Vains of Jenna

von kais0r, 13.02.08.

  1. kais0r

    kais0r Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.07
    Zuletzt hier:
    27.11.16
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.02.08   #1
    Hi,
    kennt ihr die Band Vains of Jenna? Ist ein schwedische Band, deren Musik sich an Bands wie Guns N' Roses, Aerosmith und Mötley Crue orientiert. Ich finde die Band wirklich genial.

    Hier einige Websites, für Leute, die die Band nicht kennen:

    Offizielle Homepage: http://www.vainsofjenna.com/
    Offizielle Myspace-Seite: http://www.myspace.com/vainsofjenna
    Wikipedia: http://en.wikipedia.org/wiki/Vains_of_Jenna
    LastFM: http://www.lastfm.de/music/Vains of Jenna
    Mein aktueller Lieblingssong der Band:: Klick
     
  2. Alpha

    Alpha Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    23.02.04
    Zuletzt hier:
    9.07.11
    Beiträge:
    2.947
    Zustimmungen:
    70
    Kekse:
    10.728
    Erstellt: 13.02.08   #2
    Boys From Nowhere, äh, ich meine, Enemy In Me, ist mit ABSTAND (ABSTAND!) der beste Song der Band. Ansonsten gefallen die mir nicht wirklich, obwohl ich die Vorbilder mag.
     
  3. kais0r

    kais0r Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.07
    Zuletzt hier:
    27.11.16
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.02.08   #3
    Ja, da gebe ich dir Recht, dass "Enemy in Me" mit Abstand der beste Song der Band ist. Jedoch finde ich, dass sie auch andere gute Songs haben, wie z.B. "Hard to Be Vain".
     
  4. looping

    looping Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.03.05
    Zuletzt hier:
    29.01.13
    Beiträge:
    667
    Ort:
    Oberösterreich
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    213
    Erstellt: 17.02.08   #4
    wäre eigentlich mein style, aber irgendwie törnen mich die typen total ab.
     
  5. kais0r

    kais0r Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.07
    Zuletzt hier:
    27.11.16
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.02.08   #5
    Meinst du wie die Typen aussehen oder was?
     
  6. Krehlst

    Krehlst Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.06
    Zuletzt hier:
    19.11.16
    Beiträge:
    2.058
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    134
    Kekse:
    7.465
    Erstellt: 18.02.08   #6
  7. looping

    looping Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.03.05
    Zuletzt hier:
    29.01.13
    Beiträge:
    667
    Ort:
    Oberösterreich
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    213
    Erstellt: 19.02.08   #7
    also dieses 80er outfit samt schminke kann ich sowieso nicht ab, aber das ding ziehen ja sowieso alle sleaze bands durch. die stimme von dem typ geht einfach gar nicht - klingt für mich fast so wie der rotz von billy talent.
    ich kann an deren platten einfach nichts anziehendes entdecken.

    ich glaube das könnte dir gefallen:
    http://www.myspace.com/killcheerleader
    wie ich finde ein gutes beispiel, wie man punk und 80s hardrock stimmig verbinden kann
     
  8. kais0r

    kais0r Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.07
    Zuletzt hier:
    27.11.16
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.02.08   #8
    Die Stimme ist wirklich Geschmackssache. Ich finde sie sehr geil, aber ich kann mir auch gut vorstellen, dass sie manchen Leuten überhaupt nicht gefällt.
    Und die Klamotten sind ja wohl jetzt nicht so entscheidend. :D Obwohl ich diesen 80er Style eigentlich noch ziemlich cool finde.
     
  9. typ

    typ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.01.05
    Zuletzt hier:
    16.04.16
    Beiträge:
    199
    Ort:
    22 Acacia Avenue
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    471
    Erstellt: 16.08.09   #9
    New Album! sollte man mal ein ohr riskieren.
    nochmal kurz die seite zu einigen hörproben: http://www.myspace.com/vainsofjenna

    find "everybody loves you when you're dead" schon ziemlich cool, muss ich ja mal sagen. fand die sachen vorher auch noch nich sooo berauschend, ausser enemy in me. aber die neuen sachen find ich schonmal wesentlich besser.
     
