umschalter clean-zerre

von geh?rtzumleben, 27.11.04.

  1. geh?rtzumleben

    geh?rtzumleben Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.11.04
    Zuletzt hier:
    20.01.05
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.11.04   #1
    hey
    besonders die anfänger-gitarristen unter euch werden das problem kennen:
    ich habe einen kleinen peavey rage 15 watter zu hause stehen. der sound ist sicherlich ganz in ordnung, aber leider kann ich beim spielen nicht von clean auf lead umstellen, was auf dauer nervt, wenn man immer die hand von der gitarre nehmen muss um dies zu tun. ich habe schon ein paar sachen versucht: den stift zu verlängern um es einfacher mit dem fuß umszustellen, jedoch hat keine meiner basteleien wirklich funktioniert.

    habt ihr ein paar ideen was ich tun kann, ohne gleich teures geld für eine tretmine auszugeben ?
     
  2. LSV Hamburg

    LSV Hamburg Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.08.03
    Zuletzt hier:
    5.09.06
    Beiträge:
    3.952
    Ort:
    Hansestadt Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    809
    Erstellt: 27.11.04   #2
    Hi,
    davon mal ab das dies hier das falsche Forum ist,
    dürfte ein Fuß- Schalter genau das sein was du brauchst, und sooo teuer sind die Teile nun wahrlich nicht !
     
  3. zwieback-dude

    zwieback-dude Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    31.08.16
    Beiträge:
    473
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    585
    Erstellt: 28.11.04   #3
    hmm das problem ist, dass der peavey rage 15 kein anschluss für so einen schalter hat...soweit ich mich nicht irre..
     
  4. CastorTroy

    CastorTroy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.10.03
    Zuletzt hier:
    8.08.07
    Beiträge:
    376
    Ort:
    Nähe Mainz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    17
    Erstellt: 28.11.04   #4
    @gehörtzumleben

    schau mal nach ob dein verstärker ne footswitchbuchse hat oder nich!
    wenn er keine hat bleibt dir die möglichkeit eines neuen amps oder eines verzerrers!
     
  5. lasmuchtos

    lasmuchtos Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.10.04
    Zuletzt hier:
    7.01.11
    Beiträge:
    408
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    62
    Erstellt: 28.11.04   #5
    hi
    also der peavey hat ja keine footswitch buchse. aber wenn du dich ein bischen auskennst, kannst du ihn mal aufschrauben, an ner stelle wo platz ist ein loch bohren, und eine einstetzen. das verkabeln ist ganz einfach! du musst nur die 2 kabel die an dem "handschalter" sind an die klinkenbuchse anlöten. dann einen normale footswitch rein, und es ist soweit perfekt, außer dass der "handschalter halt nicht mehr funktioniert. das ist aber auch einfach zu lösen. einfach so eine klinkenbuchse nehmen(mono):
    hier

    dann auf der einen seite ganz normal die 2 kabel anlöten, und auf der anderen 2 kabel wiede3r zum handswitch führen.

    ==> wenn ein kabel drinnen ist kannst du über footswitch wechekln, wenn kein kabel drin ist über den handswitch(da die klinkenbuchse die beiden seiten verbindet, und der handaschalter somit wieder "saft hat".)
    lasmuchtos
     
  6. Killigrew

    Killigrew Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    17.11.07
    Beiträge:
    2.093
    Ort:
    Südlich von Ffm
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    821
    Erstellt: 28.11.04   #6
    das problem wird sein, das der "vonhandschalter" warscheinlich auf der Platiene sitzt. Man kanns aber trotzdem so lösen, nur funktioniert dann der Fussschalter nur, wenn der "vonhandschalter" aus ist :)

    mfg :)
     
  7. lasmuchtos

    lasmuchtos Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.10.04
    Zuletzt hier:
    7.01.11
    Beiträge:
    408
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    62
    Erstellt: 28.11.04   #7
    das kann allerdings ein problem sein...
    nein wenn man von der platine an die buchse geht, und von da an den schalter geht der fußschalter immer dann wenn er eingestöpselt ist, und der handschalter halt nur wenn der ander nicht eingestöpselt ist.
     
  8. geh?rtzumleben

    geh?rtzumleben Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.11.04
    Zuletzt hier:
    20.01.05
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.11.04   #8
    herzlichen dank für eure antworten, werde mich jetzt wohl ans basteln machen. Und wenn die buchse funktioniert, dann ist mir der hand schalter auch recht egal.

    achso nochwas: warum habt ihr euch denn so mit den exakten foren? Ich bin neu und dachte, sowas würde zum selbstbau gehören. Anscheinend nicht, wo denn dann?
     
Die Seite wird geladen...

mapping