Vergleich : Cordial vs. Klotz

von b-saite, 09.03.08.

  1. b-saite

    b-saite Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.07
    Zuletzt hier:
    2.10.15
    Beiträge:
    233
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    54
    Erstellt: 09.03.08   #1
    hi

    ich habe mir nun schon massig threads durchgelesen zum thema patchkabel. selber löten trau ich mir nich so zu,deswegen möchte ich mir schon fertige kabel kaufen.
    hab mehrmals gelesen das die cordial ganz gut sein sollen ( gefallen mir vom preis her auch sehr gut ). das einzige problem ,find ich, sind die klobigen neutrik stecker.

    bei meiner weiteren suche bin ich dann auch diese klotz kabel gekommen : http://www.rockinger.com/index.php?cat=WG222&product=90100%2F90101%2F90102

    sie sehen ,finde ich, auch sehr brauchbar aus und sind vorallem nicht solche brocken. sind dafür auch teurer.


    meine frage nun : würde man einen unterschied zwischen den beiden merken?
    welches würdet ihr mir empfehlen ( mit begründung) ?


    danke euch schon mal
     
  2. Oliver_

    Oliver_ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.04.05
    Zuletzt hier:
    23.11.16
    Beiträge:
    2.755
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Zustimmungen:
    72
    Kekse:
    2.836
    Erstellt: 09.03.08   #2
    Meine längeren Klotz-Kabel hatten mikrophoniert. Hatte dann eines von Cordial gekauft und da war alles tutti.
    Wie das bei Patchkabel ins Gewicht fällt, kann ich dir leider nicht sagen.

    Gruß
     
  3. firegarden

    firegarden Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.01.08
    Zuletzt hier:
    17.02.13
    Beiträge:
    516
    Zustimmungen:
    95
    Kekse:
    2.835
    Erstellt: 09.03.08   #3
    Wenn du mit Sicherheit höchste Qualität haben willst, dann nimm Sommer Cable. www.sommercable.com

    Grüße

    Toni
     
  4. b-saite

    b-saite Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.07
    Zuletzt hier:
    2.10.15
    Beiträge:
    233
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    54
    Erstellt: 09.03.08   #4
    danke euch. werd mir mal die sommerkabel anschauen. nochmal zu den klotz.habe gesehn das der preis immer für ein paar gilt. also würde es auch nicht mehr so teuer sein. bis jetzt reizen mich von den beiden eher die klotzkabel da sie so schön klein sind.
     
  5. Kueh

    Kueh Guest

    Kekse:
    0
    Erstellt: 09.03.08   #5
    also ich kann zumindest zu den cordial kabeln sagen:

    sie funktionieren noch genau so wie am ersten tag!
    ich benutze ausschließlich cordial kabel weil ich gute erfahrungen mit den gemacht habe.
    sie sind alle sehr dick und die verwendeten neutrikstecker wirken auf mich "unkaputtbar"
    mikrophonie oder Ähnliches ist bei mir nie aufgetreten

    ich besitze
    2x 0,15m patchkabel
    1x 0,30m patchkabel
    3x 6m normaler stecker
    1x 6m winkel und normaler stecker
    1x Y-Kabel, 2 mono auf 1 stero

    und alle funktionieren einwandfrei und sind zu empfehlen :)
     
  6. Floho

    Floho Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.01.06
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    30
    Erstellt: 09.03.08   #6
    wenn ich das kurz einwerfen darf ^^

    die cordial haben zwar klobige stecker - aber die gibts auch in 15 cm länge - die klotz gibts nur in mind. 30 cm länge (zumindest bei rockinger)

    das würde für mich bedeuten beide kabel nehmen irgendwie unnötig platz wech ^^

    ausser natürlich du brauchst eh 30 cm lange patchkabel.

    --------------------------
    ich bin im mom auch am überlegen welche patchkabel ich nehme ... und trotz der doof-grossen stecker bei cordial - werd ich wohl die nehmen.

    denn so richtig alternativen in dem preisbereich - hab ich noch nicht gefunden - ausser man bastelt selber ..


    schönen sonntag :)

    flo
     
  7. Absentia

    Absentia Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.07.05
    Zuletzt hier:
    25.12.12
    Beiträge:
    541
    Ort:
    KA
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    326
    Erstellt: 09.03.08   #7
    Hoi

    Ich kann auch nur gute Statements für die Cordial abgeben. Für den Preis find ich die Kabel echt super, in vielen Längen verfügbar, und wenn mal nicht die Länge da ist, die ich brauche, bau ich mir Patchkabel mithilfe von HarNorth Steckern und Kabel selbst, platzsparend und top Qualität!

    Liebe Grüße, Markus
     
  8. b-saite

    b-saite Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.07
    Zuletzt hier:
    2.10.15
    Beiträge:
    233
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    54
    Erstellt: 09.03.08   #8
    hmn..ok das cordial is wohl wirklich sehr akzeptabel. mich stören nur tierisch diese riesen stecker. wäre das klotz schlechter gegenüber dem cordial?

    lg
     
  9. Johnny Guitar

    Johnny Guitar Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.06.07
    Zuletzt hier:
    11.10.16
    Beiträge:
    325
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    327
    Erstellt: 09.03.08   #9
    Die Stecker (Rean) am Cordial-Patchkabel finde ich schlimm. Bestehen zur Hälfte nur aus einer Plastikabdeckung und sind entsprechend schlecht abgeschirmt. Komm mit diesem Stecker mal in die Nähe eine Netzteils (manchmal reicht auch schon ein Stromkabel in der Nähe) --> Brumm.

