Unbekanntes Notensymbol

von MarkusKl, 27.07.07.

  1. MarkusKl

    MarkusKl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.09.05
    Zuletzt hier:
    5.04.11
    Beiträge:
    474
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.236
    Erstellt: 27.07.07   #1
    Hallo,

    ich bin dabei den Song Innuendo von Queen umzusetzen. Das Problem ist ein Notensymbol direkt am Anfang der Drumspur. Leider habe ich keine Digicam zur Hand. Also keine plöden Witze über meine "Malkünste" ;) Ich weiß natürlich wie sich das anhört. Mir gehts aber auch um die Umsetzung von der Notation auf Mid.
    Ist mir wichtig das zu verstehen, da ich an einem Midi Prog arbeite.

    Was ich eigentlich will :)
    Wie setze ich den Takt in Midi um? Ich arbeite mit Anvilstudio und importiere dann die Midispur in Cubase.

    Gruß Markus
     

    Anhänge:

  2. Tastendilettant

    Tastendilettant Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.02.06
    Zuletzt hier:
    14.10.12
    Beiträge:
    1.042
    Zustimmungen:
    25
    Kekse:
    1.031
    Erstellt: 27.07.07   #2
    Sollen das gebundene 32tel Noten sein? Habe ich so aber auch noch nie gesehen. Auch die Taktangabe ist ... sagen wir mal, recht "modern".

    edit: ach so, das warst du selbst :)
     
  3. MarkusKl

    MarkusKl Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.09.05
    Zuletzt hier:
    5.04.11
    Beiträge:
    474
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.236
    Erstellt: 27.07.07   #3
    Danke,

    ja, ich habe zwar die komplette Partitur vor mir liegen, aber weder Camhandy noch Digicam zur Hand. Also habe ich, als Bewegungs-Legasteniker, versucht den Ersten Takt abzuzeichnen.

    Googlen usw hat logischerweise nicht viel gebracht, denn es ist schlecht nach etwas zu suchen, wenn man gar nicht weiß wonach man sucht ;)

    Ja sehen wie 32stel aus, aber die "Fähnchen" sind durchgängig, diagonal und mittig durch den Notenhals. Ich vermute das soll sowas wie ein Triller sein?!?!

    Umgangssprachlich wird das Gespielte als "Trommelwirbel" bezeichnet.

    Gruß Markus

    PS: Irgendwie kein gutes Vorzeichen für das Projekt "MK-Innuendo". Erster Takt und schon Probleme :eek:
     
  4. Fastel

    Fastel Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    11.04.04
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    5.926
    Ort:
    Tranquility Base
    Zustimmungen:
    565
    Kekse:
    18.025
    Erstellt: 27.07.07   #4
    das ist eine art triller der nur auf einem ton gespielt wird.

    wenn da eine viertel note steht und ein strich im balken, spielt man praktisch 2 achtel.
    bei 2 strichen 4 mal 16tel
    bei 3 strichen 32tel - und das ist verdammt schnell, könnte also ein wirbel sein
     
  5. Günter Sch.

    Günter Sch. HCA Piano/Klassik HCA

    Im Board seit:
    21.05.05
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    4.788
    Ort:
    March-Hugstetten, nächster vorort: Freiburg/Breisg
    Zustimmungen:
    3.390
    Kekse:
    43.669
    Erstellt: 27.07.07   #5
    Tremolo? Exakt in zweiunddreißigsteln ?
     
  6. topo

    topo HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    05.07.04
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    8.066
    Ort:
    Frankfurt a.M.
    Zustimmungen:
    568
    Kekse:
    21.124
    Erstellt: 27.07.07   #6
    Als schlechtester Notenleser der Welt, hätte ich das genau so spontan gespielt, wenn mir das einer so vorgelegt hätte.


    Topo :cool:
     
  7. Cuthbad

    Cuthbad Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.02.07
    Zuletzt hier:
    20.09.13
    Beiträge:
    263
    Ort:
    Menden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    179
    Erstellt: 27.07.07   #7
  8. maks26

    maks26 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.12.04
    Zuletzt hier:
    29.06.14
    Beiträge:
    507
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    29
    Erstellt: 28.07.07   #8
    Deine Zeichnung ist echt beeindruckend :)
     
  9. MarkusKl

    MarkusKl Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.09.05
    Zuletzt hier:
    5.04.11
    Beiträge:
    474
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.236
    Erstellt: 28.07.07   #9
    Vielen Dank euch allen, es scheint mit 32tel zu passen. Obwohl das Original sich doch noch schneller anhört. Aber vielleicht liegt es an meinem Drumset, mal andere Presets versuchen.

