Unterscheidung der esp-ltd modelle

von Jion, 03.11.05.

  1. Jion

    Jion Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.06.05
    Zuletzt hier:
    4.11.07
    Beiträge:
    195
    Ort:
    Homburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    28
    Erstellt: 03.11.05   #1
    Hey!

    Fahr momentan voll auf die ESP-LTD ab, hab zufällig eine angespielt und gefiehl mir sau gut. Hab jetzt im Netz ma geschaut und boah, da gibts ja tausend Modelle.

    Kann mir jemand sagen was der Unterschied zwischen den M und H modellen ist? Siehen doch recht gleich aus, oder? Spezifikationen hab ich jetzt auch keine soooo Unterschiede gefunden.

    Dann gibt es ja noch die MHB Modelle und das Kürzel "QM" ""STBC" etc. Was unterscheidet die 400er von den 1000ern?
    was "nt" bedeutet hab ich in der Suche gefunden, konnt ich mir auch denken ;)
    nur zum Rest hab ich in der Suche leider nix gefunden!

    bis denne!

    //EDIT OK, das mit den 400ern und den 1000ern hab ich gefunden!
     
  2. Harlequin

    Harlequin Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Zuletzt hier:
    23.02.14
    Beiträge:
    6.218
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    5.942
    Erstellt: 03.11.05   #2

    In der FAQ müsste es dazu was geben. Die Kürzel QM und STBC werden wohl das Finish, also die Lackierung, bezeichnen. "Quilted Maple" und "See-Thru Black Cherry".
    "nt" = No Tremolo, also eine feste Brücke.

    Edit: Hier steht noch ein wenig
    https://www.musiker-board.de/vb/showthread.php?t=54543

    Edit2: Unterschied MH bzw. H : So wie ich das sehe unterscheiden sie sich in der Brücke (die einen haben nur eine Stop Tail Bridge, die anderen Floyd Rose bzw. einige Stop Tail Bridge. ebenso ist die Anzahl der Bünde verschiede. Ansonsten ist der Headstock noch anders, mehr aber auch nicht. Ist aber nur eine reine Vermutung,

    Ansonsten poste mal die Gitarren die dich interessieren.
     
  3. Jion

    Jion Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.06.05
    Zuletzt hier:
    4.11.07
    Beiträge:
    195
    Ort:
    Homburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    28
    Erstellt: 03.11.05   #3
    Hey!

    Schonmal vielen dank! Die FAQ hatte ich ja schon studiert nur bezüglich dessen nix gefunden. Also dein Tipp war gut, glaube erkannt zu haben, dass die buchstabenfolge HINTER der Zahl wohl ne bestimmt Beschaffenheit angibt wie zB FM = flamed maple.

    Und jetzt is halt noch interessant was der Unterschied is zwischen den H Modellen , den M Modellen und den MH, MHB Modellen (damit meine ich die Buchtsaben Folge VOR der Zahl) :-)

    werd dann ma die Gitten posten:

    Hier ein MH Modell
    http://www.musik-service.de/Gitarre-ESP---LTD-MH-1000-prx395741086de.aspx

    Hier ein M Modell
    http://www.musik-service.de/Gitarre-ESP---LTD-M-1000-FM-prx395727231de.aspx

    Und ein H Modell *verwirrt*
    http://www.musik-service.de/Gitarre-ESP---LTD-H-1000-prx395741085de.aspx

    Und zu guter letzt ein MHB Modell
    http://www.musik-service.de/Gitarre-ESP---LTD-MHB-400-prx395741465de.aspx

    jo die kennen wol die meisten, da weiss ich auch was es bedeutet!
    http://www.musik-service.de/Gitarre-ESP---LTD-KH-602-Kirk-Hammett-2-Style-prx395726500de.aspx

    mein favorit nur lieber in dem genialen Blau:
    http://www.musik-service.de/Gitarre-ESP---LTD-MH-400-NT-prx395741080de.aspx
     
  4. Harlequin

    Harlequin Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Zuletzt hier:
    23.02.14
    Beiträge:
    6.218
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    5.942
    Erstellt: 04.11.05   #4
    Hmm, dann versuche ich mal ein wenig zu "raten" ;)
    Die ESP - LTD MH-1000 unterscheidet sich von der ESP - LTD M-1000 FM in :
    normaler Headstock / reversed Headstock
    feste Bridge mit String through Body / Floyd Rose
    block inlays / arrow inlays
    EMG 81 & 85 / EMG 81 & 81
    deckende Lackierung / geflammte Ahorndecke

    So lässt sich auch die Preisdifferenz gut erklären, die ja alleine schon durch das Floyd Rose und die Ahorndecke gegeben ist.

