Übungen zu Vierteltriolen

von Fun Tom, 09.01.06.

  1. Fun Tom

    Fun Tom Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.07.05
    Zuletzt hier:
    26.10.09
    Beiträge:
    429
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    212
    Erstellt: 09.01.06   #1
    Ja, der Titel sagt's ja eigentlich schon:

    Ich mag den stotternden Charakter dieser Rhytmik über einem 'normal' durchlaufenden Schlagzeug. Bisher habe ich sowas immer 'nach Gefühl' gepielt und möchte es jetzt auch exakt können.
    Exakt heißt in diesem Fall, dass mein Fuß die Viertel klopft, meine re. Hand Wechselschlag macht und ich dabei eben Vierteltriolen spiele und alles genau in einen Takt passt.
    Allerdings kriege ich dieses 3:2 zwischen Hand und Fuß einfach nicht koordiniert. Ein Puls beeinflußt irgendwann den anderen.
    Mit welchen Übungen kann ich mich dem Thema sonst noch nähern?

    --
    Tom
     
  2. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.142
    Zustimmungen:
    1.118
    Kekse:
    49.592
    Erstellt: 09.01.06   #2
    Der Trick ist, dass man die 2 und 4 soweit wie möglich aus dem Bewusstsein ausblenden muss. Also von 4/4 auf Halftime umdenken: Metronom auf 4/4 stellen. Aber mit dem rechten Fuß nur 1 und 3 mitklopfen, bis Du sicher im Beat zum Metronom damit bist. Dann die Triolen schon mal im Kopf hören oder sprechen ("da da da" auf jeden Fußtritt). Wenn Du eingegroovt bist, über jede halbe Note des rechten Fußes eine Triole spielen. Mit dem anderen Ohr immer mal wieder drauf achten, dass die 1 und 3 noch synchron mit dem Metronom sind.

    Nach 'ner Weile läuft das wie von selbst.
     
  3. SUPAHELD

    SUPAHELD Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.12.05
    Zuletzt hier:
    21.03.11
    Beiträge:
    105
    Ort:
    Georgsmarienhütte
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.01.06   #3
    /e: sry, hat sich geklärt :))
    ein beliebter tipp meines gitarren lehrers bei allen triolen und was weiß ich olen:
    wörter mit der passenden anzahlt silben mitsprechen :O
     
  4. Fun Tom

    Fun Tom Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.07.05
    Zuletzt hier:
    26.10.09
    Beiträge:
    429
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    212
    Erstellt: 09.01.06   #4
    Jaaa, auf eine Antwort die "Der Trick ist ..." enthält hatte ich gehofft!
    Danke Hans.

    Also den Fuß auf Halftime umschalten und den Rest wie bei langsamen Achteltriolen. Hätte man eigentlich selber drauf kommen können...
     
  5. M?tze

    M?tze Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.12.04
    Zuletzt hier:
    2.05.06
    Beiträge:
    213
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    38
    Erstellt: 09.01.06   #5
    Den Trick mit den Wörtern finde ich aber noch am Sinnvollsten, wenn man an exotische Taktarten kommt, da kriegt man meist gleich eine Betonungsanleitung mit zugeliefert.

    Zum Beispiel 5/8: Wassermelone
     
  6. Phoibos

    Phoibos Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.11.05
    Zuletzt hier:
    8.04.13
    Beiträge:
    403
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    869
    Erstellt: 10.01.06   #6
    du musst nicht mit dem fuß klopfen etc.
    irgendwann hast du sowas automatisch drin
    hol dir einefach en metronom stells auf 100 bpm und spiel
     
Die Seite wird geladen...

mapping