Unstimmigkeit Gitarre/B-Trompete

von TobyMcWyr, 14.08.06.

  1. TobyMcWyr

    TobyMcWyr Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.05.05
    Zuletzt hier:
    25.08.08
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.08.06   #1
    Wir haben eine B-Trompete und eine 7-Saitergitarre. Wir wollten uns einfach mal zum jammen treffen. Unser einziges Problem ist, dass das c der Trompete nicht gleich dem c der Gitarre entspricht. Meine Frage ist jetzt wie ich die Gitarre stimmen muss, dass die Töne übereinstimmen.
     
  2. History

    History HCA-Gitarrengeschichte HCA

    Im Board seit:
    08.04.05
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    2.439
    Zustimmungen:
    166
    Kekse:
    13.896
    Erstellt: 14.08.06   #2
    Hallo Toby,
    das C der Trompete entspricht dem Bb oder Es. (ich arbeite zwar manchmal auch mit Bläsern, kann mir das aber nie genau merken:o )
    nicht umstimmen, nur transponieren.
     
  3. TobyMcWyr

    TobyMcWyr Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.05.05
    Zuletzt hier:
    25.08.08
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.08.06   #3
    hm das ist eigentlich logisch:D Daran hab ich gar nicht gedacht. Danke für deine Antwort. Gruß, Toby;)
     
  4. 7even

    7even Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.05.06
    Zuletzt hier:
    13.09.16
    Beiträge:
    1.622
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Zustimmungen:
    142
    Kekse:
    5.834
    Erstellt: 14.08.06   #4
    da fällt mir ein, mit dem Klavier stimmt das ja iwi auch nicht überein?
    Aber wieso ist ein sagen wir mal 2 gestichenes C nicht auch ein 2 gestrichens C aufm Klavier? oder hab ich da was verwechslet ?!
     
  5. LongLostHope

    LongLostHope Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.04.05
    Zuletzt hier:
    24.11.16
    Beiträge:
    3.476
    Ort:
    Bodensee
    Zustimmungen:
    626
    Kekse:
    8.981
    Erstellt: 15.08.06   #5
    Da hast du was verwechselt.

    Klavier und Gitarre sind beide C- gestimmt. Sie Stimmen genau überein.
     
  6. TobyMcWyr

    TobyMcWyr Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.05.05
    Zuletzt hier:
    25.08.08
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.08.06   #6
    Aber die Frage ist generell schon interessant. Wenn ich jetzt ein c auf der trompete spiele muss ich ein b auf der gitarre spielen, dass es sich gleich anhört. Aber man sagt doch z.B. das bei 440Hz der Kammerton a liegt. Da die Töne ja durch ihre Frequenzen definiert sind muss doch der Ton bei gleicher Tonhöhe, also Frequenz auch den gleichen Namen haben. Versteht ihr was ich meine? Ich check das noch nicht so wirklich
     
  7. juke

    juke Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.05
    Zuletzt hier:
    21.07.09
    Beiträge:
    162
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    41
Die Seite wird geladen...

mapping