Umbau von Combo in Halfstack

von kassler, 24.09.05.

  1. kassler

    kassler Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.09.05
    Zuletzt hier:
    9.04.13
    Beiträge:
    628
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    127
    Erstellt: 24.09.05   #1
    Hallo erstmal,

    Ich suche einen thread, der sich mit dem umbau einer combo in ein half-stack beschäftigt, bin aber nicht fündig geworden. Wenn ihn jemand findet, waär ich für einen link dankbar. Aber auch Leute die wissen wie das geht sollen sich bitte melden.

    Schönen Gruß,

    Kassler
     
  2. BorrowHill

    BorrowHill Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.09.05
    Zuletzt hier:
    29.06.10
    Beiträge:
    802
    Ort:
    Wörgl
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    195
    Erstellt: 24.09.05   #2
    Hallo!

    DU brauchst eigendlich nur den Speaker des Combos ausbauen....Dann DIe Unterseite Abmontieren,Die Seiten verkürzen und dann die Unterseite wieder Dranmontieren..Dann an die kabel die vorher zum Speaker geführt haben eine Klinkenbuchse anlöten und das ganze dann mit einer 4x12,2x12 ect. verbinden...Du musst aber auf die Impedanz achten....Einfacher geht es aber, wenn der Amp einen External Speaker ausgang hat...dann gibts nix zum Löten...Aber bitte wieder auf die Impedanz Achten..sonst fliegt dir Die Endstufe um die Ohren...Steve :great:

    Ps: Ein paar Daten über den Amp währen sicher nicht schlecht....

    Korrigiert mich bitte..falls ich unverständlich geschrieben habe, was oft vorkommt...

    Ps : Sonst halt : https://www.musiker-board.de/vb/showthread.php?t=82168
     
Die Seite wird geladen...

mapping