Unterschiede zwischen den einzelnen Marshalltops ?

von grünes blau, 11.05.06.

  1. grünes blau

    grünes blau Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    28.09.16
    Beiträge:
    764
    Ort:
    Dublin
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    1.407
    Erstellt: 11.05.06   #1
    Ich wollte mal frangen, wie sich die einzelnen Marshalltypen untereinander unterscheiden.

    Z.b:
    mg-reihe
    Jcm-reihe
    avt-reihe...usw.

    Wäre schön, wenn ihr was dazu schreiben könnten :)
     
  2. Fischi

    Fischi Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Beiträge:
    5.867
    Ort:
    Erlangen
    Zustimmungen:
    480
    Kekse:
    7.343
    Erstellt: 11.05.06   #2
    1.) transistor
    2.) Vollröhre
    3.) hybrid
     
  3. skinny

    skinny Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.02.06
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    25
    Erstellt: 11.05.06   #3
    :great: Eigentlich sagt das schon alles, aber für mehr Infos: http://www.marshallamps.de
     
  4. grünes blau

    grünes blau Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    28.09.16
    Beiträge:
    764
    Ort:
    Dublin
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    1.407
    Erstellt: 11.05.06   #4
    und wie genau wirkt sich das auf den Sound aus ?
     
  5. GI Peter Pan

    GI Peter Pan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.12.05
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    3.001
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.276
    Erstellt: 11.05.06   #5
    spiel se alle an dánn weißt dus, alles andere is viel zu theoretisch und geschmacksabhängig
     
  6. joe web

    joe web HCA Gitarre Allgemein HCA

    Im Board seit:
    23.06.05
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    5.173
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    648
    Kekse:
    14.792
    Erstellt: 11.05.06   #6
    ich würde es evtl. noch so unterteilen:
    MG = einsteiger serie
    AVT = gehobene einsteiger serie oder für fortgeschrittene die weniger geld ausgeben möchten
    JCM = profi serie, natürlich auch für den normalsterblichen gitarristen aber eben die teuersten amps von marshall

    eigentlich streb jeder gitarrist einen vollröhren amp an, weil die einfach den klassischen gitarrensound liefern.

    aber wie oben schon gesagt wurde, geh die teile anspielen, dann kennst du den soundunterschied.
     
  7. Fingers Freddy

    Fingers Freddy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.08.05
    Zuletzt hier:
    9.01.16
    Beiträge:
    739
    Ort:
    Dachau, Bayern
    Zustimmungen:
    84
    Kekse:
    5.234
    Erstellt: 11.05.06   #7
    Hatte früher einen AVT 100 Combo und bin jetzt auf den JCM 2000 DSL 100 umgestiegen.

    Der AVT ist definitiv sein Geld wert! Hat in der Vorstufe eine Röhre (deshalb heisst das Hybrid, die Endstufe ist Transistor). Sehr, sehr flexibler Amp (hat 3 Kanäle) und die Sounds kommen schon nah an einen Röhrenamp ran. Und er ist für alle Lebenslagen einsetzbar: zuhause zum Üben genauso wie auf (mittel)großen Bühnen oder im Proberaum. Kann ihn nur empfehlen.

    Gegen nen DSL kann er jedoch trotzdem nicht anstinken. :D Liegt vielleicht auch daran, dass ich jetzt ne 4x12er Box hab, aber die Sounds eines Vollröhrenamps, wie der DSL einer ist, sind einfach viel wärmer und auch LAUTER als von Transen/Hybridamps (es gilt ja auch die Regel 1 Watt Röhre = 3 Watt Transistor)

    Gaaaanz früher hatte ich nen MG 30. Fand ihn damals ganz ok, heute jedoch absolut grottig. Die Sounds sind nicht so toll, die FDD-Schaltung ist aber ganz sinnvoll.

    Ich rate dir, einfach TESTEN zu gehen!

    Viel Spaß! :great:
     
  8. grünes blau

    grünes blau Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    28.09.16
    Beiträge:
    764
    Ort:
    Dublin
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    1.407
    Erstellt: 11.05.06   #8
    ok, mach ich irgendwann mal :D

    wollte noch fragen, wo man den Slash signature amp anspielen kann, den gibts irgendwie niergends :confused:
     
  9. Fischi

    Fischi Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Beiträge:
    5.867
    Ort:
    Erlangen
    Zustimmungen:
    480
    Kekse:
    7.343
    Erstellt: 11.05.06   #9
    der wird auch seit ner knappen dekade net mehr gebaut!
     
