Übungspad

von symon, 21.05.06.

  1. symon

    symon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.04.06
    Zuletzt hier:
    28.04.10
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    43
    Erstellt: 21.05.06   #1
    Hallo

    Ich möchte mir ein Übungspad kaufen.

    -Kennt ihr OnlineShops, die Pads verkaufen?
    -Könnt ihr irgendein Pad empfehlen?

    Vielen Dank

    greez
     
  2. Volare!

    Volare! Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.10.05
    Zuletzt hier:
    8.12.13
    Beiträge:
    418
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    110
    Erstellt: 21.05.06   #2
    Einfach mal die Suchfunktion benützen....

    UNd so Pads gibts überall!!!

    Google einfach danach...

    Willst du nen einfaches Pad oder schon was besseres mit schi9nck schnack ? und was willst du ausgeben?
     
  3. symon

    symon Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.04.06
    Zuletzt hier:
    28.04.10
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    43
    Erstellt: 21.05.06   #3
    Erstmal Danke für die schnelle Antwort.

    1. Ja, habe ich:) Aber ich mache es gerne nochmals, ich habe vielleicht etwas übersehen.
    2. Das mit dem Googeln ist schwiriger als es tönt.
    3. Nein, ich möchte ein einfaches. Auch ohne Ständer.
    4. Natürlich möglichst billig.Vielleicht im Rahmen von 20 bis 30 Euro, wenn das möglich wäre.
     
  4. symon

    symon Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.04.06
    Zuletzt hier:
    28.04.10
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    43
  5. drummer91

    drummer91 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.08.05
    Zuletzt hier:
    10.05.12
    Beiträge:
    488
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    -13
    Erstellt: 21.05.06   #5
    Bau dir doch eins Selber !

    habe ich auch gemacht und is wirklich super
     
  6. DrummerinMR

    DrummerinMR Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    16.11.05
    Zuletzt hier:
    16.10.15
    Beiträge:
    6.718
    Zustimmungen:
    79
    Kekse:
    12.888
    Erstellt: 21.05.06   #6
  7. symon

    symon Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.04.06
    Zuletzt hier:
    28.04.10
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    43
    Erstellt: 21.05.06   #7
    und hat mit dem schon jemand Erfahrungen gemacht?
     
  8. ZAP!

    ZAP! Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.05
    Zuletzt hier:
    29.06.14
    Beiträge:
    277
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    84
    Erstellt: 21.05.06   #8
    beim thomann gibts n millenium ding für 8€
    kann ich aber (noch) nicht zu sagen..
     
  9. Volare!

    Volare! Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.10.05
    Zuletzt hier:
    8.12.13
    Beiträge:
    418
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    110
    Erstellt: 21.05.06   #9
    Also, ich finde sowas mit metronom eher überflüssig, es sei denn du stufst dein rythmusgefühl als "kot" ein

    ich denke, bei pads tut es nen einfaches, also, wo du nur die grundrythmen drauf üben wills...

    Und für neun ocken kannste au nix verkehrt machen





    Oder?
     
  10. DrummerinMR

    DrummerinMR Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    16.11.05
    Zuletzt hier:
    16.10.15
    Beiträge:
    6.718
    Zustimmungen:
    79
    Kekse:
    12.888
    Erstellt: 21.05.06   #10
    volare:
    metronom ist pflicht beim erlernen von drums, wenn du prof. spielen willst kommst du da nicht dran vorbei
    deswegen lieber GLEICH VON ANFANG AN damit arbeiten
     
  11. Volare!

    Volare! Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.10.05
    Zuletzt hier:
    8.12.13
    Beiträge:
    418
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    110
    Erstellt: 21.05.06   #11
    Ich dachte aber eher an son kleines metronom, was handlich ist statt soner scheibe mit metronom dran, sry dasses so rüberkommt
     
  12. DrummerinMR

    DrummerinMR Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    16.11.05
    Zuletzt hier:
    16.10.15
    Beiträge:
    6.718
    Zustimmungen:
    79
    Kekse:
    12.888
    Erstellt: 21.05.06   #12
    ok, kommt preislich wahrschienlich aufs selbe raus...
    wollte nur kenntlich machen dass es besser ist von anfang an mit metronom zu üben, deswegen dieses kombinierte gerät

    ich hab mein practicepad für 5 euro bei nem chinesen auf der MuMe erworben, sind vielleicht 6" vielleicht auch 7 *g* tut seinen dienst gut, von daher muss man da nicht immer die teuren markensachen kaufen (bleibt auch mehr geld fürs metronom ^^)

    http://www.musik-produktiv.de/shop2/shop04.asp/sid/!18121995/artnr/4105058/such_inx/962573
    plus metronom


    wobei ich sagen muss dass es allgemein praktischer ist eins gleich mit nem ständer zu nehmen, das vermisse ich bei meinem etwas

    http://www.musik-produktiv.de/shop2/shop04.asp/sid/!18121995/artnr/4105042/such_inx/962573
     
  13. sanderdrummer

    sanderdrummer Mod Drums Moderator HFU

    Im Board seit:
    31.10.03
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    3.380
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    391
    Kekse:
    9.394
    Erstellt: 22.05.06   #13
Die Seite wird geladen...

mapping