Uli Jon Roth und Billy Corgan auf Arte

von .nOx, 02.05.08.

  1. .nOx

    .nOx Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.06
    Zuletzt hier:
    23.04.12
    Beiträge:
    1.052
    Ort:
    Hagen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    521
    Erstellt: 02.05.08   #1
    Hi,
    ich habe gestern Abend so durch gezappt und sah dann plötzlich Uli Jon Roth und diesen Gittaristen von den Smashing Pumpkins, Billy Corgan.

    Die zwei sind also durch Hamburg gefahren/gelaufen etc und gegen Ende waren die dann bei so einen Typen(Erfinder der Gibson Robot Guitar!?). Sie fingen dann an Gitarre zuspielen (Akku), es war ein Song mit dem Namen Robotman(denke ich mal).
    Nur finde ich ihn nicht, ich wollte ihn mir mal anhören weil ich fand das er klasse war. Könnte ihr mir helfen?

    Und wer hat die Sendung noch gesehen?

    MfG Tobias
     
  2. _xxx_

    _xxx_ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.06
    Zuletzt hier:
    13.07.16
    Beiträge:
    11.740
    Ort:
    Benztown-area
    Zustimmungen:
    309
    Kekse:
    20.656
    Erstellt: 02.05.08   #2
  3. .nOx

    .nOx Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.06
    Zuletzt hier:
    23.04.12
    Beiträge:
    1.052
    Ort:
    Hagen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    521
    Erstellt: 02.05.08   #3
    sehr cool danke, lohnt sich eig schon das anzugucken ich fand es recht interessant
     
  4. Cornholio

    Cornholio Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.12.04
    Zuletzt hier:
    2.10.16
    Beiträge:
    2.423
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    3.182
  5. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.146
    Zustimmungen:
    1.121
    Kekse:
    49.622
    Erstellt: 08.05.08   #5
  6. nightflight

    nightflight Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.02.08
    Zuletzt hier:
    23.01.09
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    228
    Erstellt: 08.05.08   #6
    Nicht nur Gitarrist, sondern auch Sänger und Frontman. Andere würden ihn auch Diktator nennen.

    @Luzid: Danke, werd ich mir gleich mal ansehen...:great:
     
  7. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 08.05.08   #7
    Hey danke, das war wirklich ganz interessant. Auch wenn Mr.Corgan ein wirklich exzentrischer Mensch ist.... Uli hingegen ist mir richtig sympathisch :D
     
  8. My_Friend_Jack

    My_Friend_Jack Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    26.05.05
    Zuletzt hier:
    30.09.10
    Beiträge:
    495
    Ort:
    Zuhause, wo sonst?
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    748
    Erstellt: 09.05.08   #8
    Uli ist ja auch kein Stück exzentrisch... neineinein...
     
  9. Cornholio

    Cornholio Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.12.04
    Zuletzt hier:
    2.10.16
    Beiträge:
    2.423
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    3.182
    Erstellt: 09.05.08   #9
    you remind me of some tolstoy story :D
     
  10. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 10.05.08   #10
    doch doch, der natürlich auch - aber in einer sympathischen Art und Weise, nicht so angsteinflößend... :o
     
  11. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.146
    Zustimmungen:
    1.121
    Kekse:
    49.622
    Erstellt: 10.05.08   #11
    Exzentrisch aber authentisch, ohne Verlust der Bodenhaftung ;) Sonst übersteht man nicht 35 Jahre im Profigeschäft.
     
  12. My_Friend_Jack

    My_Friend_Jack Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    26.05.05
    Zuletzt hier:
    30.09.10
    Beiträge:
    495
    Ort:
    Zuhause, wo sonst?
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    748
    Erstellt: 10.05.08   #12
    Der Uli ist ein arg bunter Vogel ;) Spielerisch aber ohne Frage auf ganz hohem Niveau.
    Die Bodenhaftung... nunja: Wer sich mal auf seiner Website umgesehen hat, wird doch mit recht viel Esoterik konfrontiert:)

    Mit Billy Corgan wusste ich bis dato noch überhaupt nichts anzufangen. Er wirkt irgendwie sehr... amerikanisch.
     
