Vereinslied komponieren

von klkorni, 28.01.17.

  1. klkorni

    klkorni Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.01.17
    Zuletzt hier:
    3.02.17
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    0
    Erstellt: 28.01.17   #1
    Hallo liebe Musiker Gemeinde,

    Wie schon oben im Betreff geschrieben suchen wir einen ehrenamtlichen Helfer der Spaß daran hat, für meinen ein eigenes Vereinslied zu schreiben und wenn es geht auch zu produzieren.

    Jetzt zu uns wir sind ein kleiner Dorfverein, welcher in der Kreisklasse sein Dasein hegt, dennoch würden wir gerne wie viele andere Vereine ein eigenes Vereinslied zum mitsingen und mitfeiern besitzen. Räumlich kommen wir aus Hessen genauer gesagt aus Nordhessen.

    Ich würde mich sehr freuen, wenn sich hier einer oder mehrere Personen finden würden die mich bei meinen Unterfangen unterstützen würden. Gerne helfe ich soweit wie möglich bei der Songerstellung mit, das steht außer Frage.

    Jetzt schonmal danke

    MfG
    klkorni
     
  2. peter55

    peter55 A-Gitarren, Off- & On-Topic Moderator HFU

    Im Board seit:
    29.01.07
    Beiträge:
    57.110
    Ort:
    Urbs intestinum
    Zustimmungen:
    15.524
    Kekse:
    219.892
    Erstellt: 28.01.17   #2
    Hi, willkommen im Musiker-Board!

    Du schreibst "ehrenamtlich" - soll man davon ausgehen, dass das heißt "umsonst"? ;)
     
  3. klkorni

    klkorni Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.01.17
    Zuletzt hier:
    3.02.17
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    0
    Erstellt: 28.01.17   #3
    Hallo ja das kann man so sagen! Es wäre schön wenn sich einer finden würde der es umsonst und mit Spaß an der Freund machen würde!

    Ich denke aber auch das unser Verein, sofern es mit einem Vereinslied klappen sollte, sich auf seine Art und Mitteln bedankt!
     
  4. peter55

    peter55 A-Gitarren, Off- & On-Topic Moderator HFU

    Im Board seit:
    29.01.07
    Beiträge:
    57.110
    Ort:
    Urbs intestinum
    Zustimmungen:
    15.524
    Kekse:
    219.892
    Erstellt: 28.01.17   #4
    Nächste Frage ;)

    Dieser Bereich hier heisst "Miteinander komponieren" ... was wäre dein Beitrag bei diesem Vorhaben?
    Hast du schon einen Text, eine Melodie ... ?

    Ansonsten wäre deine Anfrage nämlich ein Fall für unsere "Musiker-Suche" -> https://www.musiker-board.de/musiker-suche/ dort im Bereich "Komponist/Arrangeur/Texter".
     
  5. klkorni

    klkorni Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.01.17
    Zuletzt hier:
    3.02.17
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    0
    Erstellt: 28.01.17   #5
    Hallo Musik nein, was den Text angeht da würde ich mich sehr gerne einbringen bzw habe ich schon andere mir angeschaut.

    Ich bringe auf jedenfall mit ein! Ich würde alle wichtigen Infos bzw Eckdaten einbringen usw.
     
  6. klkorni

    klkorni Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.01.17
    Zuletzt hier:
    3.02.17
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    0
    Erstellt: 28.01.17   #6
    So ich habe schonmal angefangen das war ein erster Versuch, hoffe er ist was.

    Einen zweite etwas andere Version werde ich morgen oder Montag mal hier reinstellen.

    Danke und Gruß

    Und hier der erste Versuch für ein Lied

    In rot und weiss werden alles geben,
    tsv werden zu dir stehen,
    nur diesen verein gibt es in unseren leben,
    rot weisse fahnen werden ewig wehen,
    am bingerweg da regieren wir,
    die besten fans gibt’s nur hier,
    wenn das rot weisse herz erwacht,
    weiß der gegner wir sind die macht.

    Refain:
    Tsv ja das sind wir,
    ohhoo
    in rot und weiss stehen wir zu dir
    ohhoo
    tsv besse heisst das was zählt,
    ohhoo
    ein anderer verein für kein geld der welt
     
  7. Michael Burman

    Michael Burman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.06
    Zuletzt hier:
    16.08.18
    Beiträge:
    7.921
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Zustimmungen:
    1.359
    Kekse:
    9.394
    Erstellt: 29.01.17   #7
    Ich habe hier mal versucht zu der Strophe Musik zu machen, wobei ich zwischen den zwei 4-Zeilern der Strophe noch einen leeren Takt mit Einzähler wie am Anfang eingefügt habe. Es ist ja nur ein Entwurf. Es gibt bestimmt mehrere Möglichkeiten den Text auf Musik zu legen. Mir ist auf die Schnelle halt das hier eingefallen:

    http://michael-burman.de/temp/170128.mp3

    Die Rhythmik des Textes variiert – so dann auch entsprechend die Melodie.
     
