Verlorene Funktion in Cubase

von mt bottle, 26.09.07.

  1. mt bottle

    mt bottle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.09.07
    Zuletzt hier:
    15.01.08
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.09.07   #1
    Hallo miteinander!

    Ich habe vor einigen Monaten mal in einer Fachzeitschrift einen Artikel über eine Möglichkeit in Cubase gelesen, mit der ich jetzt gerne mal was machen würde - allerdings bin ich nach stundenlangem Stöbern meiner alten Zeitschriften nicht mehr auf diesen Artikel gestoßen - vielleicht könnt Ihr mir helfen, ich bin noch ein ziemlicher Laie, es könnte ja sein, dass es etwas ganz einfaches ist. =)

    Und zwar geht es darum, mehrstimmig Vocals aufzunehmen, jedoch nacheinander. Nun ging es in diesem Artikel darum, die aufgenommenen Spuren nicht einfach unbearbeitet gleichzeitig abspielen zu lassen, sondern jede Spur einzeln noch zu bearbeiten, es ging hierbei irgendwie um die Räumlichkeit. Das Ganze sollte dann so weit ich mich entsinne den Effekt haben, dass alle Spuren gleichzeitig abgespielt so klingen, als wäre das Material mit einem Mal aufgenommen worden.

    Kann da jemand etwas mit anfangen? :confused:
     
  2. Clooney

    Clooney Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.09.06
    Beiträge:
    277
    Ort:
    Göttingen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    183
    Erstellt: 30.09.07   #2
    Ähem, vielleicht liegt es an der späten Stunde. Oder an deiner ungenauen Beschreibung. Aber warum nimmst du die Spuren nicht einzeln auf? dann hast du alle Möglichkeiten, die Cubase hergibt.....:confused:
     
  3. Clooney

    Clooney Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.09.06
    Beiträge:
    277
    Ort:
    Göttingen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    183
    Erstellt: 30.09.07   #3
    Oder ist es so gemeint: Du nimmst einen mehrstimmigen Gesang mehrmals auf und bearbeitest dann die jeweiligen Elemente, um so eine Vocal-Summe zu bekommen???
     
Die Seite wird geladen...

mapping