Übungsamp gesucht

von Mortus, 08.03.07.

  1. Mortus

    Mortus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.01.06
    Zuletzt hier:
    24.04.10
    Beiträge:
    13
    Ort:
    Ellerbek
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.03.07   #1
    Moinsen,

    ich suche zum üben einen kleinen Bass Verstärker. Er sollte unter 100€ kosten und braucht nichts besonderes bieten, außer das ich damit zuhause vernünftig spielen kann.
    Im Proberaum habe ich noch einen ordendlichen Verstärker, aber leider passt der nicht in mein Auto, so dass der jetzt dauerhaft im Proberaum steht. Akkustikbass spielen ist auf dauer auch langweilig ;)

    So, was könnt ihr mir empfehlen?

    Werde ich mit sowas glücklich?
    eBay: Bass- Verstärker Johnson JV50B- 50 Watt Markenqualität (Artikel 260092701845 endet 12.03.07 22:09:11 MEZ)

    oder sollte ich dann lieber auf einen Behringer, bzw. Harley Benton zurückgreifen? (gibt es ja ebenfalls für 69€ )
     
  2. hennea

    hennea Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.01.06
    Zuletzt hier:
    17.01.11
    Beiträge:
    644
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    327
    Erstellt: 08.03.07   #2
  3. tobmän

    tobmän Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.05.06
    Zuletzt hier:
    27.08.14
    Beiträge:
    117
    Ort:
    Helmstedt
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    30
    Erstellt: 08.03.07   #3
    Ich habe selbst den Peavey als Übungsamp...reicht vollkommen aus und ist vom Klang her auch total in Ordnung! Das Teil ist ziemlich robust und kann sich echt sehen lassen.
     
  4. Runoratsu

    Runoratsu Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.02.07
    Zuletzt hier:
    10.01.08
    Beiträge:
    60
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    11
    Erstellt: 08.03.07   #4
    Ich nehme an, der kleinste Laney-Combo ist auch nicht schlecht, ganz nett ausgestattet, und wenn er halbwegs wie seine größeren Geschwister klingt, ist das auch passabel...

    Gibt's leider nicht bei Musik-Service...

    Jojo
     
  5. Mortus

    Mortus Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.01.06
    Zuletzt hier:
    24.04.10
    Beiträge:
    13
    Ort:
    Ellerbek
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.03.07   #5
    Also der Harley Benton HB40 sieht ganz schick aus...
    Der Preis klingt auch fair
    und wie gesagt, das teil steht neben meinem Bett und soll einfach nur zum üben sein
    Dafür sollte der doch völlig reichen, oder?
     
  6. hennea

    hennea Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.01.06
    Zuletzt hier:
    17.01.11
    Beiträge:
    644
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    327
    Erstellt: 08.03.07   #6
    N klar..... auf jeden Fall. Ich würd ihn einfach mal bestellen und wenn er dir gar nicht gefällt wieder zurükschicken. Dann hasste nur 5€ verloren:p
     
Die Seite wird geladen...

mapping