesetzt dort ind wechselschlag übungen drin, dann kaufn :D ne ka, frag mich morgn nochmal, jetz isses zu spät ^^ ich kann dir welche aus meinem übungsbuch schicken ^^
    gruß, sandra
     
  4. SkaRnickel

    SkaRnickel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.05
    Zuletzt hier:
    24.01.16
    Beiträge:
    3.877
    Ort:
    Mainz
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    6.447
    Erstellt: 25.03.06   #4
    Greif das Pick so weit unten wie möglich, es darf unten nur ein paar mm rausgucken, ausserdem achte genau drauf die Saite nur mit der Spitze zu erwischen, sind zwar keine Übungen, sondern Ratschläge, aber ich hoffe es hilft

    Übrigens: 100. Post, jip pey :D
     
  5. Dainsleif

    Dainsleif Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.01.05
    Zuletzt hier:
    10.06.15
    Beiträge:
    759
    Zustimmungen:
    80
    Kekse:
    1.026
    Erstellt: 26.03.06   #5
    Übung 1)
    --------------0----------0-------0--
    ------------0----------0-------0----
    ----------0----------0-------0------
    -------2-----------2-------2--------
    -----2-----------2------------------
    ---0---------------------------------
    Usw. usf.
    Anschlag immer abwechseld auf und ab, auch beim Sprung von hoher E-Saite auf D-Saite etc.

    Übung 2)
    ------------------------5--9----------------------
    -----------------5----------------5---------------
    -----------6--------6---------6--------6---------
    -----7--------7---------------------7-------7----
    --------7---------------------------------7-------
    --5--------------------------------------------5--
    Dieses Übung basiet auf dem Arpeggio eines A-Dur Akkords. Jeder Finger sollte daher genau die Note greifen, die er auch in dem Akkord greift (Ausnahme: Die "9" wird mit dem kleinen Finger gespielt).

    Diese Übungen kann als Variation auch mit "auf" beginnend spielen, oder z.B. jede Saite zwei- oder dreimal anschlagen. Und, wie gesagt, IMMER auf abwechselden Auf- und Abschlag achten!
    Ach ja, wenn man langsam genug anfängt, KANN man gar keine Saite verfehlen, Geschwindigkeit kommt mit zunehmender Sicherheit von allein;).
    Gruß,
    Dainsleif
     
  6. fragelf

    fragelf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.01.06
    Zuletzt hier:
    1.08.13
    Beiträge:
    323
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    76
    Erstellt: 26.03.06   #6
    ... beherrscht du den Wechselschlag auf einer Saite entlang ? versuch vielleicht erstmal das sauber und gleichmässig hinzubekommen.
     
  7. Zakk Wylde 369

    Zakk Wylde 369 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.07.04
    Zuletzt hier:
    31.12.15
    Beiträge:
    2.133
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.440
    Erstellt: 26.03.06   #7
    Jo!
    Wenn du nen Song brauchst wo sowas vorkommt, dann schau dir mal Paradise City von Guns n Roses an (intro)
     
  8. LE-Rock-City

    LE-Rock-City Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.03.05
    Zuletzt hier:
    16.11.12
    Beiträge:
    290
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    18
    Erstellt: 26.03.06   #8
    Das würd ich dir auch empfeheln, so hab ich auch angefangen einfach mal auf der hohen E-Saite verharren und die Hand an die Bewegung gewöhnen, am besten legst du Die schlaghand dabei leicht auf die Brücke, dann hast du noch bessere Kontrolle und dann verusch zum Bespiel das hier gleichmäßig zu spielen:

    5-5-5-5-6-6-6-6-7-7-7-7-8-8-8-8-9-9-9-9-10-10-10-10-10-11-11-11-11.... und so weiter, das ganze am besten hoch und runter, so hab ich es mir bei gebracht. Danach kannst du ja erst mal versuchen, diese Übung auf andere saiten zu übertragen. Ziel muss sein: so schnell wie möglich und ich denk mal damit hast du die nächsten Tage/Wochen erst mal genug zu tun!
    gruß
     
  9. patrice

    patrice Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.12.04
    Zuletzt hier:
    25.09.07
    Beiträge:
    865
    Ort:
    Melchnau (CH)
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    350
    Erstellt: 26.03.06   #9
    Ich kann dir hierbei das Intro vom Song Fear of the Dark von Iron Maiden empfehlen:

    Code:
    e||---------------------------------|----------------------------------||
    B||-------------5-5-6-6-5-5-----5-5-|-----------------5-5---------5----||
    G||--7------7-7-------------7-7-----|--5------5-5-7-7-----7-7-5-5---5-*||
    D||-----7-7-------------------------|-----5-5-------------------------*||
    A||---------------------------------|----------------------------------||
    E||---------------------------------|----------------------------------||
                                                                         
    ------------------------------------|----------------------------------|
    ------------------------------------|----------------------------------|
    ------------------------------------|----------------------------------|
    --7-7-----7-7-9-9-10-10-9-9-7-7-9-9-|--5-5-----5-5-7-7-9-9-7-7-5-5-9-5-|
    ------7-7---------------------------|------5-5-------------------------|
    ------------------------------------|----------------------------------|
    Ich finde, dieses Intro ist die beste Übung für einen sauberen Wechselschlag - da man dabei einen Song spielen lernt, dabei Spass hat und es viel besser ist, als eine stupide Fingerübung zu spielen.

    Patrice
     
  10. MasterD!saster

    MasterD!saster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.12.04
    Zuletzt hier:
    11.02.16
    Beiträge:
    154
    Ort:
    Thalheim
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    64
Die Seite wird geladen...

mapping