unterschied der beiden Epi's?

von Sepo, 22.09.04.

  1. Sepo

    Sepo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.07.04
    Zuletzt hier:
    5.11.13
    Beiträge:
    598
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    96
  2. Jared

    Jared Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.06.04
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    759
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    113
    Erstellt: 22.09.04   #2
    Der Sound ist unterschiedlich, und die Lackierung, wie man sieht auch :p
     
  3. elconlagibson

    elconlagibson Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    27.04.04
    Zuletzt hier:
    15.02.05
    Beiträge:
    1.108
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.09.04   #3
    AFAIK ist der einzige Unterschied die PU Abdeckung. :great:
     
  4. Sepo

    Sepo Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.07.04
    Zuletzt hier:
    5.11.13
    Beiträge:
    598
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    96
    Erstellt: 22.09.04   #4
    ja wasn nun ?

    Lackierung? Wasn da anders beidesmal doch ne Sunburst??!!
     
  5. dumdidum

    dumdidum Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.10.03
    Zuletzt hier:
    13.08.13
    Beiträge:
    911
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    26
    Erstellt: 22.09.04   #5
    Bei Gibson ist es normalerweise so, dass die Classic "heißere" Keramikhumbucker mit mehr Output hat. Aber bei Epiphone fällt das ein wenig unter den Tisch, da wurde ich außer Finish auf den ersten Blick kaum Unterschiede entdecken.
    Die Classic hat glaub ich immer geflammte Decken, während die Standard auch Schwarz oder so ist.
     
  6. elconlagibson

    elconlagibson Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    27.04.04
    Zuletzt hier:
    15.02.05
    Beiträge:
    1.108
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.09.04   #6
    Jo, sonst keine Unterschiede, gleiche PUs (die in fast allen Epis drin sind)..
     
  7. Sepo

    Sepo Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.07.04
    Zuletzt hier:
    5.11.13
    Beiträge:
    598
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    96
    Erstellt: 23.09.04   #7
    irgendwie versteh ich dann den Preisunterschied net wirklich...
     
  8. elconlagibson

    elconlagibson Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    27.04.04
    Zuletzt hier:
    15.02.05
    Beiträge:
    1.108
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.09.04   #8
    wie hoch ist der? Die ohne Kappen ist teurer, oder?
     
  9. Bartleby

    Bartleby Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.02.04
    Zuletzt hier:
    8.01.07
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.09.04   #9
    Also 444€ geht ja noch! Bei Thomann kostet die Classic 525€ und die Standard 399€. Also das kann nur an den Kappen nicht liegen, die kostet ja fast so viel wie ne custom. Ich war auch der Meinung das andere Humbucker drin sind. Warum die dann aber bei Musikservice so billig ist.....?
     
  10. Sepo

    Sepo Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.07.04
    Zuletzt hier:
    5.11.13
    Beiträge:
    598
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    96
    Erstellt: 23.09.04   #10
    wieso klickst du denn net auf die links? :confused:

    na ja egal ~ 45€
     
  11. Sepo

    Sepo Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.07.04
    Zuletzt hier:
    5.11.13
    Beiträge:
    598
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    96
    Erstellt: 23.09.04   #11
    also bei musicstore hab hier den katalog - da isses genau umgekehrt - da kostet die classic 399 und die std. 425 :confused:
     
  12. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 23.09.04   #12
    das eine oben ist aber wohl die classic plus. Bei MS steht da halt Flametop Editon. Bei EPI.com heisst die aber plus. Die classic normal dagegen ist dort nur in schwarz.

    who knows...das ist eh alles verwirrend. Nicht selten widersprechen sich die Hersteller da auch selber.

    Laut Epi ist zwischen der Standard und der Classic nur der Unterschied in den open coils. Laut Liste zumindest. Aber vielleicht ist ja das shaping auch irgendwo noch ein bisschen anders, wer weiss. :-)
     
  13. Sepo

    Sepo Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.07.04
    Zuletzt hier:
    5.11.13
    Beiträge:
    598
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    96
    Erstellt: 23.09.04   #13
    und ist das nun ein vorteil oder net? :o
     
  14. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 23.09.04   #14
    Weiss der Geier. Die Epi Homepage verwirrt mich immer zu sehr. Heisst z.B. "mahogany/alder" "UND" oder "ODER"? Und was bitte schön sind "2 hb's"? Mal von dem dämlichen Akzent abgesehn ;-), auch Epi hat verschiedene Typen. Wenn man sie ausbaut und hinten draufschaut, sieht mans. Warum können die sowas net dazuschreiben? HBs sind dat ja alles....

    Auch sonst ist das alles recht wenig aufschlussreich

    Laden gehen, spielen. Die nehmen, die einem gefällt.
     
Die Seite wird geladen...

mapping