Übungen zu Pull of hammeron ?

von die-vision, 29.12.05.

  1. die-vision

    die-vision Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.10.05
    Zuletzt hier:
    8.08.12
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.12.05   #1
    Huhu,
    Hat wer nen parr übungen oder tipp zu hammer ons und pull of´s ?
    ich weiß zwar WIE mans macht aber können tu ichs nich :(

    also wären ein parr übungen oder Tipps echt super :D

    Edit: ... nein!!! jetzt merk ich grade hab ich mich im titel verschrieben:er_what:
     
  2. Serrana

    Serrana Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.11.05
    Zuletzt hier:
    4.10.08
    Beiträge:
    162
    Ort:
    Unwichtig
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    232
    Erstellt: 30.12.05   #2
    Ich würde sagen, mach die selbst ne Übung, du weißt wie Hammer On's und Pull Off's aussehen. Nehm dir ne Tonleiter und üb es einfach dadran. ZB so :

    h = Hammer On
    p = Pull Off

    ---------------------------------------------2-3-h-5--|
    --------------------------------------3-h-5-----------|
    -----------------------------2-4-h-5------------------|
    --------------------2-4-h-5---------------------------|
    -----------2-3-h-5------------------------------------|
    ----3-h-5---------------------------------------------|

    -5-p-3-2----------------------------------------------|
    -----------5-p-3--------------------------------------|
    ------------------5-p-4-2-----------------------------|
    ----------------------------5-p-4-2-------------------|
    --------------------------------------5-p-3-2---------|
    ------------------------------------------------5-p-3--|

    Hoffe, das dir das weiterhilft ;)
     
  3. AndreasW

    AndreasW Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.05.05
    Zuletzt hier:
    8.10.14
    Beiträge:
    1.469
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.972
  4. bimbimfranzi.xx

    bimbimfranzi.xx Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.10.05
    Zuletzt hier:
    20.12.12
    Beiträge:
    878
    Ort:
    nirgends
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    1.174
    Erstellt: 01.01.06   #4
    hier auch gute übungen:
     

    Anhänge:

  5. Hoagie

    Hoagie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.11.05
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    171
    Ort:
    Rottweil
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    74
    Erstellt: 01.01.06   #5
  6. gangstafacka

    gangstafacka Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.02.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    697
    Zustimmungen:
    56
    Kekse:
    2.060
    Erstellt: 02.01.06   #6
    Hi die-vision :) ,

    Ich setz' mich auch gerade mit dem Legato-Spiel auseinander, allerdings nicht
    hauptsächlich, für's erste begnüg' ich mich mit den ersten beiden Takten aus
    Muse' "Stockholm Syndrome" (bei Interesse kannst du dir die gp4-Datei ja
    noch ;) :D bei mysongbook.com downloaden) und wiederhole diese bis ich
    mich bei der Ausführung des Riffs sicher fühle. Vielleicht kannst du ja auch
    was mit dem Riffs anfangen, mir hat er jedenfalls schon ganz gut weitergeholfen
    und hier ist er übrigens *g* :

    [​IMG]

    Logisch, dass es sich anbietet, gaaaaaaanz langsam damit anzufangen, schließlich
    geht's hier ja darum, sich mit der Technik vertraut zu machen, dass man
    sie später beherrscht und sauber anwenden kann. Wenn ich mich eingespielt
    habe, komm' ich circa bei 65 bpm an, was ja unerheblich ist *g*, aber bis
    zum Originaltempo, 130 bpm, ist es noch ein weiter Weg :eek: :screwy: :eek: ;) :D .
     
Die Seite wird geladen...

mapping