  10. Absentia

    Absentia Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.07.05
    Zuletzt hier:
    25.12.12
    Beiträge:
    541
    Ort:
    KA
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    326
    Erstellt: 11.05.06   #10
    Ich kann Fingers Freddy nur zustimmen. ich hatte früher den Marshall AVT275 und der klang meiner Meinung nach ziemlich gut,und hat mich auch ziemlich angesproche,aber als ich dann den DSL100 angespielt hab,wusste ich dass dem AVT das gewisse Etwas fehlt!war halt dann der Röhrensound

    Grüße, Markus
     
  11. joe web

    joe web HCA Gitarre Allgemein HCA

    Im Board seit:
    23.06.05
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    5.173
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    648
    Kekse:
    14.792
    Erstellt: 12.05.06   #11
    wie fischi schon sagte, der amp wird nicht mehr produziert, wenn du magst, kannst du aber gerne bei mir in nürnberg vorbei kommen und meinen silver jubilee antesten.
    das ist der gleiche amp wie der slash-amp.
     
  12. Jerry77

    Jerry77 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.10.04
    Zuletzt hier:
    17.01.10
    Beiträge:
    894
    Ort:
    Essen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    260
    Erstellt: 12.05.06   #12
    Im Klang
     
  13. grünes blau

    grünes blau Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    28.09.16
    Beiträge:
    764
    Ort:
    Dublin
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    1.407
    Erstellt: 12.05.06   #13
    hhmmm.....danke für das Angebot. :D
    Komme aber nicht, da ich mir sovieso vorerst keinen neuen Amp leisten kann.
    aber welcher ist denn der "slash" ähnlichste ? ein normaler JCM 800 ?
     
  14. the flix

    the flix Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    13.11.05
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    4.889
    Ort:
    Immendingen
    Zustimmungen:
    685
    Kekse:
    23.911
    Erstellt: 12.05.06   #14
    Nein, nein, bitte nicht, so eine Regel gibt es nicht. 1 Watt ist 1 Watt, unabhängig von der Erzeugungsart. Die Wattzahl gibt immer die maximale unverzerrte Ausgangsleistung an. Röhren verzerren bei höherer Wattzahl jedoch so, dass es nicht negativ auffällt, im Gegensatz zum Transistor. Ein Röhrenamp liefert daher voll aufgedreht mehr Watt als draufsteht, ein Transistoramp nur das, was draufsteht. Außerdem wird die maximale Lautstärke nur zu einem sehr kleinen Teil von der Wattzahl bestimmt. Um doppelte Laustärke zu erreichen, benötigt man 10fache Wattzahl. Viel wichtiger ist der Wirkungsgrad der angeschlossenen Lautsprecher und das wiedergegeben Frequenzspektrum, da der Mensch nicht für alle Frequenzen gleich empfindlich ist.
     
  15. joe web

    joe web HCA Gitarre Allgemein HCA

    Im Board seit:
    23.06.05
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    5.173
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    648
    Kekse:
    14.792
    Erstellt: 12.05.06   #15
    ähnlich ist dem slash keiner, ausser der silver jubilee.
    das liegt daran, dass der amp einen sehr eigenen, ich würde sagen nasalen, klangcharakter hat. ein normaler 800er (2203) klingt mittiger und einfach anders.
    ein 900er hat wieder einen anderen sound und die JCM2000 serie auch wieder.
     
  16. CallMeAstronaut

    CallMeAstronaut Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.05
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    564
    Zustimmungen:
    64
    Kekse:
    1.447
    Erstellt: 12.05.06   #16

    wurde doch schon beantwortet.. der silver ist DERGLEICHE
     
  17. grünes blau

    grünes blau Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    28.09.16
    Beiträge:
    764
    Ort:
    Dublin
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    1.407
    Erstellt: 13.05.06   #17
    sagt mal, wo findet man den Silver Jubilee ? auf der ofiziellen Webseite gibts die gar nicht :confused:
     
  18. The Outlaw Torn

    The Outlaw Torn Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.08.03
    Zuletzt hier:
    21.08.12
    Beiträge:
    411
    Ort:
    Österreich/ Steiermark/ Graz
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    415
    Erstellt: 13.05.06   #18
    Hi =)

    Der Silver Jubilee wird ebenfalls nicht mehr hergestellt.

    Den findest du aber ab und zu bei ebay.

    Gruß
    Patrick
     
  19. grünes blau

    grünes blau Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    28.09.16
    Beiträge:
    764
    Ort:
    Dublin
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    1.407
    Erstellt: 13.05.06   #19
    Gibt es überhaupt noch einen GNR sound ähnlichen Marshallverstärker, der noch hergestellt wird ?? :D
     
  20. R0CKSTAR

    R0CKSTAR Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.02.06
    Zuletzt hier:
    13.05.09
    Beiträge:
    106
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
Die Seite wird geladen...

mapping