Umfrage: Welchen Pickup Hersteller bevorzugt ihr?

von ibanezplayer, 09.02.08.

?

Welchen Pickup Hersteller bevorzugt ihr?

Diese Umfrage wurde geschlossen: 10.03.08
  1. Seymour Duncan

    48 Stimme(n)
    52,2%
  2. DiMarzio

    17 Stimme(n)
    18,5%
  3. EMG

    15 Stimme(n)
    16,3%
  4. Gibson

    6 Stimme(n)
    6,5%
  5. Fender

    6 Stimme(n)
    6,5%
  1. ibanezplayer

    ibanezplayer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.03.05
    Zuletzt hier:
    12.05.16
    Beiträge:
    626
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    3.122
    Erstellt: 09.02.08   #1
    Hallo,
    meine Frage Steht oben.
    Bei mir is DiMarzio ganz oben^^
     
  2. Hind

    Hind Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    2.214
    Zustimmungen:
    558
    Kekse:
    16.498
    Erstellt: 09.02.08   #2
    Aus welchem Grund?
    Welche Pickups von DiMarzio?
    Warum keine anderen PUs aufgeführt (PRS & Co.)?

    Ein paar Ausgangsinfos als Diskussionsgrundlage könntest du uns schon geben!

    Ich hab beispielsweise gar keine Präferenzen bezüglich meiner Pickups: DiMarzios sind in meiner Music Man, Gibsons 58er in meiner Custom Paula, EMGs 85/81 in meiner alten Ibanez Les Paul und PRS-PUs in meiner Custom 22. Bisher war ich eigentlich immer sehr zufrieden mit den Stock-PUs.

    Und falls es euch noch interessiert: Den Vielseitigkeits-Award bekommt von mir der Seymour Duncan SH-4 Jeff Beck Humbucker. Wann immer ich den höre, gefällt er mir sehr gut - ganz unabhängig von der Gitarre, in der er drinsteckt. :great:
     
  3. Schwarzblut

    Schwarzblut Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.05.06
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    1.671
    Ort:
    Potsdam
    Zustimmungen:
    295
    Kekse:
    4.578
    Erstellt: 09.02.08   #3
    finde auch das einige auch durchaus bekannte herrsteller fehlen
     
  4. Down Under

    Down Under Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.11.05
    Zuletzt hier:
    6.02.13
    Beiträge:
    2.282
    Ort:
    Rainbow Bay
    Zustimmungen:
    60
    Kekse:
    13.265
    Erstellt: 09.02.08   #4
    Ich hab versucht alle anzuklicken oder auch keinen, aber das geht nicht so richtig.

    Ich bevorzuge IMMER den Pickup der am besten zur jeweiligen Gitarre und Situation passt!

    Nur weil Nike gute Turnschuhe herstellt, kauf ich doch von denen keine Business-Schuhe!
     
  5. Beatler90

    Beatler90 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.07.07
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    2.830
    Ort:
    Nähe Heilbronn
    Zustimmungen:
    1.040
    Kekse:
    25.413
    Erstellt: 09.02.08   #5
    entschuldige, aber da stimm ich nicht mit ab. ich würde gerne für mehrere stimmen, da man ja durchaus mehrere bevorzugen kann/darf. ich mag einerseits die dimarzio blue velvet strat pickups, außerdem gefallen mir die fender custom shop 69. desweiteren mag ich häussel pickups und düsenberg auch, kommt immer ganz auf die gitarre an in der sie stecken. meiner meinung nach ist die umfrage relativ sinnlos.

    MfG
     
  6. j.konetzki

    j.konetzki Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    04.01.04
    Zuletzt hier:
    16.10.16
    Beiträge:
    4.370
    Ort:
    Bonn Beuel
    Zustimmungen:
    422
    Kekse:
    12.745
    Erstellt: 09.02.08   #6
    Ich kann eine Marke schwer bewerten, wenn mir die unterschiedlichen Produkte der einzelen Hersteller auch unterschiedlich gefallen ... Des weiteren gibt es noch jede Menge andere große sowie auch kleine Hersteller die mir persönlich sehr liegen ... eine präzise Antwort kann ich und auch sicher viele Andere hier Dir also nicht geben ... Sorry!
     
  7. obigrobi

    obigrobi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.06.04
    Zuletzt hier:
    31.10.16
    Beiträge:
    531
    Ort:
    Magdeburg
    Zustimmungen:
    23
    Kekse:
    3.602
    Erstellt: 10.02.08   #7
    ich hab die meiste zeit wohl den GFS Crunchy gespielt!
    vielleicht sollte noch "Andere Marke" zur auswahl stehen!
     
  8. RAGMAN

    RAGMAN Mod Emeritus - Gitarren Ex-Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    31.08.13
    Beiträge:
    5.410
    Ort:
    zu Hause...
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    2.538
    Erstellt: 10.02.08   #8
    Ich müsste alleine 3 der vorgegebenen ankreuzen + weitere die nicht angegeben sind.


