Valvestate 8080 Röhre gesucht

von mike666, 07.06.04.

  1. mike666

    mike666 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.01.04
    Zuletzt hier:
    7.06.04
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.06.04   #1
    Hi,
    Ich bin auf der Suche nach einer Röhre für den Marshall Valvestate 8080.
    Die Bezeichnung ECC 83 12 AX 7.
    Ich hab da eine gefunden mit der Bezeichnung ECC 83 12 AX 7 WA von Sovtek.
    Meine Fragen:
    1.) kann ich diese benutzen? und
    2.) bin eigentlich auf der Suche nach einer original Röhre von Marshall.

    Bin für jede Hilfe dankbar (is dringend kann schon seit 2 Wochen net klampfen!!!)

    Bis dann.
     
  2. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.627
    Erstellt: 07.06.04   #2
    Ja

    Marshall selbst baut keine Roehren, sondern kauft nur vorselektierte Ware auf und bedruckt sie mit dem eigenen Logo. MIt Sovtek-Roehren achst du nichts verkehrt.
     
  3. mike666

    mike666 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.01.04
    Zuletzt hier:
    7.06.04
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.06.04   #3
    Hi,
    ers mal und danke für prompte Antwort.
    Dann werd ich mal die Sovtek ausprobieren bei einem Preis von ca.7 EUR
    teste ich mal.

    Bis dann.
     
  4. einmalzwei.

    einmalzwei. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.12.03
    Zuletzt hier:
    1.04.08
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.06.04   #4
    Ich will jetzt nicht gleich n neuesThema aufmachen...

    Was für ne Röhre würdet ihr für den H&K Attax 100 empfehlen?
     
  5. 8ight

    8ight HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    26.01.15
    Beiträge:
    6.443
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.071
    Erstellt: 07.06.04   #5
    es ist doch fast völlig egal welche marke die röhre hat, hauptsache der typ ist gleich
     
  6. einmalzwei.

    einmalzwei. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.12.03
    Zuletzt hier:
    1.04.08
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.06.04   #6
    Hab die Frage vielleicht zu ungenau gestellt...
    Was für ne Röhre soll ich nehmen, damit ich einen druckvollen und aggressiven Sound rausbekomm?
     
  7. Meldir

    Meldir Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    21.11.07
    Beiträge:
    769
    Ort:
    Kärnten-Österreich
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.06.04   #7
    Hallo! Probiere auf jeden Fall mal ne Selektierte von Electro Harmonix! (12AX7) oder eine teure von Sovtek, die sind speziell dafür da die erste oder einzige Röhre zu sein!

    Is ne starke Sache, habe meine Boogie Röhren mal getauscht und die EH sind wirklich genial...

    Mfg
    Meldir
     
  8. einmalzwei.

    einmalzwei. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.12.03
    Zuletzt hier:
    1.04.08
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.06.04   #8
    Wo kriegt man die in Deutschland her?
     
  9. Meldir

    Meldir Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    21.11.07
    Beiträge:
    769
    Ort:
    Kärnten-Österreich
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
  10. einmalzwei.

    einmalzwei. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.12.03
    Zuletzt hier:
    1.04.08
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.06.04   #10
    Woran merkt man wenn die Vorstufenröhre kauptt oder abgenuzt ist?

    Bei meinem Attax ist der Crunch Kanal viel leiser als der Clean obwohl ich den Regler des Crunch auf 9 hab und den vom Clean auf 4! Ist das ein anzeichen?
     
  11. unclejamal

    unclejamal Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.03.06
    Zuletzt hier:
    7.02.12
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.01.12   #11
  12. [E]vil

    [E]vil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.03
    Beiträge:
    11.438
    Ort:
    Odenwald
    Zustimmungen:
    663
    Kekse:
    14.423
    Erstellt: 30.01.12   #12
    v1 und v2 usw. sagt nur aus, an welcher position die röhre steckt. v1 ist demnach die erste röhre in der signalkette (beim valvestate ist es die einzige, daher v1 ^^). eine röhre die du als ausgewiesene v1 kaufen kannst, ist im normalfall eine als besonders nebengeräuscharme getestete röhre. das heisst aber nicht, dass du nicht auch andere, ungetestete röhren in die v1 position stecken kannst. großartig den sound verändern kannst du mit einer röhre allein nicht, nur leicht färben. näheres dazu:
    http://www.tube-town.net/info/doc/tt-tubemap.pdf

    edit: wenn du einen valvestate aus der 1. generation hast (z.b. 8080), ist die röhre übrigens im clean kanal gar nicht aktiv.
     
Die Seite wird geladen...

mapping