Verstärker usw für Cerwin Vega L36JE?

von Markus12, 04.03.12.

Sponsored by
QSC
  1. Markus12

    Markus12 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.03.12
    Zuletzt hier:
    20.08.12
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.03.12   #1
    Tag zusammen,
    habe von einem Bekannten:
    - 2 Bässe --> Cerwin Vega L36JE
    - 2 Boxen --> Cerwin Vega MV-15 bekommen, ohne verstärker usw.
    Kann mir jemand Tipps/Empfehlungen geben was ich mir dazu besorgen sollte, kenne mich so gut wie garnicht aus:)
    Vielen Dank schonmal.. Grüße

     
  2. fnhoch2

    fnhoch2 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.06.09
    Zuletzt hier:
    28.09.15
    Beiträge:
    1.502
    Ort:
    Fulda
    Zustimmungen:
    32
    Kekse:
    2.313
    Erstellt: 04.03.12   #2
    Hey=)

    Wir sind hier auch nicht soo schnel, dass wir nach 5 stunden schon immer was schreiben.

    Wie dir vll aufgefallen ist, ist der Kram nicht das was man an jeder Straßenecke findet. Ich kenne das Zeug nicht, aber wenn der erste google Eintrag schon auf den Post hier verweißt, dann
    weißt du über die popularität bescheid.

    Bilder würden uns helfen, vor allem vom Anschlusspanel her.


    Dann kann man dir eventuell helfen.
     
  3. Markus12

    Markus12 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.03.12
    Zuletzt hier:
    20.08.12
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.03.12   #3
    Okey alles klar:) ich schau mal die nächsten tage das ich bilder davon mach usw:)
     
  4. Witchcraft

    Witchcraft R.I.P. exMOD Ex-Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Beiträge:
    6.725
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    383
    Kekse:
    18.150
    Erstellt: 05.03.12   #4
    Nach den Produktspezifikationen von Cerwin Vega brauchst du als Antrieb/Endstufe:

    für die Subs 2 x 1000 W an 8 Ohm
    für die Tops 2 x 300 W an 8 Ohm

    dazu eine aktive Frequenzweiche und die Lautsprecherverkabelung.

    Welche Endstufen du nun genau verwenden willst, hängt von deinem Budget ab.
     
  5. Markus12

    Markus12 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.03.12
    Zuletzt hier:
    20.08.12
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.03.12   #5
    Ich lade morgen mal Bilder hoch.
    Alles klar, danke. Hab mir auch gedacht das es die Daten sind.
    Habt ihr Vorschläge für die Endstufen etc, die günstig aber qualitativ gut sind?
    --- Subs 2 x 1000 W an 8 Ohm
    --- Tops 2 x 300 W an 8 Ohm
    Grüße :)
     
  6. humi

    humi Vertrieb VA Technik HCA

    Im Board seit:
    03.06.08
    Beiträge:
    3.442
    Zustimmungen:
    650
    Kekse:
    26.019
    Erstellt: 06.03.12   #6
    Witchcraft wo hast das gefunden? Ich find für die L36LE nur Angaben mit 400W RMS @ 8Ohm :gruebel:

    Ein gutes Preis vs. Leistung vs. Gewichtsverhältnis hat die Peavey CS-4080HZ.
    Hier ist eine gute Wahl (Preis vs. Leistung vs. Gewichtsverhältnis) die Matrix XT-800. Laß Dich nicht von den "nur" 250W@8Ohm täuschen, mit der kleinen 500er haben wir schon ausgewachsene 300W Tops/Monitore nicht ausfahren können ;)
     
  7. Markus12

    Markus12 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.03.12
    Zuletzt hier:
    20.08.12
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.03.12   #7
    Danke für die Beispiele.
    Zwar noch etwas teuer, aber mal sehen, lieber so als irgend an scheiss der gleich kaputt geht oder so.
    Denk en größeres Problem gibts noch beim Einstellen der Boxen an der Frequenzweiche.
    Muss man beim Kauf der aktiven Frequenzweiche was spezielles beachten?
    Hier mal noch die Bilder der Boxen + Anschlüsse..

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    Grüße
     
  8. Markus12

    Markus12 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.03.12
    Zuletzt hier:
    20.08.12
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
  9. Rockopa

    Rockopa Globaler Moderator Moderator

    Im Board seit:
    10.12.03
    Beiträge:
    13.655
    Ort:
    Oranienburg
    Zustimmungen:
    1.345
    Kekse:
    48.607
    Erstellt: 08.03.12   #9
    Wenn Du eine Endstufe mit DSP oder integrierten Crossover nimmst dann kannst Du dir die Frequenzweiche sparen.
    Wenn Du richtig Gewicht sparen willst dann für die Subs die iNuke 6000 und für die Tops die inuke 3000.
    Die XA1400 kenne ich nicht deshalb kann ich mir da auch kein Urteil erlauben,aber 35 kg Lebendgewicht wäre für mich ein klares Ausschlusskriterium ausser Du bist masochistisch veranlagt und schleppst gerne schwere Amps.
     
  10. Carl

    Carl Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    08.12.05
    Zuletzt hier:
    14.01.14
    Beiträge:
    3.768
    Zustimmungen:
    434
    Kekse:
    15.951
    Erstellt: 08.03.12   #10
    Den iNuke Endstufen traue ich aufgrund ihres Gewichts nicht mal so weit wie man sie werfen kann, denn das ist bei den paar Kilo recht weit...
    Selbst für einen reinen class-D Amp sind die verdächtig leicht und haben verdächtig wenig Verlustleistung.
     
  11. Markus12

    Markus12 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.03.12
    Zuletzt hier:
    20.08.12
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.03.12   #11
    Okey:)
    So, ich denke ich hab jetzt gute Sachen gefunden...
    für die subs:
    http://shop.kirstein.de/shop/default.aspx?TY=item&ST=1&IT=9333

    für die tops:
    http://shop.kirstein.de/shop/default.aspx?TY=item&ST=1&IT=9334&CT=1934

    Frequenzweiche:
    http://shop.kirstein.de/shop/default.aspx?TY=item&ST=1&IT=11216&CT=639

    Mischpult:
    http://shop.kirstein.de/shop/default.aspx?TY=item&ST=1&IT=11840&CT=142

    Gewicht ist mir egal, ich trag die sachen ja nicht rum wenn sie laufen:)
    Jetzt nur noch die Kabel um alles zu verbinden...
    Kann ich eig an normalen SPK-Stecker auf einer seite abzwicken um ihn an die bässe anzuschließen? ---> ihr könnt ja an den bildern oben den Anschluss der Bässe sehn...!?
    Grüße
     
Die Seite wird geladen...

mapping