    Und so eine "pauschal-Umfrage" bringt auch nicht wirklich ein verwertbares Ergebnis ;)
     
  9. [E]vil

    [E]vil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.03
    Beiträge:
    11.438
    Ort:
    Odenwald
    Zustimmungen:
    663
    Kekse:
    14.423
    Erstellt: 11.02.08   #9
    hab mal für gibson gestimmt weil der 500t in meiner explorer genau so klingt wie er soll. ansonsten bin ich auch mit duncan sehr zufrieden. da fehlen aber noch einige andere hersteller...
     
  10. _xxx_

    _xxx_ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.06
    Zuletzt hier:
    13.07.16
    Beiträge:
    11.740
    Ort:
    Benztown-area
    Zustimmungen:
    309
    Kekse:
    20.656
    Erstellt: 11.02.08   #10
    Die meisten meiner Gitarren haben zufällig DiMarzios, daher auch so gevotet. Aber grundsätzlich gibt es keine besonderen Vorlieben. Was zu der Gitarre und dem erwünschten Sound am besten passt, wird genommen.

    Stimme aber zu dass die Umfrage so wenig Sinn macht.
     
  11. Marco290991

    Marco290991 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.06
    Zuletzt hier:
    9.06.15
    Beiträge:
    1.012
    Ort:
    Weiden i.d.OPf
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.309
    Erstellt: 11.02.08   #11
    jo ich hab auch für Gibson gestimmt. Aber ist schon irgendwie ne komische und sinnfreie Umfrage..
     
  12. SteveVai

    SteveVai Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.12.05
    Zuletzt hier:
    16.11.14
    Beiträge:
    1.295
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    16
    Kekse:
    3.061
    Erstellt: 11.02.08   #12
    DiMarzio und das seit 20 Jahren ;)

    hab schon die verschiedensten Modelle gespielt. PAF Pro, Air Norton, Tone Zone, Blue Velvet, Blaze II und HS3 hatte ich schon in meinen Gitarren drin.

    Heute ist mein Lieblingspickup der Evolution. In einer Klampfe habe ich auch den Evo 2. :great:

    wobei ich gestehen muss das ich seit kurzer Zeit mit dem Seymour Duncan SH12 (George Lynch Pu) liebäugle :)
     
  13. Paul

    Paul Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.03.06
    Zuletzt hier:
    5.07.16
    Beiträge:
    2.684
    Zustimmungen:
    45
    Kekse:
    6.711
    Erstellt: 11.02.08   #13
    In einer CS Paula klingen Kloppmann's abartig;)
    In einer schicken Powerstrat bevorzuge ich ein SH4 oder ein DiMarzio EVO.
    In einer Strat hab ich gerne Lace Sensor.
     
  14. Christoph 2

    Christoph 2 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.01.08
    Zuletzt hier:
    14.06.15
    Beiträge:
    164
    Ort:
    Niedersachsen
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    484
    Erstellt: 11.02.08   #14
    Seymour Duncan in einer LP einfach nur geil.
    Steg für Rhythmus und Neck für Lead. Vom feinsten

    aber wie viele andere auch schon sagten. es gibt eine mänge anderer guter bis sehr guter tonabnehmer von nicht so namenhaften herstellern.

    e// zusammengeführt
     
  15. Buchstabensuppe

    Buchstabensuppe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.01.06
    Zuletzt hier:
    3.02.11
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    26
    Erstellt: 13.02.08   #15
    Tja, in meiner Ltd sind nunmal nen Sh-4 und ein '59 drin, den Sh-4 fand ich schon immer toll an der Brücke... also könnte man ja glatt behaupten, dass ich Seymour Duncan bevorzuge...
    Obwohl das ja wirklich nicht bedeutet dass alle SD-PUs "besser" wären als alle PUs anderer Hersteller
     
  16. Jiko

    Jiko Ex-Mod Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    7.316
    Ort:
    Speyer
    Zustimmungen:
    739
    Kekse:
    45.833
    Erstellt: 26.10.08   #16
    Ups, hier noch garnicht geantwortet...

    Seymour Duncan liegt bei mir an erster Stelle. DiMarzio finde ich auch soweit sehr gut, aber tendentiell würde ich irgendwie immer zu Seymour Duncan greifen.
    Auch weit vorne liegt "Shadow" (auch wegen den Akustik-Systemen :D).
     
  17. MagTischtennis

    MagTischtennis Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.01.08
    Zuletzt hier:
    31.03.15
    Beiträge:
    1.004
    Ort:
    Dresden
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    3.305
    Erstellt: 11.01.09   #17
    Momentan Gibson. Ansonsten würde ich SD an 2. Stelle setzen. EMGs gefallen mir nicht so recht und die anderen hab ich noch nicht gespielt.:nix:
     
  18. Butzenqualm

    Butzenqualm Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.03.08
    Beiträge:
    1.381
    Zustimmungen:
    204
    Kekse:
    3.471
    Erstellt: 11.01.09   #18
    Als Stratspieler bevorzuge ich eigentlich die Fender Pickups.
    Vorallem die 57'/62er haben es mir angetan. :)
     
  19. JonasD

    JonasD Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.01.09
    Zuletzt hier:
    7.07.15
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.01.09   #19
    Ich bevorzuge Hauptsächlich Gibson Pickups
     
  20. JonasD

    JonasD Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.01.09
    Zuletzt hier:
    7.07.15
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.01.09   #20
    Ich bevorzuge Hauptsächlich Gibson Pickups
     
Die Seite wird geladen...

mapping