Unterschiede Doppelfußmaschine

von SickMind, 21.06.04.

  1. SickMind

    SickMind Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.06.04
    Zuletzt hier:
    14.02.12
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.06.04   #1
    Hätte mal eine Frage.

    Worin liegen die Vor- und Nachteile der unterschiedlichen Doppelfußmaschinen?
    Was bevorzugt Ihr?

    Direktantrieb, Kette oder Band?

    Bin noch Anfänger und wollte mich mal schlaumachen.

    Thanx ;)
     
  2. Fussel

    Fussel Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    12.08.03
    Zuletzt hier:
    19.01.15
    Beiträge:
    564
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    11
    Erstellt: 22.06.04   #2
    Die unterschiedlichen Arten bieten jeweils eine verschiedene Lauffähigkeit.

    Wie sich genau die Sache auswirkt (ist eh nicht soo groß) solltest du am besten selbst heraus finden, da jeder da seinen eigenen Favoriten hat (zeigt zumindest meine Erfahrung).
     
  3. macprinz

    macprinz HCA Drums HCA

    Im Board seit:
    30.08.03
    Zuletzt hier:
    25.01.11
    Beiträge:
    3.346
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    754
    Erstellt: 22.06.04   #3
    Alles richtig, aber da sind schon recht große Unterschiede im Spielgefühl.
    Deshalb würde ich nicht blind eine Fußmaschine mit Direktantrieb kaufen, ohne eine vorher gespielt zu haben.
    Die haben schon eine recht eigenwillige Funktionsweise.

    Viele machen den Fehler und lassen sich von Leuten sagen, dass Direktantrieb total gut ist, der eine kauft sich solch ein Pedal und fällt damit auf die Fresse, weil halt alles vom Geschmack und Spielgefühl abhängt. Sagte Fussel ja bereits.

    Aber grob gesagt gibt es 3, wenn mans genau nimmt 4 Antriebsmöglichkeiten.
    Die wurden aber hier schon oft besprochen, also hilft die Suchmaschine sehr viel weiter.
    Thema "Iron Corbra", die fast alle Antriebsarten hat.
     
  4. Gaylord Birch

    Gaylord Birch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.09.03
    Zuletzt hier:
    9.10.06
    Beiträge:
    1.126
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    396
    Erstellt: 22.06.04   #4
    Wenn schon, dann "Cobra" statt "Corbra". Sonst gibt es wieder Mecker, dass die Suche nicht funzen würde. ;-)
     
  5. macprinz

    macprinz HCA Drums HCA

    Im Board seit:
    30.08.03
    Zuletzt hier:
    25.01.11
    Beiträge:
    3.346
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    754
    Erstellt: 22.06.04   #5
    Ja, sorry.
    Der Mensch kann halt nicht perfekt sein, außer du natürlich! ;-)
     
  6. SickMind

    SickMind Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.06.04
    Zuletzt hier:
    14.02.12
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.06.04   #6
    Danke, dann werde ich es mal austesten ;)
     
  7. Bdsd

    Bdsd Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.05.04
    Zuletzt hier:
    24.02.11
    Beiträge:
    777
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    21
    Erstellt: 22.06.04   #7
    ja also das was ich bis jetzt gehört habe, soll die iron cobra von tama super sein, ich selber habe eins von pearl und komme damit auch gut zurecht aber ich glaube,dass die iron cobra wirklich besser ist!!!!!!!!

    bis später,
    Bdsd
     
  8. black metal drummer

    black metal drummer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.09.03
    Zuletzt hier:
    21.10.14
    Beiträge:
    2.030
    Ort:
    Augsburg
    Zustimmungen:
    16
    Kekse:
    138
    Erstellt: 22.06.04   #8
    Ich hab am Samstag mal die Flying Dragon Direct Drive getestet. Wenn ihr mich fragt ist die ein wenig zu leicht gängig. Ich habe die Federn so hart eingestellt wie es nur ging und dennoch meinte man, man spiele gegen Luft.
     
Die Seite wird geladen...

mapping