Unterschied von "Rearloaded" und "Frontloaded"?

von dirtybanana, 15.01.05.

  1. dirtybanana

    dirtybanana Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    26.03.16
    Beiträge:
    1.553
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    732
    Erstellt: 15.01.05   #1
  2. mnemo

    mnemo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    5.251
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    505
    Kekse:
    8.897
    Erstellt: 15.01.05   #2
    Is ne richtig gute Frage ;) ...

    Hast du jetzt eigentlich dein Diezeltop verkauft?

    Wieviel kosten denn die Diezelboxen? Falls se mehr als 1150,- kosten, dann nimm die Bogner Standard, mein ganz persöhnlicher TIPP.
     
  3. dirtybanana

    dirtybanana Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    26.03.16
    Beiträge:
    1.553
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    732
    Erstellt: 15.01.05   #3
    Ist zwar etwas Offtopic,aber:ja hab ich.
     
  4. hoss

    hoss HCA Gibson, Fender, vintage HCA

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    18.699
    Zustimmungen:
    6.210
    Kekse:
    90.323
    Erstellt: 15.01.05   #4
    Bei der einen nimmt man die Rückwand ab und schraubt die Speaker von hinten rein, bei der anderen nimmt man die Bespannung ab und schraubt sie Speaker von vorne rein.
     
  5. EventZero

    EventZero Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    18.11.16
    Beiträge:
    587
    Ort:
    Berlin/Harz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    249
    Erstellt: 15.01.05   #5
    klingt logisch ;)
     
  6. dirtybanana

    dirtybanana Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    26.03.16
    Beiträge:
    1.553
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    732
    Erstellt: 15.01.05   #6
    Aha,und klanglich?
     
  7. mnemo

    mnemo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    5.251
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    505
    Kekse:
    8.897
    Erstellt: 15.01.05   #7
    Sorry, für Offtopic, aber das muss raus:

    *homersimpsonneinnachmache* NNNNEEEEEEEEEEEEEEIIIIIIIIIIIIIIIIIN!

    So viel dazu! Aber sich jetzt ne Diezelbox holen :) . Was willst du dir nun für einen Amp anschaffen oder hast du schon einen neuen?

    Ich würde die Rear nehmen!
     
  8. San-Jo

    San-Jo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.04
    Zuletzt hier:
    30.10.16
    Beiträge:
    1.783
    Ort:
    Neu-Ulm
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    366
    Erstellt: 15.01.05   #8
    mich würd auch interessieren für welchen amp das ist, denn für den vetta ist die diezelbox wohl nicht das wahre. da wäre dann die line6 doch eher die bessere wahl... :confused:
     
  9. dirtybanana

    dirtybanana Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    26.03.16
    Beiträge:
    1.553
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    732
    Erstellt: 15.01.05   #9
    Warum willst du die Rear nehmen?

    Ich will mich hier eigentlich nicht rechtfertigen,aber ich habe ihn verkauft weil ich denke das es da draussen noch andere Sounds bzw. Amps gibt die ich gerne mal für längere zeit antesten dh. besitzen will.
    Und jetzt schau ich mich erstmal nach ner neuen Box um.

    Entweder ne Diezel oder halt ne gerade Mesa.Und das vor allem gebraucht da ich nicht wieder so extrem viel Geld auszugeben.
     
  10. mnemo

    mnemo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    5.251
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    505
    Kekse:
    8.897
    Erstellt: 15.01.05   #10
    Weil ichs im ersten Moment für praktikabler halte. Wenn mal wirklich n Speaker im Arsch ist oder wechseln will, muss man erst die Bespannung wegnehmen..., anders braucht man nur die hintere Wand abschrauben.

    Hier braucht sich niemand rechtfertigen, denn Sound ist nunmal Geschmackssache! Mich hats nur brennend interessiert, weil ich mir nie im Leben vorstellen könnte, mein Baby zu verkaufen!
    Ist schon klar, ich such auch nach neuen Sounds, aber ich denke, der VH4 hat dir im Endeffekt dann wieder nicht gefallen, sonst würdest du ihn nicht verkaufen.
    Ich hab mir auch den MArshall gekauft, damit ich ihn wieder verkaufen kann, ich spiel fast gar nicht mit dem Teil, aber der VH4 ist doch um ne ganz Ecke teurer und den einfach mal so zu kaufen, um dann wieder nen neuen Amp zu holen, ist schon etwas komisch.
     