  10. Alpha

    Alpha Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    23.02.04
    Zuletzt hier:
    9.07.11
    Beiträge:
    2.947
    Zustimmungen:
    70
    Kekse:
    10.728
    Erstellt: 16.08.09   #10
    Zumindest der Kram der Online ist hat für mich eher mit Noise zwischen ATR und Sonic Youth zu tun als mit 80er Hardrock.

    Und sonderlich punkig finde ich VOJ jetzt auch nicht, zumindest ist das nicht mein Problem mit ihnen. Bislang (?) fehlte es den Songs einfach an Melodie; vielleicht haben sie das ja inzwischen gelernt.
     
  11. K-E-V

    K-E-V Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.10.06
    Zuletzt hier:
    9.11.16
    Beiträge:
    776
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    111
    Kekse:
    2.994
    Erstellt: 29.09.09   #11
    Hab mir grad die neue CD gekauft und muss sagen was Melodie und Abwechslung angeht hat sich einiges getan! Das punkige ist ein wenig verschwunden dafür mehr Melodie und "Pop" dazugekommen.

    Auch seine Stimme hat sich sehr gebessert.

    Ich hab zwar ihre alten Sachen mit dem "abgefuckten" Sound auch geil gefunden. Jetzt ists einfach was anderes aber immer noch geil!

    Kaufen lohnt sich.
     
  12. typ

    typ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.01.05
    Zuletzt hier:
    16.04.16
    Beiträge:
    199
    Ort:
    22 Acacia Avenue
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    471
    Erstellt: 31.03.10   #12
    ich musste grad entdecken, dass die band einen neuen sänger hat.:eek:
    hatte ich gar nicht mitbekommen, dass lizzy weg ist. naja, wollts nur mal gesagt haben.;)
     
  13. Dr Feelgood

    Dr Feelgood Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.10.09
    Zuletzt hier:
    12.08.15
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.04.10   #13
    Waas? Also ich mochte den Gesang von Lizzy. Fand beide Alben geil :( Trotzdem singt der neue auch gut und ich mags immer noch auch wenn ich Lizzy besser fand.
     
  14. typ

    typ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.01.05
    Zuletzt hier:
    16.04.16
    Beiträge:
    199
    Ort:
    22 Acacia Avenue
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    471
    Erstellt: 07.04.10   #14
    ja, ich mochte lizzy auch sehr. der neue sänger ist halt gut und auch eigtl. besser als lizzy, aber dem fehlt einfach das gewisse etwas. ich mag sänger die ein bisschen ecken und kanten haben.

    edit: ausserdem find ich den neuen style scheisse. fand sie cooler als sie noch mehr "guns n roses" waren.
     
  15. Alpha

    Alpha Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    23.02.04
    Zuletzt hier:
    9.07.11
    Beiträge:
    2.947
    Zustimmungen:
    70
    Kekse:
    10.728
    Erstellt: 07.04.10   #15
    Hab' den neuen Typ (ahihihi) noch nicht gehört, aber soweit ich das weiß ist Lizzy gegangen und der neue Sänger war der Band durch ein gemeinsames Konzert bekannt - war also kein geplanter Austausch oder bewusster (Stil)Wechsel.
     
  16. Guitarsepp

    Guitarsepp Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.03.10
    Zuletzt hier:
    22.09.16
    Beiträge:
    93
    Ort:
    Trier Rock City
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    42
    Erstellt: 09.04.10   #16
    Wenn du auf Vains stehst dann kannste auch mal Crashdiet, Nasty Idols, Gemini Five, Hardcore Superstar, Babylon Bombs etc. etc. etc. anchecken ...
    Kannst dich ja mal bei youtube austoben ;)
     
  17. typ

    typ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.01.05
    Zuletzt hier:
    16.04.16
    Beiträge:
    199
    Ort:
    22 Acacia Avenue
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    471
    Erstellt: 02.06.10   #17
    nochmal kurz eine auffrischung: VOJ sind in deutschland unterwegs. diesen samstag unter anderem im wild at heart in berlin. werd's mir aufgrund von scorpions und ac/dc nicht leisten können, aber vielleicht interessiert es ja jemanden ;)
     
Die Seite wird geladen...