Ungewollte Pull-Off

von Finnenshredder, 02.08.06.

  1. Finnenshredder

    Finnenshredder Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.12.05
    Beiträge:
    655
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    216
    Erstellt: 02.08.06   #1
    oder eher geasgt ich habe ein problem...immer egal in welcher lage egal wie ichs mache
    wenn ich den in einem bund etwas anspiele(einzelton) und den finger runter nehme
    ist IMMER der ton der vorhanden saite da,also der ton,wenn man keine saite anspielen würde...:screwy: :mad: (tab 0):(

    bitte helft mir...es klingt dann so wie ein pull of,ich will aber garkeinen,und egal WIE ich´s mache,es ist immer einer!


    Also 5p0 oder 2p0 oder 20p0....usw.


    Bitte helt mir!
     
  2. Mandelsirup

    Mandelsirup Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.08.05
    Zuletzt hier:
    5.10.08
    Beiträge:
    9
    Ort:
    Niederbayern
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    19
    Erstellt: 02.08.06   #2
    naja, wenn du den finger vom Bund runter nimmst, isses verständlich, dass die saite nicht mehr ab dem x.ten Bund (also der Bund, den du gespielt hast) schwingt, sondern eben die komplette Saite sprich ab Bund '0'....
    oder war das ne verarsche? :)
     
  3. Finnenshredder

    Finnenshredder Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.12.05
    Beiträge:
    655
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    216
    Erstellt: 02.08.06   #3
    also nein wenn ich den finger runter nehme OHNE ANZUSCHLAGEN schwingt die saite "0" von neuem" (als tab) ich amche einen ungewollten pull of....ohne anzuspilen,ich spiele einmal an...z.b. bund 5...und nehme den finger ganz langsam runter(sogar vorher noch abgedämpft mit der linken(nicht mit der rechten spiel hand wo das plek ist)) und es kommt ein neuer ton der LEEREN saite"
     
  4. Multifrucht

    Multifrucht Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.07.06
    Zuletzt hier:
    11.02.10
    Beiträge:
    2.468
    Ort:
    Bielefeld
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.621
    Erstellt: 02.08.06   #4
    ich würde dir vorschalgen mit dem handballen oder den fingern die du grade nicht benutzt die saite abzudämpfen.....unter anderem ist das glaub ciha ber auch übungssache.....ich habe das problem auch manchmal.....naja:)
     
  5. Finnenshredder

    Finnenshredder Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.12.05
    Beiträge:
    655
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    216
    Erstellt: 02.08.06   #5
    beim sweeping ist das aber sehr schwer mit irgendeinem anderen finger danach abzudämpfen :E
     
  6. Multifrucht

    Multifrucht Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.07.06
    Zuletzt hier:
    11.02.10
    Beiträge:
    2.468
    Ort:
    Bielefeld
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.621
    Erstellt: 02.08.06   #6
    was du kannst sweeping? wie lange spielst du denn schon?
     
  7. puppet456

    puppet456 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.04.06
    Zuletzt hier:
    18.11.06
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.08.06   #7
    Also sweepen können und dann so ein problem... vielleicht liegts auch am Digitech Death Metal :D
     
  8. Mandelsirup

    Mandelsirup Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.08.05
    Zuletzt hier:
    5.10.08
    Beiträge:
    9
    Ort:
    Niederbayern
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    19
    Erstellt: 02.08.06   #8
    dann solltest du versuchen, den Finger, bevor du ihn von der Saite entfernst sanft aufliegen zu lassen, wie, als würdest du einen flagolet-ton spielen wollen....
     
  9. Finnenshredder

    Finnenshredder Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.12.05
    Beiträge:
    655
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    216
    Erstellt: 02.08.06   #9
    halbes jahr...ja ein isschen kann ich das...kann auch tepping und so nen kram,zwar nicht all zu schnell, aber es geht..
    ja ist mir halt beim sweeoing aufgefallen....


    ------------11-15p11------------------------
    ----------13----------13----------------
    -------12----------------12-------------
    ------------------------------------
    ------------------------------------
    ------------------------------------


    bei diesem ist es mir aufgefallen, 12 und 13 sind nach dem anspielen und weiter machen die leere saite,undgewollt,durch einen ungewollten pulloff...der ist nicht vermeidbar,egal wie langsam O.O




    @Barad-dûr: hab ich auch schon gedacht...aber machen das Gilbert und co. auch so?
     