    Die ESP - LTD H-1000 (H= Horizon) ähnelt der MH sehr stark, da sie ebenso kein Floyd Rose hat und das gleiche EMG-Set besitzt. Unterschied ist eigentlich nur beim Headstock.

    Die ESP - LTD MHB-400 ist die abgespeckte Version der ESP - LTD MH-1000 . Ich könnte mir sogar vorstellen, dass das B einfach nach vorne gekommen ist, da dies für "Black" stehen könnte. Ich weiß nur nicht, wieso es nicht hinter der Zahl steht. :confused:

    Die ESP - LTD KH-602 Kirk Hammett 2 Style ist das Signaturemodell von Kirk Hammet und sehr stark von den zuvorgenannten (.zB. so wie es aussieht kein Archtop, also keine gewbölte Decke. Auch die Inlays sind was besonderes und es sind laut Bild mehrere Potis (3 statt 2) vorhanden. Ebenso besitzt sie kein Binding)

    Die ESP - LTD MH-400 NT ist die abgespeckte Version der ESP - LTD MH-1000, hat in dieser Version kein Floyd Rose (NT, gibts aber auch mit), hat eine Wölkchenahorndecke (quilted Maple) und eine andere Tonabnehmerbestückung (81-81)
     
  5. Klotzi

    Klotzi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.05
    Zuletzt hier:
    12.12.13
    Beiträge:
    259
    Ort:
    Solingen, Rock City No1
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    323
    Erstellt: 04.11.05   #5
    Die Buchstaben geben die Korpusform an. Die M-Modelle sind die "kantigen" Versionen der Stratocaster-Form, ähnlich vielen Ibanez-Modellen. Die H-Modelle sind eine abgerundete Variante des ganzen, die MH demnach ein Zwischending.

    Die H-Modelle sind, ähnlich den MH-Modellen eine LTD-Version der Horizon.

    Die LTD MHB-400 ist die Baritone-Version der MH, von daher das "B". Diese Gitarren haben eben eine Baritone-Scale und sind für Drop-Tunings etwas besser geeignet. Mit "Black" hat das nichts zu tun.

    Die Abkürzungen hinter den Zahlen stehen für bestimmte Features der Gitarre :

    FM = Flamed Maple Top
    NT = Non-Tremolo
    QM = Quilted Maple Top
    STB = See-Thru-Black
    STBL = See-Thru-Blue

    etc...

    Und noch eine Korrektur zur ESP LTD MH-400NT :

    81er und 85er EMG Bestückung, nicht 81/81. Ich hab das Ding zuhause und bei mir sind definitiv nicht zwei 81er verbaut.

    ~ Hope
     
  6. Harlequin

    Harlequin Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Zuletzt hier:
    23.02.14
    Beiträge:
    6.218
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    5.942
    Erstellt: 04.11.05   #6
    Schön, wieder was gelernt :)
    Hmm, dann stimmt das aber mit den Pickups auf MS nicht,
     
  7. Jion

    Jion Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.06.05
    Zuletzt hier:
    4.11.07
    Beiträge:
    195
    Ort:
    Homburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    28
    Erstellt: 04.11.05   #7
    hey vielen dank euch beiden!!!

    jetzt bin ich bedient :-)
     
  8. Scary Guy

    Scary Guy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.09.03
    Zuletzt hier:
    22.06.13
    Beiträge:
    730
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    254
    Erstellt: 05.11.05   #8
    Wann hast du deine den gekauft?Meine wird im Dezember 1 jahr alt und die hat definitiv 2 x 81er verbaut, also wird deine wohl ein 2005er Modell sein.:)
     
  9. Klotzi

    Klotzi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.05
    Zuletzt hier:
    12.12.13
    Beiträge:
    259
    Ort:
    Solingen, Rock City No1
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    323
    Erstellt: 05.11.05   #9
    Das wird es wohl sein, meine hab ich letzte Woche geholt und die wird die neue Bestückung haben.

    ~ Hope
     
Die Seite wird geladen...

mapping