  11. the_paul

    the_paul Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.10.03
    Zuletzt hier:
    8.10.14
    Beiträge:
    2.982
    Ort:
    SU
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    1.878
    Erstellt: 15.01.05   #11
    meiner ansicht nach genau der falsche weg. eine box kannst du eigentlich erst dann wählen, wenn du einen amp hast und dann verschiedene boxen mit genau diesem amp testest. es bringt dir gar nichts pro forma ne box zu kaufen/auszuwählen die beispielsweise mit einem engl, diezel vh-4 oder einem bogner überschall super klingt (resp. die dafür gemachten boxen), bei der du aber mit einem orange oder hiwatt eher auf eine überraschung gefasst sein muß, ob die box genau die frequenzen so wiedergibt die dich interessieren.
     
  12. Hurdibrehan

    Hurdibrehan Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    10.10.04
    Zuletzt hier:
    10.07.05
    Beiträge:
    1.499
    Ort:
    algovia
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    621
    Erstellt: 15.01.05   #12
    was für ein topteil willst du dir den nun zulegen? also ich würde orange oder mesa oversized empfehlen
     
  13. dirtybanana

    dirtybanana Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    26.03.16
    Beiträge:
    1.553
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    732
    Erstellt: 15.01.05   #13
    So....

    Ich hab mir grade nen Marshall JCM2000 DSL 100 geholt.Dazu noch ein Boss Flanger BF-3.Beides (neu!) zusammen für schlappe 850€ !!!

    Grund:Ein Musikgeschäft in meiner Stadt macht Ende des Monats dicht und die haun jetzt alles raus!

    Man bin ich glücklich! :D
     
  14. EventZero

    EventZero Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    18.11.16
    Beiträge:
    587
    Ort:
    Berlin/Harz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    249
    Erstellt: 15.01.05   #14
    gratz ;)
     
  15. Metalröhre

    Metalröhre Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.03.04
    Zuletzt hier:
    8.10.10
    Beiträge:
    3.708
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    1.644
    Erstellt: 15.01.05   #15
    Softy ;) Ich verstehe zwar deine klangliche Verschlechterung immer noch nicht aber nun ist es auch schon zu spät :)
     
  16. Tibor

    Tibor Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    13.11.16
    Beiträge:
    1.391
    Ort:
    Halle/S.
    Zustimmungen:
    23
    Kekse:
    3.755
    Erstellt: 15.01.05   #16
    bei Frontloaded Cabs ist eine Merkliche Steigerung der Höhen merbar im Vergleich zu einer Rearloaded... ist geschmacksache und Später nur schwer zu ändern!
     
  17. BF79

    BF79 HCA - Gitarren HCA

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    8.09.10
    Beiträge:
    2.939
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    2.140
    Erstellt: 15.01.05   #17
    ^Was er sagt. Die klingen bei niedrigen/mittleren Lautstärken z.T. etwas grell. Erst bei RICHTIG hohen Lautstärken kommen die Bässe gut rüber. Rearloaded Cabs klingen IMO einfach ausgewogener. Für einen Diezel der extrem dick und fett klingt und untenrum ohne Ende schiebt mag das noch angehen. Aber für den DSL würde ich eher abraten. Die rearloaded Diezel Box ist absolut zu empfehlen, aber wenn Du eh schon eine Mesa hast dann ist halt die Frage ob sich das lohnt.
     
  18. dirtybanana

    dirtybanana Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    26.03.16
    Beiträge:
    1.553
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    732
    Erstellt: 16.01.05   #18
    Im Moment hab ich noch gar keine box.
     
  19. Cryin' Eagle

    Cryin' Eagle Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    16.05.04
    Zuletzt hier:
    28.10.16
    Beiträge:
    2.741
    Ort:
    Cupertino
    Zustimmungen:
    90
    Kekse:
    12.040
    Erstellt: 16.01.05   #19
    ^^ In Verbindung mit dem DSL würde ich zu einer Marshall raten, nämlich der 1960er. Wenn du auf den Marshall Sound stehst, dann passt das prima :)
     
  20. Mr.Taurus

    Mr.Taurus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.01.04
    Zuletzt hier:
    7.01.15
    Beiträge:
    117
    Ort:
    Wiesbaden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    56
    Erstellt: 16.01.05   #20
    Da du vom harten Diezel auf Marshall umgestiegen bist (ich sags einfach mal so), magst du vielleicht noch den weicheren Sound einer 1960 Vintage?!
     
Die Seite wird geladen...

mapping