Verstärker oder Röhren kaputt?

von Rodrigo90, 09.01.08.

  1. Rodrigo90

    Rodrigo90 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.11.07
    Zuletzt hier:
    26.12.11
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.01.08   #1
    Hallo,

    ich habe jetzt endlich einen Marshall Valvestate 8080 :great:
    und in letzter Zeit habe ich bemerkt, dass wenn ich ihn ein paar Minuten laufen lasse,
    dass er etwas "matschig" klingt (ich weiß nicht wie ich es besser beschreiben soll).

    Da ich noch total neu auf dem Gebiet der Röhren (Hybrid) Verstärker bin,
    weiß ich nicht ob es ein Defekt des Verstärkers ist, oder nur eine Röhre die ausgetauscht werden muss.
    Könnt ihr mir eine grobe Einschätzung geben, damit ich nicht gleich mit dem Teil durch die Gegend zu dem weit entfernten Techniker fahren muss. :p

    Gruß
    Rodrigo
     
  2. Gary Moore

    Gary Moore Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.03.07
    Zuletzt hier:
    13.03.13
    Beiträge:
    1.923
    Ort:
    im wunderschönen Franken
    Zustimmungen:
    73
    Kekse:
    3.159
    Erstellt: 09.01.08   #2
    Hi,
    hast du Garantie auf den Amp? Wenn ja, zum Laden bringen. Wenn nein würde ich mal die Vorstufenröhre tauschen. So eine kostet ca. 5€. Die kannst du einfach wechseln, ohne irgend was einzumessen oder so. Wenn der Sound dann immer noch schlecht ist, würde ich ihn zum Tech bringen.
     
  3. Slashjuenger

    Slashjuenger Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.08.04
    Zuletzt hier:
    12.10.15
    Beiträge:
    1.426
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    6.618
    Erstellt: 09.01.08   #3
    Wenn du eine Neugarantie meinst: den VS 8080 gibt es seit 12 Jahren nicht mehr. Wenn du aber einen Gebrauchtgarantie meintest (wobei mich das bei einem solch alten Gerät wundern würde), hast du jetzt Zeit dich wieder rauszureden... :D ;)

    @Threadersteller:
    wenn in dem Amp immer noch die erste Röhre drin ist, dann wird es langsam doch mal Zeit. Allerdings kann es bei dieser alten Kiste so ziemlich alles sein. Und wenn es repariert werden muss, würde ich vorher sehr genau nachfragen, wie teuer der Spaß wird, am Ende lohnt es nicht mehr.
     
  4. Gary Moore

    Gary Moore Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.03.07
    Zuletzt hier:
    13.03.13
    Beiträge:
    1.923
    Ort:
    im wunderschönen Franken
    Zustimmungen:
    73
    Kekse:
    3.159
    Erstellt: 10.01.08   #4
    Hi,
    sorry, ich hab habe Valvestate gelesen und sofort an die neue Serie gedacht. Ich hab gar nicht gewusst, dass die schon so lange gebaut werden.......
    :(
     
Die Seite wird geladen...

mapping