  13. Crestfallen

    Crestfallen Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.10.05
    Zuletzt hier:
    28.02.12
    Beiträge:
    1.170
    Ort:
    Linz
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    3.599
    Erstellt: 10.05.08   #13
    ich fand uli eher lächerlich und peinlich (billy auch, aber etwas weniger :p ). sein gitarrengedudel finde ich auch langweilig. es lebe die subjektivität. :great:
     
  14. spassbaron

    spassbaron Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.08.05
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    376
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    152
    Erstellt: 11.05.08   #14
    Ein wirklich sehr interessantes Gespräch zwischen den beiden :)

    Vor allem fand ich die Diskussion über die Notwendikeit spieltechnischer Fertigkeiten sehr gut. Billy Corgan ist für jemanden aus der Alternative Music - Szene ein wirklich guter Gitarrist. Und das Uli soooo gut spielt wußte ich auch nicht. Ich hab den immer der Sparte "Guitar Heros of the 60s & 70s" zugeordnet. Aber der Mann hat es echt drauf :great:
     
  15. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.146
    Zustimmungen:
    1.121
    Kekse:
    49.622
    Erstellt: 12.05.08   #15
    Er war ja im Alter von Mitte 20 sozusagen ein Vorreiter des schnellen melodiösen Spiels und der handgemachten Soundeffekte mit Progrock.

    hier ab 3:00 schön zu verfolgen (Video ist ca.. 28 Jahre alt)

    http://de.youtube.com/watch?v=6zchUxX9iCA
     
  16. Blinky87

    Blinky87 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.04.05
    Zuletzt hier:
    9.12.13
    Beiträge:
    1.211
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    4.338
    Erstellt: 12.05.08   #16
    Wow, hab mir die 6 Videos gestern noch reingezogen und bin begeistert. Wie sie sich mit so viel Leidenschaft und Begeisterung unterhalten... Kannte Uli Jon Roth bis dato ehrlich gesagt nicht. :o Wusste, dass da mal bei den Scorpions anfangs einer die Band verlassen hat, aber dass er sich so entwickelt hat - alle Achtung! :) Bin grade dabei, meinen Wissensdurst durch Youtube Videos zu stillen. ;)
     
  17. nightflight

    nightflight Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.02.08
    Zuletzt hier:
    23.01.09
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    228
    Erstellt: 12.05.08   #17
    Da sagst du was, das wusst ich eine Zeit lange auch nicht, ich würde ihn jetzt nicht in einem Atemzug mit Hendrix & Co nennen, aber man kann schon auf ihn stolz sein, dass wir auch ein deutsches "Vorzeige-Objekt" haben ;)

    Naja, an Billy Corgan werde ich mich glaub nie gewöhnen, diese Gestalt und Art :D
     
  18. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.146
    Zustimmungen:
    1.121
    Kekse:
    49.622
    Erstellt: 02.06.08   #18
    ... das in den nächsten Wochen mal wieder Gigs in

    Neuseeland, Frankreich, Chicago, New York, Italien und Deutschland hat. Mit Sicherheit der zurzeit einzige deutsche Musiker/Gitarrist (evtl außerhalb der Klassik-Szene), der international so viel rumkommt.
     
  19. hurtmeplenty

    hurtmeplenty Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.09.05
    Zuletzt hier:
    20.12.15
    Beiträge:
    493
    Ort:
    Braunschweig
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    588
    Erstellt: 05.06.08   #19
    ich glaube herr roth ist irgendwann zwischen nem lsd und nem dope-trip hängengeblieben. zweifelsohne isser superfähig. war sich aber jahrelang zu fein irgendwelche interviews zu geben. jetzt ist die kohle alle, oder die dope-preise haben sich prozentual analog zum benzinpreis entwickelt, oder beides, und auf einmal ist er überall in den medien, spielt wieder ne fender, etc.

    und wenn der dann anfängt mit englisch, so einen auf "hey-ich-bin-the-guitarmaster-uli-mann-you-know-ne-mann-yeah", da stellen sich mir die nackenhaare auf. "becooohos-ne-mann-you-knoooohou-wänn-i-was-wiss-se-scorpions-ne-mann-you-know-yeah".

    bah. ich habs nicht ausgehalten und weitergeschaltet, obwohl ich die reihe auf arte eigentlich sehr cool finde.

    da ist mir mr masterdiktator corgan doch lieber. zwar auch irgendwo hängengeblieben (auf der letzten sm-party?), aber lebt wenigstens in diesem univerum und heute.

    so, ne, mann, you know, mann "I want to be a greeeet komposa, and - you knooohoow, sen klaus cams in and ei play a d-minor... - ah, sear is klaus, klaus, kam into se pictscha..."

    ach nee, das war ja der schenker...
     
Die Seite wird geladen...

mapping