Verstärker einstellungen (Peavey Studio Pro 112)

von mailo, 30.08.04.

  1. mailo

    mailo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.08.04
    Zuletzt hier:
    5.08.15
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.08.04   #1
    Hi, ich hab jetzt seit 3 tagen eine semiakustik gitarre (the rod von career) und eine PEavey Studio Pro 112 als verstärker...
    leider komm ich mit den einstellungen garnicht klar... ich spiel z.B: Anarchy in the U.K von Sex Pistols oder Grace Kelly von Die Ärzte.. aber ich kann einstellen wie ich will es hört sich nie nach den leidern an... besond. Grace macht mir probleme... (hier mal ne hörprobe...Rechtsklick ---> Ziel Speichern ... meist klingen die unteren seiten zu schrill aber es klingt generell komisch,,,
    das Prob ist ich hab ja am peavey die einstellungen:
    Clean: Low; Mid; High (und vintage oder Mordern)
    Lead: Post Gain; Low; Mid; High; Pre Gain (normal und High Lead.. oder so)

    und dann an der Gitarre "Career The Rod Signature": (http://www.rod-musical-instruments.com/ da bei Products die weiße unten) sind auch nomma 4 schalter die was weiß ich was regeln =(

    wie kann ich n sowas lernen???
    oder habt ihr tipps für die einstellung???

    mfg mailo
     
Die Seite wird geladen...

mapping