US-Strat-Tonabnehmer Unterschiede

von Al Barrett, 23.07.06.

  1. Al Barrett

    Al Barrett Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.06.06
    Zuletzt hier:
    27.09.16
    Beiträge:
    556
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    367
    Erstellt: 23.07.06   #1
    Hi

    Mal ne Frage, ich beobachte seit längerem diverse Ebayauktionen von US-Standart-Strats. Manche Tonabnehmer sind eben, also die Magnete gehen nicht über die Plastikkappe. Bei anderen stehen die Magnete unterschiedliche weit raus.

    Frage 1) Warum is eine Strat so, eine so ? Hat das was mit dem Baujahr zu tun ?
    Frage 2) Was gibt das im Sound für einen Unterschied ?
     
  2. Al Barrett

    Al Barrett Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.06.06
    Zuletzt hier:
    27.09.16
    Beiträge:
    556
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    367
    Erstellt: 23.07.06   #2
    Ray ? Any Ideas ?
     
  3. Multifrucht

    Multifrucht Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.07.06
    Zuletzt hier:
    11.02.10
    Beiträge:
    2.468
    Ort:
    Bielefeld
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.621
    Erstellt: 23.07.06   #3
    ich verstehe zwar nicht genau was du meinst aber man kann tonabnehmer doch unterschiedlich hoch rausschrauben..... je nachdem welchen sound man haben will!?:confused:
     
  4. javi

    javi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.12.05
    Zuletzt hier:
    11.11.16
    Beiträge:
    607
    Zustimmungen:
    27
    Kekse:
    1.259
    Erstellt: 23.07.06   #4
    Hi,
    normalerweise haben die gestaggerte pickups(unterschiedliche Höhe der polepieces)
    aber wahrscheinlich hat man die originalen gegen andere getauscht(z.b. mit flat polepieces)
    denke ich jedenfalls
     
  5. Al Barrett

    Al Barrett Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.06.06
    Zuletzt hier:
    27.09.16
    Beiträge:
    556
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    367
    Erstellt: 23.07.06   #5
    soll heißen, wenn ichs richtig versteh:
    staggered = original
    flat = tauschPUs

    ?

    Demnach wär aber die mehrheit der ebay-strats nicht mehr original.
     
  6. 68goldtop

    68goldtop HCA classic amps & guitars HCA

    Im Board seit:
    05.09.05
    Beiträge:
    7.272
    Zustimmungen:
    788
    Kekse:
    29.708
    Erstellt: 24.07.06   #6


    hi al!
    nee, das ist nicht richtig. ich habe z.b. eine originale 95er standard und die hatte ab werk die "flachen" polepieces. es wurde dann irgendwann wieder hip die "gestaggerten" zu benutzen - ich weiß aber auch nicht ab wann... die vintage reissues hatten die wohl schon zu der zeit...
    cheers - 68.
     
  7. Al Barrett

    Al Barrett Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.06.06
    Zuletzt hier:
    27.09.16
    Beiträge:
    556
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    367
    Erstellt: 24.07.06   #7
    Sehr gut, danke, genau das wollt ich wissen.
     
Die Seite wird geladen...

mapping