Umbau des Endstufennetzteils

von Soultrane, 27.11.05.

  1. Soultrane

    Soultrane Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.11.03
    Zuletzt hier:
    21.01.15
    Beiträge:
    750
    Ort:
    Freiburg
    Zustimmungen:
    26
    Kekse:
    160
    Erstellt: 27.11.05   #1
    macht es eigentlich Sinn, finanziell und technisch, das Netzteil in der endstufe (t.amp) auszuwechseln? die basswiedergabe ist ja angeblich stark von der stromversorgung der endstufe abhängig.
    ist es vielleicht doch klüger, gleich eine neue endstufe zu kaufen?
     
  2. RAUTI

    RAUTI Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    13.03.13
    Beiträge:
    2.411
    Ort:
    Melle
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    3.241
    Erstellt: 27.11.05   #2
    Das Netzteil, dass Du dann brauchst muss:

    1) mechanisch passen, also einbaubar sein
    2) spannungsmäßig die gleichen Abgriffe auf der Sekundärseite haben
    3) natürlich sekundär deutlich mehr VA bringen

    Dazu ist es also nötig, insbesondere die Daten 2) und 3) zu kennen. Vielleicht ist es dafür hilfreich, chinesisch zu sprechen und ein paar Wochen im Herstellerwerk zu spionieren. Ich glaube, nicht einmal die Thomann-Techniker kennen diese Spezifikationen. Wozu auch? Ist ein Netzteil defekt, kommt ein Originalersatzteil rein!

    Der Aufwand ist etwas hoch. Vermutlich gibt es zudem kein "passendes" Netzteil, wenn man denn die benötigten Daten hätte. Man kann aber Netzteile anfertigen lassen - da gibt es etliche Spezialbetriebe. Vielleicht könnte man so ein Teil dann für 100,- Euro bekommen...

    Frage hinreichend beantwortet?:D
     
  3. AK

    AK HCA Bass/Elektronik HCA

    Im Board seit:
    01.06.04
    Zuletzt hier:
    25.03.16
    Beiträge:
    1.508
    Ort:
    Burladingen
    Zustimmungen:
    125
    Kekse:
    13.267
    Erstellt: 27.11.05   #3
    Einfach gesagt: lass es!!!

    Obwohl es mit entsprechendem Aufwand geht - und damit sein zu RAUTI noch ergänzt, daß es neben den Hauptversorgungsspannungen des Endstufenteils noch mehrere Hilfsspannungen gibt - wird das weder den Aufwand noch die Ausgaben lohnen.
     
  4. Soultrane

    Soultrane Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.11.03
    Zuletzt hier:
    21.01.15
    Beiträge:
    750
    Ort:
    Freiburg
    Zustimmungen:
    26
    Kekse:
    160
    Erstellt: 27.11.05   #4
    grazie:great:
     
Die Seite wird geladen...

mapping