    Die angesprochene Klobigkeit auf dem Board ist ebenfalls sehr unpraktisch. Auf der Positivseite ist das gut biegsame Kabel und der gute Klang im Vergleich zu SSSnake-Patchen.

    EDIT: Ach ja, das Klotz, ich denke das ist an den Steckern gar nicht metallisch abgeschirmt, oder?
     
  10. b-saite

    b-saite Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.07
    Zuletzt hier:
    2.10.15
    Beiträge:
    233
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    54
    Erstellt: 09.03.08   #10
    bedeutet??
     
  11. Johnny Guitar

    Johnny Guitar Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.06.07
    Zuletzt hier:
    11.10.16
    Beiträge:
    325
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    327
    Erstellt: 09.03.08   #11
    Nun ja, wenn ich mir Deinen Link zum Klotz-Patch ansehe, scheinen mir die Steckergehäuse nur aus Kunststoff zu sein. Da die Kabelenden meist dort, wo sie angelötet sind, freiliegen, fehlt da dann die metallische Abschirmung gegen elektromagnetische Felder.

    So sieht ein brauchbarer Stecker aus:
    http://www.musikding.de/product_info.php/info/p677_Winkel-Klinkenstecker-Mono-6-3mm-robust.html

    Gruß
     
  12. ES335

    ES335 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.01.06
    Zuletzt hier:
    23.02.15
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    92
    Erstellt: 09.03.08   #12
  13. Hamstersau

    Hamstersau Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.09.05
    Zuletzt hier:
    11.07.16
    Beiträge:
    1.220
    Ort:
    Herrenberg
    Zustimmungen:
    95
    Kekse:
    3.848
    Erstellt: 09.03.08   #13
    Ich habe sowohl die Cordial als auch die Klotzkabel in Benutzung und kann mich weder über "starkes" Brummen, noch über Sonstiges beklagen.

    Gruß Hasau
     
  14. Mr. Döflich

    Mr. Döflich Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.01.08
    Zuletzt hier:
    4.04.14
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    24
    Erstellt: 09.03.08   #14
    ich selber benutze gerne und viel cordial (Gitarre, Bass und Mic). Auch die von dir Angesprochenn Patchkabel sind im Programm. Ich persönlich finde die Dinger sehr gelungen. Sie sind Robust und gut Abgeschirmt. Sie sehen zwar etwas klobig as, sind sie aber eigentlich gar nicht. vielleicht nur einwe nig größer ; ). Vorallem die Länge finde ich sehr gut. Falls man mal weiter muss.

    Folgende Vorteile:

    -Länge
    -Abschirmung (hatte noch nie Probleme)
    -Preis
    -Qualität (verlötung)
    -Sehr Robust

    Nachteile
    -dicke Stecker (was aber eigentlich kein richtiger nachteil ist)

    Ich persönlich würde dir also Cordial empfelen. Falls du nicht allzuviel Geld übrig hast gibt es auch Cordial "Rean". Die sind ein wenig billiger. Es werden dann zwar einstriche in der Qualität genmacht, sind aber trotzdem gut.

    Fazit: Benutze schon sehr lange Cordial (eigentlich schon immer) und ich bin begeistert. Mir ist nach drei Jahren noch kein Kabel kaputt gegangen. Selbst bei Bühnebelastung, Bier und schweren Menschen ist nichts passiert. Sehr zu Empfehlen!!!
     
  15. Johnny Guitar

    Johnny Guitar Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.06.07
    Zuletzt hier:
    11.10.16
    Beiträge:
    325
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    327
    Erstellt: 09.03.08   #15
    Es ging hier aber um komplette Patchkabel, und nicht um Meterware im Allgemeinen. Es gibt auch nicht "das Cordial" schlechthin, sondern viele Varianten unterschiedlicher Güte dieses Herstellers. Deshalb sollte man dann auch erwähnen, wovon man genau spricht.

    Gruß
     
  16. SkaRnickel

    SkaRnickel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.05
    Zuletzt hier:
    24.01.16
    Beiträge:
    3.877
    Ort:
    Mainz
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    6.447
    Erstellt: 10.03.08   #16
    Meine auch! Bin jetzt auf Sommer Cable umgestiegen, und absolut zufrieden.
     
  17. .s

    .s .hfu Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    12.03.06
    Beiträge:
    15.423
    Zustimmungen:
    2.202
    Kekse:
    45.185
    Erstellt: 10.03.08   #17
    ich bleib bei klotz
     
  18. The_Tank

    The_Tank Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.01.08
    Zuletzt hier:
    15.04.13
    Beiträge:
    553
    Ort:
    JEM Land
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.059
    Erstellt: 10.03.08   #18
    Habe alles Klotz bei mir und finde die super, nicht nur die Patchkabel auch Instrumenten und Speaker Kabel sind 1A.
     
  19. b-saite

    b-saite Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.07
    Zuletzt hier:
    2.10.15
    Beiträge:
    233
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    54
    Erstellt: 10.03.08   #19
    bin eben auf die george l kabel/stecker gestoßen. die sind wirklich genial klein und alles soll insgesamt gut klingen. sidn natürlich wesentlich teurer. wisst ihr wo ich stecker und kabel kaufen kann?
     
  20. b-saite

    b-saite Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.07
    Zuletzt hier:
    2.10.15
    Beiträge:
    233
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    54
    Erstellt: 10.03.08   #20
    keiner nen link/idee?
     
Die Seite wird geladen...

mapping