Verstärker BA 30 empfehlenswert?

von Bobblz, 12.09.06.

  1. Bobblz

    Bobblz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.09.06
    Zuletzt hier:
    16.09.06
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.09.06   #1
  2. pommes

    pommes Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    24.09.03
    Zuletzt hier:
    8.09.16
    Beiträge:
    3.037
    Zustimmungen:
    34
    Kekse:
    2.761
    Erstellt: 12.09.06   #2
    Ich kenne die Firma nicht. Aber die Auktion läuft noch 5 Tage, also wird der Preis sicher noch steigen.

    Würde dir raten, dich lieber nach was kleinem von Peavey umzusehen. Das bekommst du auch schon für unter 100 EUR, und da hast du dann wenigstens was Gescheites.
     
  3. Bobblz

    Bobblz Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.09.06
    Zuletzt hier:
    16.09.06
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.09.06   #3
    Und wie weit wird der Preis da noc hsteigen?

    Ich miene wenn ic den hier günstig bekomme reicht der bestimmt, vorallem weil ich in einer Mietwohnungwohne und nicht so laut aufdrehen kann..
     
  4. RAUTI

    RAUTI Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    13.03.13
    Beiträge:
    2.411
    Ort:
    Melle
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    3.241
    Erstellt: 12.09.06   #4
    Das weiß ich nicht, ich kenne die Höhe Deines Taschengelds ja nicht..... ;)

    Aber ich würde für das Teil inkl. Versand 30,- ausgeben. Dieser oder dieser dürften die billigsten Amps am Markt sein. Ob der ebay-Kasten seine Mehrleistung in besseren Sound oder höhere Lautstärke umsetzen kann, ist eine ganz andere Frage. Was dem Teil fehlt, ist auf jeden Fall ein ernstzunehmender Hersteller-Name, ein CD-Input (sehr praktisch zum Üben) und Garantie. Dafür sind die beiden verlinkten Teile eben etwas teurer....
     
  5. Bobblz

    Bobblz Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.09.06
    Zuletzt hier:
    16.09.06
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.09.06   #5
    Kennt jemand Keystone? Weil der bei ebay sieht mir absolut aus wie der Keystone BA 30.
     
  6. RAUTI

    RAUTI Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    13.03.13
    Beiträge:
    2.411
    Ort:
    Melle
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    3.241
    Erstellt: 12.09.06   #6
    Ja, schon möglich. Deshalb schreibt der Verkäufer ja auch:
    Aber bei irgendwelchen 08/15 Produkten ist das doch oft so (vergl. billige Fernseher, Waschmaschinen, Computer-Peripherie).....

    Statt Keystone oder Hy-X-Amp könnten die da auch Zigarrenkiste oder Tamponpackung dranschreiben - es bleibt trotzdem eine Art Hamsterkäfig mit externer Stromversorgung.
     
  7. Bobblz

    Bobblz Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.09.06
    Zuletzt hier:
    16.09.06
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.09.06   #7
    Naja.. dieses 08/15 Produkt kostet bei Conrad auch 100€. Alos doch schon als Schnäppchen zu haben..
     
  8. RAUTI

    RAUTI Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    13.03.13
    Beiträge:
    2.411
    Ort:
    Melle
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    3.241
    Erstellt: 12.09.06   #8
    Ganz ehrlich: Bei Conrad sehe ich eigentlich nie nach - und ich kaufe da auch nichts mehr (3 Bestellungen, 3 Katastrophen - das reicht mir eigentlich)
     
Die Seite wird geladen...

mapping