Verkaufspreis für eine Epiphone Les Custom Lefthand Customized

von StevieRay, 04.09.07.

  1. StevieRay

    StevieRay Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.04.05
    Zuletzt hier:
    27.09.07
    Beiträge:
    81
    Ort:
    Edermünde bei Kassel
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.09.07   #1
    hallo,
    ich trage mich mit dem Gedanken eine meiner beien Gitarren zu verkaufen, da ich im moment weniger spiele und die eine alles das kann ,was die andere auch kann.
    die andere ist eine

    lefthand epiphone les paul custom in ebony
    mit
    schaller security locks
    einem seymour duncan sh-4 jeff beck am steg
    und schaller mechaniken im gibson stil (in popelgrün).

    die locks dienen, wie ihr name impliziert, der sicherheit,
    der tonabnehmer wurde für mehr druck und mittigeren sound eingebaut,
    die mechaniken waren zum einen geschackssache, da ich die gloverform nie mochte und die alten mechaniken zum anderen schnell unschöne verfärbungen bekamen.

    meine fragen:
    was kann ich finanziell für die gitarre erwarten?
    und wirken meine umbauten eher preissteigernd oder mildernd? (ist sicherlich geschmackssache aber gebt mir eure einschätzungen)

    eventuelle kaufinteressenten bitte per mail melden
     
  2. Beatler90

    Beatler90 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.07.07
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    2.830
    Ort:
    Nähe Heilbronn
    Zustimmungen:
    1.040
    Kekse:
    25.413
    Erstellt: 04.09.07   #2
    egal was drin verbaut is: preismindernd. (es sei denn jemand will die pu´s verklopfen)
    popelgrüne mechaniken helfen auch nicht gerade den preis zu steigern..
    wenn du das ganze originalzeuchs mit dazu gibst, kannste, denke ich, 300-350 bekommen, da leftys halt auch nicht soo gefragt sind. wenn du nen ganz dummen findest bekommste sie auch für 400 los :D

    MfG
     
  3. StevieRay

    StevieRay Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.04.05
    Zuletzt hier:
    27.09.07
    Beiträge:
    81
    Ort:
    Edermünde bei Kassel
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.09.07   #3
    okay, das ist schon mal eine hausnummer. ich hätte beim pickup jetzt erwartet, dass der einbau als eine verbesserung wahrgenommen wird. der sound ist deutlich druckvoller und nicht so wummerig, wie das sonst bei epiphones der fall ist.
    bzgl. den mechaniken ich persönlich finde sie besser als die grovers und die farbe passt imho auch...

    ansonsten füge ich noch hinzu, dass der zustand gut bis sehr gut ist. keine größeren kratzer, keine dings oder dongs. leichte oberflächenkratzer blieben nicht aus, sind aber normal, denke ich (die gitarre ist halt gespielt und nicht angeschaut worden)

    finden sich noch andere meinungen?
     
  4. Beatler90

    Beatler90 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.07.07
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    2.830
    Ort:
    Nähe Heilbronn
    Zustimmungen:
    1.040
    Kekse:
    25.413
    Erstellt: 04.09.07   #4
    könntest du vllt mal ein bild posten??
     
  5. StevieRay

    StevieRay Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.04.05
    Zuletzt hier:
    27.09.07
    Beiträge:
    81
    Ort:
    Edermünde bei Kassel
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.09.07   #5
    das kann ich morgen machen...
     
  6. StevieRay

    StevieRay Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.04.05
    Zuletzt hier:
    27.09.07
    Beiträge:
    81
    Ort:
    Edermünde bei Kassel
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.09.07   #6
    [​IMG]

    [​IMG]

    hier mal zwei fotos, leider nur mit einer handycam...
     
  7. Athlord

    Athlord Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.03.07
    Zuletzt hier:
    27.09.16
    Beiträge:
    1.144
    Ort:
    where pigs laugh loudly
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    3.703
  8. JimiHendrix

    JimiHendrix Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.06.05
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    525
    Zustimmungen:
    67
    Kekse:
    1.014
    Erstellt: 06.09.07   #8
    dafür gibts auch ne Flohmarkt. klingt fast wie ein verkaufsthread hier.

    wenn du das teil verkaufen willst würde ich aber auch jeden fall vorher den aufkleber abmachen wenn du fotos machst
     
  9. StevieRay

    StevieRay Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.04.05
    Zuletzt hier:
    27.09.07
    Beiträge:
    81
    Ort:
    Edermünde bei Kassel
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.09.07   #9
    ist ja kein verkaufsthread :-), die fotos sollten die wertbestimmung unterstützen...
     
  10. Herr Ternes

    Herr Ternes Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.12.05
    Zuletzt hier:
    18.11.15
    Beiträge:
    1.003
    Ort:
    Ingolstadt
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    3.154
    Erstellt: 06.09.07   #10
    ...und genau dafür haben wir den oben verlinkten Thread.
     
Die Seite wird geladen...

mapping