  10. Cornholio

    Cornholio Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.12.04
    Zuletzt hier:
    2.10.16
    Beiträge:
    2.423
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    3.182
    Erstellt: 02.08.06   #10
    Barad-dûr sprach die Wahrheit.
    Üb das langsam. Ton anschlagen und Finger so anheben, dass weder ein Pulloff entsteht noch ein Flage. Dann ganz runternehmen, ohne dass was mitklingt.
     
  11. Finnenshredder

    Finnenshredder Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.12.05
    Beiträge:
    655
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    216
    Erstellt: 02.08.06   #11
    jo werde ich natürlich machen!

    kann aber nicht an saitenlage und/oder halskrümmung leigen oder?(nur noch mal zur sicherheit^^ da meine gitte 2halbtöne runtergestimmt ist und floyd rose hat^^)
     
  12. Mandelsirup

    Mandelsirup Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.08.05
    Zuletzt hier:
    5.10.08
    Beiträge:
    9
    Ort:
    Niederbayern
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    19
    Erstellt: 03.08.06   #12
    ähm, nö... solang sie nich schnarrt und du immer versuchst abzudämpfen, gibts an sich kein Problem beim Sweeping auf tiefer gestimmten Gitarren... auch mit floyd rose ;)
     
  13. Multifrucht

    Multifrucht Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.07.06
    Zuletzt hier:
    11.02.10
    Beiträge:
    2.468
    Ort:
    Bielefeld
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.621
    Erstellt: 03.08.06   #13
    ahhh das arme floyd rose......
     
  14. Finnenshredder

    Finnenshredder Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.12.05
    Beiträge:
    655
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    216
    Erstellt: 03.08.06   #14
    wie darf ich das denn jetzt verstehen?

    das floyd rose wurde natürlich nach dem stimmen richtig "nach eingestellt" von ESPsredder(einem user vom board)
     
  15. Finnenshredder

    Finnenshredder Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.12.05
    Beiträge:
    655
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    216
    Erstellt: 03.08.06   #15
    ha das thema hat sich erledigt :)
    ich hab doch die rechte hand falsch genutzt... tut mir leid....ich idiot...
    ich hab nur den daumen und den zeigefigner gentutzt anstatt das handgelenk(aber nur beim sweepen) und deswegen sind ungewollte pulloffs entstanden^^

    danke für die mühe...und entschuldigung für mein vergehen! °.°
     
  16. Cornholio

    Cornholio Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.12.04
    Zuletzt hier:
    2.10.16
    Beiträge:
    2.423
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    3.182
    Erstellt: 03.08.06   #16
    Ich gentutze oft auch Zeigefigner und Daumen... wieso sollten da ungewollte Pulloffs entstehen? Ist doch gleich :confused:?
    So langsam wirds irrational... :o
     
  17. Finnenshredder

    Finnenshredder Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.12.05
    Beiträge:
    655
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    216
    Erstellt: 03.08.06   #17
    also beim sweepen ist das was anderes...jeden falls bei mir...also,es ist leichter für mich das mit der rechten hand zu machen,anstatt nochmal alles von neuem zu üben(mit dem finger runter nehmen liegen lassen etc.)
     
  18. markuser

    markuser Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.07.06
    Zuletzt hier:
    10.08.06
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.08.06   #18
    Bei mir kommt sowas auch recht vor.
    Es ist quasi so, als wenn die Finger der Greifhand beim wegnehmen auf den Saiten haengen- oder klebenbleiben wuerden. :-/
    Keine Ahnung was man da machen kann, waere selber fuer Tips dankbar.
     
  19. Finnenshredder

    Finnenshredder Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.12.05
    Beiträge:
    655
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    216
    Erstellt: 03.08.06   #19
    mit der rechten,oder linken hand nach edm anspielen abdämpfen...probiers mal(so wie gesgat mit der linken ahnd einfach liegenlassen!)
     
Die Seite wird geladen...

mapping