  8. klkorni

    klkorni Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.01.17
    Zuletzt hier:
    3.02.17
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    0
    Erstellt: 03.02.17   #8
    Hallo und sorry,

    mit dem zweiten Text hat etwas länger gedauert da ich leider krank war die letzten Tage.

    Aber hier ist der Text:

    TSV Besse, rot und weiß, harte Arbeit, Kampf und Schweiß
    auch in schweren harten Zeiten werden wir dich mit Stolz begleiten

    Im Herz vom Edermünde lässt Tradition uns dankbar glühen
    die starken frühen Zeiten werden morgen neu erblühen
    denn wir stehen auf, das Herz am rechten Fleck,
    es geht hinauf und alle dunkle Zeiten weg,

    (Refrain)
    Und jetzt geht es wieder los der TSV spielt heut ganz groß
    Durch den Mut und die Leidenschaft wird der Sieg nach Haus gebracht,
    unsere Ziele sind kein Geld sondern Spaß ist das was zählt
    Freundschaft und Zusammenhalt macht uns zusammen alt.

    Am Bingerweg sind wir die Macht dort wird der Sieg nach Haus gebracht.
    Und ist das Spiel auch noch so schwer, wir geben keinen Ball her.
    Mit Mut und Leidenschaft wird der Sieg nach Haus gebracht.
    Und wenn im Clubheim die roten Rosen erklingen alle lauthals singen,
    dann weiß auch der letzte Gast der TSV hat den Sieg nach Haus gebracht.

    (Refrain)
    Und jetzt geht es wieder los der TSV spielt heut ganz groß
    Durch den Mut und die Leidenschaft wird der Sieg nach Haus gebracht,
    unsere Ziele sind kein Geld sondern Spaß ist das was zählt
    Freundschaft und Zusammenhalt macht uns zusammen alt.

    Und unser Ziel die Meisterschaft, wird mit jedem Sieg uns näher gebracht,
    und sollte es uns mal nicht gelingen, so geben wir nicht auf, denn eins garantier’n wir euch
    irgendwann stehen wir vor Eurem letzten Mann, und das dauert nicht mehr lang...
    Und mit den besten Fans um Rücken, werden wir noch mehr auf den Sieg drücken.

    (Refrain)
    Und jetzt geht es wieder los der TSV spielt heut ganz groß
    Durch den Mut und die Leidenschaft wird der Sieg nach Haus gebracht,
    unsere Ziele sind kein Geld sondern Spaß ist das was zählt
    Freundschaft und Zusammenhalt macht uns zusammen alt.


    TSV Besse, hart und fair,
    viele Freunde und legendär
    und sind die Zeiten auch mal schwer,
    du bist mein Verein für immer mehr.
     
  9. x-Riff

    x-Riff Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    15.08.18
    Beiträge:
    13.223
    Ort:
    Dessau-Roßlau
    Zustimmungen:
    3.180
    Kekse:
    66.564
    Erstellt: 03.02.17   #9
    Hi klkorni,
    ich finde Dein Anliegen sehr sympathisch und der Text / die Texte paßen soweit auch.
    Ich bezweifle aber ein bißchen, ob jemand aus der Ferne das notwendige oder gewünschte Feuer, den Elan und die ehrenamtliche Energie mitbringen würde, das bis zum fertigen song durchzuziehen. (Ich kann mich natürlich auch gerne irren und will hier niemand abhalten, sich hier zu engagieren!)

    Falls das so sein sollte, wären meine Ideen wie folgt:
    Nimm mal Kontakt in Deiner und des Fußballvereins Heimatnähe auf und sprich mal mit dort/in der Nähe ansässigen/r:
    - Musikschule / Musiklehrer
    - Blasmusikkapelle / Gesangsverein / örtlichen Bands oder Alleiunterhaltern etc.
    - Karnevalsverein

    Kann gut sein, dass Du da fündig wirst. Auch vielleicht deshalb, weil die dann engagierten Menschen ja als "Gegenleistung" die Anerkennung des Vereins und der Vereinsmitglieder direkt miterleben und somit in einen Genuß kommen, dem jemand aus der Ferne von vornerein verwehrt ist.

    Eine weitere Idee: Nimm ein beliebtes Musikstück, am besten ein Volkslied oder etwas ähnliches (also eins, das älter als 70 Jahre alt oder "Volksgut" ist) und schreib dafür einen neuen Text.
    Dann sind Melodie, Harmonien und Grundarrangement schon fertig, Du hast eine viel bessere Vorstellung von der Länge des Textes - und die Umsetzung ist deutlich einfacher - vor allem, wenn Du einen örtlichen Musikverein oder musikalischen Menschen findest, der sich dessen annimmt.

    Viel Erfolg!

    x-Riff
     
Die Seite wird geladen...