Unterscheidung Highway1 und American Strat

von Al Barrett, 13.08.06.

  1. Al Barrett

    Al Barrett Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.06.06
    Zuletzt hier:
    27.09.16
    Beiträge:
    556
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    367
    Erstellt: 13.08.06   #1
    Hi

    Hab jetzt schon des öfteren ein gutes Strat-angebot über ebay verschreichen lassen weil ich zweifel hatte obs ne Highway oder wirklich ne american ist. Das einzige was ich im Forum gefunden habe ist die aussage, dass bei der Highway kein Koffer mitgeliefert wird.
    Wie kann ich denn (am besten noch ohne die gitarre persönlich in der hand zu haben) feststellen ob es sich um eine American Stratocaster handelt ? Was sind genau die Unterschiede ? Made in USA steht ja auf beiden drauf, wenn auch die Highway ja scheinbar nur in Amiland ZUSAMMENgebaut wird.

    Greets,

    Alex
     
  2. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 13.08.06   #2

    Unterschiede:

    http://nocaster.com/fenderseriesdifferences.html


    Erkennen kann man das rein optisch am ehesten an der Brücke. Die Highway hat ein Vintage-Tremolo mit 6 Schrauben, die American Series hat ein 2-point mit Messerkante.

    Am Lack kann man es meist auch sehen, zumindest kann man ausschliessen, wann es KEINE Highway ist. Aber mit der Brücke bist du schneller und sicherer.

    Die anderen feinen Unterschiede lass ich jetzt mal weg.

    PS: einfach mal auf der Fender Homepage die Modelle anschauen
     
  3. smack1081

    smack1081 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.12.03
    Zuletzt hier:
    11.04.16
    Beiträge:
    1.212
    Ort:
    hotel california
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    2.873
    Erstellt: 13.08.06   #3
    Vorsicht mit der Fender Homepage, die Highway One sind überarbeitet worden, haben jetzt nen 70s Style headstock und neue Farben, jetzt ist der Unterschied offensichtlich, frühere Modelle anhand der aktuellen Bilder erkennen, klappt nicht mehr, daher lieber Rays ersten Ratschlägen folgen.

    Im Prinzip erkennst du die Highways auch an der "matten" Satin-Lackierung recht gut!

    Dave
     
  4. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 13.08.06   #4
    oops, stimmt ja. Kaum ist man mal paar Wochen nicht bei der Sache, schon ändern die was :)

    Warum zur Hölle ist das nicht im 2006er Katalog...

    EDIT: achso, Summer NAMM....
     
  5. smack1081

    smack1081 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.12.03
    Zuletzt hier:
    11.04.16
    Beiträge:
    1.212
    Ort:
    hotel california
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    2.873
    Erstellt: 13.08.06   #5
    wobei man drüber streiten kann, ob das 70s design nun wirklich schöner ist... aber lassen wir das!

    weiß mal jemand, wann die nuenen in die läden kommen?
     
Die Seite wird geladen...

mapping