USB Quattro

von -Tony Hajjar-, 04.11.04.

  1. -Tony Hajjar-

    -Tony Hajjar- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.03.04
    Zuletzt hier:
    28.04.14
    Beiträge:
    643
    Ort:
    Leipzig
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    267
    Erstellt: 04.11.04   #1
    wir haben vor uns ein kleines aufnahme-studio nur für die band einzururichten. wir wollen auch mehrspurig über computer aufnehmen. als eingang haben wir uns das raus gesucht:
    http://www.m-audio.de/quad.htm
    hat jemand erfahrung damit? vielen dank für die auskunft

    ups: das hallo sollte nicht in den titel :rolleyes:
     
  2. Düsseltier

    Düsseltier Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.04
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    1.205
    Ort:
    Düsseldorf / Köln
    Zustimmungen:
    33
    Kekse:
    1.833
    Erstellt: 04.11.04   #2
    Also, wenn du ein Drumset aufnehmen willst, dann sollten es schon 8 Eingänge sein....aber sonst ist das glaub ich ok. Was kostet das denn bei deinem händler???
     
  3. -Tony Hajjar-

    -Tony Hajjar- Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.03.04
    Zuletzt hier:
    28.04.14
    Beiträge:
    643
    Ort:
    Leipzig
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    267
    Erstellt: 05.11.04   #3
    naja, so ca 250-300, bei ebay gibts im sofortkauf eins für 200 und letztens gings für 133 weg, aber ich habe gepennt.
    naja, schlagzeug wir vorher schon aufm mischpult genau abgemischt und über subgruop raus geschickt
     
Die Seite wird geladen...

mapping