Verzerrung auf MD Player, wiso denn das?

von Düsseltier, 22.12.04.

  1. Düsseltier

    Düsseltier Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.04
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    1.205
    Ort:
    Düsseldorf / Köln
    Zustimmungen:
    33
    Kekse:
    1.833
    Erstellt: 22.12.04   #1
    Hallo!

    Wir haben mit unserer Band gute Aufnahmen gemacht, die clippingfrei laufen und gut ausgesteuert sind. Das Problem ist folgendes: Sobald ich die Aufnahmen auf MD kopiere (Habe einen Sony net MD 710, also ein gutes Teil) gibt es ein starkes übersteuern, wenn zum Beispiel der Bass mal richtig reinhaut. Es muss am Equalizer liegen, der im MD Player eingebaut ist, denn wenn ich diesen deaktiviere, gehts. Dummerweise klingt der Player dann einfach schlecht. Es muss also eigentlich an der Aufnahme liegen, da andere Songs ja nicht übersteuern. Was kann ich machen, worauf soll ich den noch achten????

    Grüße!

    Das düssel-tier
     
Die Seite wird geladen...

mapping