übungen

von FARENHEIT, 03.12.05.

  1. FARENHEIT

    FARENHEIT Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.12.05
    Zuletzt hier:
    11.12.05
    Beiträge:
    2
    Ort:
    Radeberg ----> neben Dresden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.12.05   #1
    Guten Tag,

    ich bin neu hier:rolleyes: und wollt mich nen ersten Eindruck von der Seite bzw. von den Leuten hier machen! Ich spiel seit 2 Jahren Bass ( unter 3-4 Stunden am Tag geht nix) und bin auf der Suche nach neuen Übungen :D . Da ich meine eigenen Übungsprogramme schon mehr als 100 mal durchgezockt habe :screwy: und im Schlaf beherrsche würde ich mich freuen wenn ihr hier n paar Übungen reinstellt die euch weiter gebracht haben. (Bitte keine Noobkacke :cool: )

    mfg FARENHEIT [​IMG]
     
  2. palmann

    palmann Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.01.05
    Zuletzt hier:
    26.11.16
    Beiträge:
    6.277
    Zustimmungen:
    139
    Kekse:
    15.597
    Erstellt: 03.12.05   #2
    Spiel mal ganze Noten bei Tempo 60, so dass sie gut klingen (denk an das grosse Om). Wenn das klappt reduzierst du das Tempo immer um 4 bpm. Und immer schön konzentriert bleiben. :)

    Experimentiere mit Pausen, staccato, legato. Viel Spass.

    Gruesse, Pablo
     
  3. uruz

    uruz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.12.04
    Zuletzt hier:
    13.11.14
    Beiträge:
    1.017
    Ort:
    Erfurt
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    328
    Erstellt: 03.12.05   #3
    ich üb grad diverse weihnachtslieder...fragt nicht warum...:>

    jedenfalls sind die sehr langsam und ich muss echt sagen dass es gar nicht so einfach ist da mit richtigem timing zu spielen (eben ganz oder halbe zb), da ich auch von haus aus immer sehr schnell spiele.

    also die idee von palman ist gut
     
  4. FARENHEIT

    FARENHEIT Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.12.05
    Zuletzt hier:
    11.12.05
    Beiträge:
    2
    Ort:
    Radeberg ----> neben Dresden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.12.05   #4
    joa da dank ich euch erstma ;) ,

    palman´s idee iss nich schlecht , hab schon bissel probiert ^^
    die idee mit den weihnachtssongs is aba easy ^^ ! geht schon ... ;)

    und wie siehts mit FINGERKOMPLEXÜBUNGEN AUS?! ----> da bräucht ich auch noch n paar tipps !!!! ;)
     
  5. Fastel

    Fastel Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    11.04.04
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    5.926
    Ort:
    Tranquility Base
    Zustimmungen:
    565
    Kekse:
    18.025
  6. No Idea

    No Idea Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.12.04
    Zuletzt hier:
    2.01.08
    Beiträge:
    457
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.12.05   #6
    Ja wie wärs, wenn du n schwieriges stück nachspielst!? was von jaco oder von victor wooten!?
    ich mache nicht so gerne bloße fingerübungen, sonder lerne eben durchs nachspielen von liedern....
     
Die Seite wird geladen...

mapping