unterschied zwischen ibanez 170dx und 370dx ?

von screek, 14.12.03.

  1. screek

    screek Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.12.03
    Zuletzt hier:
    12.07.08
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.12.03   #1
    hi,
    ich will mir demnächst eine neue egitarre zulegen ... ich stehe zwischen der ibanez 170dx und der 370 dx ... worin besteht der unterschied ? ... ( bin noch anfänger )
     
  2. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 14.12.03   #2
    -der preis
    -das vibratosystem
    -pickups
    -hals (ist bei 370dx schmäler - wizard II neck)

    ich an deiner stelle würde die 370er holen, wenn du das geld dazu hast... ist wesentlich besser.
     
  3. KoRnflake

    KoRnflake Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    8.04.08
    Beiträge:
    600
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    21
    Erstellt: 14.12.03   #3
    nein, die pickups sind dieselben. der hals der 370 ist minimal schmäler. die 370er wird jedoch in korea gebaut, die 170er in indonesien.
     
  4. Rune Walsh

    Rune Walsh Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.10.03
    Zuletzt hier:
    19.02.06
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.12.03   #4
    Ein Freund von mir hat die 170DX, die 370DX habe ich im Laden ein paarmal probegespielt, den etwas dünneren Hals merkt man nicht wirklich IMO.

    Für einen Anfänger ist die 170DX ziemlich cool, wenn du ein Floyd Rose Tremolo mit all seinen Vor- und Nachteilen unbedingt willst kann es auch die 370DX sein, ansonsten würd ich eher zur 170Dx raten, ist ja auch ein preislich nicht zu verachtender Unterschied.
     
  5. screek

    screek Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.12.03
    Zuletzt hier:
    12.07.08
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.12.03   #5
    die 170dx hat ein Standard tremolo system, und die 370dx hat ein Edge Pro II Tremolo, welches von den beiden systemen ist für ein anfänger am geeignetsten, hab gehört das das Edge Pro II Tremolo mehr Stress macht als ein normales standard tremolo, stimmt das ?
     
  6. littlebunnyfoofo

    littlebunnyfoofo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.11.03
    Zuletzt hier:
    21.01.04
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.12.03   #6
    bin selbst stolzer besitzer der 370dx.... kann se nur weiterempfehlen.....ich finde sie liegt richtig gut in der hand und das schmalere brett ist zu manch anderen gitarre schon ein unterschied. vieleicht nicht zu ibanez modellen, aber ich persönlich mag es sehr wenn is schön schmal ist *lol*....

    echt ne klasse gitarre.....für einsteiger ein ziemlich gutes und hohes niveau ;)
     
  7. screek

    screek Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.12.03
    Zuletzt hier:
    12.07.08
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.12.03   #7
    und wie kommst du mit dem tremolo zurecht ?
     
  8. elven_king

    elven_king Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.11.03
    Zuletzt hier:
    26.11.16
    Beiträge:
    297
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    43
    Erstellt: 16.12.03   #8
    Also ich hab auch ne rg 370 dx, finde persönlich nicht das man mit dem tremolo scherereien hat,nur irgendwie ist mir die anleitung zum saitenwechsel zu hoch.....hab ich aber auch noch nie gebraucht(halbes jahr alt)...
    kumpel von mir hat die 170,die ist nicht stimmstabil,was mich persönlich mal beim spielen stark angekotzt hat,als sich plötzlich durch einen bend die stimmung der saite stark änderte...
    also,ich kann nur die 370er empfehlen...
     
  9. screek

    screek Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.12.03
    Zuletzt hier:
    12.07.08
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.12.03   #9
    ok danke, nachdem ich ein paar argumente für und gegen die 370er gehört habe, ringe ich mich jetzt troztdem dazu durch den kampf gegen das tremolo aufzunehmen :D
     
  10. littlebunnyfoofo

    littlebunnyfoofo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.11.03
    Zuletzt hier:
    21.01.04
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.12.03   #10
    tremolo rulez.....

    hatte am anfang auch schiss deswegen...aber is eigentlich kein ding 8)
     
  11. screek

    screek Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.12.03
    Zuletzt hier:
    12.07.08
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.12.03   #11
    hoi leutz ich bins nochmal :D....
    ich war mal auf der page vom hersteller und hab mal die 170dx und die 370dx mit den angegeben daten verglichen ...das einzige was dort anders ist, ist das tremolo ... die 370dx hat ein edge pro II tremolo und die 170dx ein "normales" und 100euro billiger ... stimmt das echt das sich die 170dx schneller verstimmt und einen "nicht so guten sound" wie die 370dx hat .. und was würdet ihr einem anfänger empfehlen .. also wenn das nur das tremolo ist was anders ist, dann würde sich das nicht umbedingt für mich lohnen .. oder benutzt man als fortgeschrittener heufig ein tremolo ... :D

    ps: plz als erstes die fragen mit dem sound beantworten :D

    danke schonmal im voraus
     
Die Seite wird geladen...

mapping