vernünftige, günstige gitarrengurte :)

von desty, 10.06.08.

  1. desty

    desty Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.12.03
    Zuletzt hier:
    16.10.13
    Beiträge:
    275
    Ort:
    OSnabrück
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    188
    Erstellt: 10.06.08   #1
    Hallöle

    mir geht mein 5euro Gitarrengurt gehörig auf den Sack ! :D
    Das Teil verstellt sich andauernd, ist hässlich und schnürt mir im Nacken sämtliche Blutbahnen ab..


    darum: Wo gibts vernünftige gurte zu vernünftigen preisen im Netz? Erfahrungsberichte und bla blubb sind gern gesehen :-D
     
  2. Cornholio

    Cornholio Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.12.04
    Zuletzt hier:
    2.10.16
    Beiträge:
    2.423
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    3.182
    Erstellt: 10.06.08   #2
    Rio Pecos bei Tone Toys, 8,90 standard oder 13,90 weich...
    Bin mein meinem standard Schwarzen (gibts nimmer sehe ich grad) zufrieden, für weniger kriegt man sicher keinen anständigen Gurt...
    mein letzter für ü. 30 € (aus Nicht-Leder) war um diese Zeit schon aufgelöst, dieser hingegen kommt gerade erst in Fahrt :).
    Bei Tone Toys haben die auch sonst viele hübsche...
    Minotaur Gurte sind auch gut, und teuer.
     
  3. Axel S.

    Axel S. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.08.05
    Zuletzt hier:
    18.08.11
    Beiträge:
    2.107
    Ort:
    Heimat der Heckschnärre
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    3.547
    Erstellt: 10.06.08   #3
  4. HavingFun

    HavingFun Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.10.07
    Zuletzt hier:
    31.08.15
    Beiträge:
    506
    Ort:
    Villingen-Schwenningen
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.734
    Erstellt: 10.06.08   #4
    Hallo,

    habe mir neuelich bei einem örtlichen Schuhmacher einen Gurt besorgen und lochen lassen (1,47m, 6cm) hat 35 Euro gekostet und ist eine individuelle Anfertigung ohne (unnötige, wenn einmal eingestellt) Längenverstellung :great:

    Grüße
    Dietmar
     
  5. GEH

    GEH MOD A-Saiteninstrumente Moderator

    Im Board seit:
    12.10.07
    Beiträge:
    16.793
    Zustimmungen:
    3.575
    Kekse:
    49.837
    Erstellt: 10.06.08   #5
    Vor kurzer Zeit habe ich mir einen Wildedergurt von Planet Waves in lokalen Musikgeschäft für 35 Euro ausgesucht, damit bin ich sehr zufrieden.
    Geht online sicher noch etwas günstiger.
    Zur Auswahl standen noch welche mit normalem Leder, die waren auch spitze.

    Als Link hab ich jetzt spontan nur welche ohne Wildleder gefunden:
    PLANET WAVES GITARRENGURT 25VNS00DX
    PLANET WAVES GITARRENGURT 25L00DX

    Schön an diesen Gurten finde ich auch:
    Pur einfarbig, keine nervigen Einprägungen und Logos drauf. :great:
     
  6. Austin.Powers

    Austin.Powers Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.03.08
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    7.297
    Ort:
    Westpolen
    Zustimmungen:
    4.071
    Kekse:
    36.907
    Erstellt: 10.06.08   #6
    Hallo Desty,

    kann dir die Planet Waves Gurte wärmstens empfehlen nutze diese für meine Bässe, die etwas teureren 16€ sind schön verarbeitet und auch leicht gepolstert. Also ich hab meine Marke gefunden gibts in verschiedenen Breiten Materialien und auch mit Motiven falls du was individuelles willst.


    LG

    Meulnir
     
  7. atticus

    atticus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.05
    Zuletzt hier:
    13.02.12
    Beiträge:
    1.021
    Ort:
    bremen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    2.092
    Erstellt: 10.06.08   #7
    wenns lange nylongurte sein sollen nimm ernieball, ich habe bestimmt zehn schwarze ernieball gurte. in jedem koffer einen und noch irgendwo anders, ich weiß bloß nicht wo. :D
     
  8. the flix

    the flix Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    13.11.05
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    4.886
    Ort:
    Immendingen
    Zustimmungen:
    683
    Kekse:
    23.911
    Erstellt: 10.06.08   #8
    Da stellt sich mir doch erst einmal die Frage, was für dich günstig ist.
    Ist ein 10€-Nylongurt günstig, ein 25€ Ledergurt ohne Polsterung oder ein 50€ Wildledergurt mit dicker Polsterung?
    Sprich, was muss dein Gurt leisten in Bezug auf Material, Breite und Polsterung?

    Ich persönlich finde diesen Gurt sehr gut und preiswert:
    http://www.soundland.de/catalog/product_info.php/products_id/238541

    Ich selber besitze eine Gurt von Stephi, der noch etwas teuerer war, der aber dafür auch noch ein bisschen bequemer ist.
    http://www.stephaccessories.com/Main_menu.html
    Hier zu sehen unter "Soft Padded", der GT109:
    http://stephaccessories.com/catalog/images/page12.html

    Gerade was die Polsterung angeht, bin ich bei Gurten recht kritisch. Viele "gepolsterte" Gurte taugen meiner Meinung nach nichts, weil die Polsterung viel zu weich ist und damit keinerlei Wirkung zeigt. Gerade darin aber zeigt sich die Qualität eines Gurtes.

    Wenn dir ein ungepolsteter Gurt reicht, werfe ich mal die hier in den Raum:
    http://www.soundland.de/catalog/product_info.php/products_id/243859
     
Die Seite wird geladen...

mapping