    @maks26:
    Besser habe ich es in MS-Paint nicht hinbekommen :o

    Gruß Markus
     
  10. Lucky_Strike

    Lucky_Strike Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.12.05
    Zuletzt hier:
    21.09.07
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    218
    Erstellt: 28.07.07   #10
    Das sind ganz normale Tremolos, die werden beim Schlagzeug als Rolls oder was auch immer gespielt ... lies selbst: http://en.wikipedia.org/wiki/Modern_musical_symbols#Repetition_and_codas (ich hoffe du bist des Englischen maechtig an sonsten ist hier bestimmt jemand so nett und uebersetzt es fuer dich ;)).

    Ach ja und des ist wahrscheinlich bebunden oder zumindest als gebundene Noten angedeuted weils wie vorhin schon gesagt ein Trommelwirbel ist.
     
  11. MarkusKl

    MarkusKl Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.09.05
    Zuletzt hier:
    5.04.11
    Beiträge:
    474
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.236
    Erstellt: 28.07.07   #11
    Danke für den Link. Ja Englisch ist kein Problem.
    Ich habe, wie schon oben geschrieben, es mit 32tel Noten umgesetzt.
    Ist das denn richtig für Trommelwirbel? Vielleicht kann jemand mal eine Mididatei erstellen.

    BTW: Gibt es bei Addictive Drums eine Humanize Funktion?

    Gruß Markus
     
  12. Kfir

    Kfir HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    24.10.04
    Zuletzt hier:
    4.03.14
    Beiträge:
    3.174
    Ort:
    Plochingen (Stuttgart/Esslingen)
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    5.730
    Erstellt: 28.07.07   #12
    Soweit ich weiß ist die generell aktiv, d.h. es werden bei schneller Abfolge verschiedene (also leicht variierende) Samples des Instruments abgefeuert.
    Kann aber auch sein dass man sie weiter beeinflussen kann, ich hab hier nur die Demo bisher...
     
  13. MarkusKl

    MarkusKl Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.09.05
    Zuletzt hier:
    5.04.11
    Beiträge:
    474
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.236
    Erstellt: 28.07.07   #13
    Ich habe mir Addictive Drums auch erst diese Woche gekauft. Deswegen bin ich noch nicht so ganz fit dadrin ;) Bei dem Trommelwirbel habe ich versucht das Humanize ein bisschen zu "unterstützen", indem ich abwechselnd Snare L und Snare R verwende. Zusätzlich habe ich die Anschlagstärke geändert, da man ja nie mit haargenau der gleichen Kraft zuschlägt.
    Aber so 100%ig bin ich nicht zufrieden.

    Ich habe mal einen Screenshot von der Drumspur und ein Mixdown gemacht. Könnt Ihr euch ja mal anschauen/anhören.

    Audiodatei

    Gruß Markus

    PS: Ich habe in der Drummap ist die Snare L auf Acoustik Snare und Snare R auf Electrik Snare gemappt.
     

    Anhänge:

  14. Kfir

    Kfir HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    24.10.04
    Zuletzt hier:
    4.03.14
    Beiträge:
    3.174
    Ort:
    Plochingen (Stuttgart/Esslingen)
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    5.730
    Erstellt: 28.07.07   #14
    Also erstmal lädst du dir die richtige AD-Drum-Map runter...;)


    Hm, arg viel mehr fällt mir da jetzt auch nicht so direkt ein...links/rechts Anschlag macht Sinn, die Velocity hast du "per Hand" ansteigen lassen (also quasi mal mit der Maus dran entlangfahren - das ergibt ja auch einen gewissen "human factor" ;))?
     
  15. MarkusKl

    MarkusKl Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.09.05
    Zuletzt hier:
    5.04.11
    Beiträge:
    474
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.236
    Erstellt: 28.07.07   #15
    Hey cool, vielen Dank für die Drum Map :great:
    Das mit der Maus langfahren habe ich genauso gemacht :)

    Gruß Markus
     
  16. maks26

    maks26 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.12.04
    Zuletzt hier:
    29.06.14
    Beiträge:
    507
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    29
    Erstellt: 29.07.07   #16
    Hey das hab ich sogar ernst gemeint ;)
     
Die Seite wird geladen...

mapping