Video aus Kaazaa - Paul Gilbert ??

von Baretta, 14.08.05.

  1. Baretta

    Baretta Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.04
    Zuletzt hier:
    27.03.08
    Beiträge:
    273
    Ort:
    Hessen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    31
    Erstellt: 14.08.05   #1
    Hallo,
    hab mir im Urlaub an einem schnellen INternetzugang mal was aus dem Kaazaa geladen... :rolleyes: ...das is son Video, wo sich einer selbst auf der Couch filmt. Die Files abs mit verschiedenen Namen aber es stand immer Paul Gilbert davor. Wie gesagt, halt son Typ auf nem gammligen Sofe mit ner alten Íbanez PGM in blau wo son großer Racer X-Aufkleber drauf ist. Er spielt eimal das MAin Riff von Technical Difficulties, in einem File wixt er nur unkontrolliert rum und dann spielt er noch die Serrana-Arpeggios. Also die Handgelenke sehn schon nach Gilbert aus, aber der spielt nich ausm Arm, und ich bin ziemlich sicher dass der kein Serrana spielen kann - er sweept ja nich gern ( warum würde er auch etwas von jemand anderem errklären) ,,Ausserdem hätte der gute Pablo es doch auch nicht nötig sich selbst auf der Couch zu filmen !? ALSO... hat noch jemand eins dieser Videos oder weis zufällig wer das ist?
     
  2. KlausP

    KlausP HCA Gitarre HCA

    Im Board seit:
    25.01.04
    Zuletzt hier:
    14.07.11
    Beiträge:
    6.293
    Ort:
    Franken
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    13.246
    Erstellt: 14.08.05   #2
    warum versuchst du ihn an den Handgelenken zu erkennen? Sieht man sein Gesicht nicht?

    Außerdem kann er natürlich sweeping spielen, auf seinen Lehrvideos ist ja auch entsprechendes drauf
     
  3. WildChild667

    WildChild667 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.12.04
    Zuletzt hier:
    19.11.14
    Beiträge:
    697
    Ort:
    Ludwigsburg
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    242
    Erstellt: 14.08.05   #3
    ich denk das is so nen typisches video wo man das gesicht nich sieht sondern nur die git... alá Zakk Wylde, Master of Puppets Lesson

    ICh kann dir leider nich helfen kenn mich mit Gilbert nich so aus.. kannst ja mal schaun ob er n rotes plek hat ^^
     
  4. Pablo El Grande

    Pablo El Grande Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.08.05
    Zuletzt hier:
    25.08.10
    Beiträge:
    482
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    248
    Erstellt: 14.08.05   #4
    Ich glaube das Video zu kennen. Das müsste ein Japaner sein, hat auch ne Hp, aber die URL weiss ich nimmer, sorry.

    P.S.: Gilbert sweept besser als wir alle zusammen;-)
     
  5. Black_Plek

    Black_Plek Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    24.03.12
    Beiträge:
    1.249
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    420
    Erstellt: 14.08.05   #5
    Ja, ich kenne auch die Videos, und ich bin mir ziemlich sicher, dass es nicht Gilbert ist. Das merkt man schon an der Art, wie er die Finger seiner Greifhand bewegt. Es gibt da auch noch etwas, das für die Sache mit dem Japaner spricht: Die Gitarre ist mit allem möglichen Sch***dreck zugeklebt und angemalt.
     
  6. Tonic

    Tonic Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.03.05
    Zuletzt hier:
    12.01.07
    Beiträge:
    770
    Ort:
    Leverkusen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    209
    Erstellt: 14.08.05   #6
    Die Videos habe ich auch. DAs ist besitmmt nicht Paul Gilbert. Ist doch ganz einfach. Du filmst dich beim Gitarre spielen, gibst dem File nen bekannten namen (in dem Fall eben Paul Gilbert) und tust es in den ORdner, dass alle es saugen können.....gibt massig von solchen

    Aber gut spielen tut der Kerl da trotzdem :great:
     
  7. Pablo El Grande

    Pablo El Grande Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.08.05
    Zuletzt hier:
    25.08.10
    Beiträge:
    482
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    248
    Erstellt: 14.08.05   #7
  8. Tonic

    Tonic Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.03.05
    Zuletzt hier:
    12.01.07
    Beiträge:
    770
    Ort:
    Leverkusen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    209
    Erstellt: 14.08.05   #8
    Ah cool danke....

    wieso heißt jeder zweite Japaner Takeshi?:p
     
  9. Pablo Gilberto

    Pablo Gilberto Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    17.09.04
    Zuletzt hier:
    5.11.13
    Beiträge:
    744
    Ort:
    Toyland
    Zustimmungen:
    31
    Kekse:
    1.210
    Erstellt: 14.08.05   #9
    EDIT: Jetzt komm ich gerade vom Essen und schreibe mein Posting weiter, da sehe ich dass das alles schon vor ner halben Stunde beantwortet wurde!!!

    Es ist definitiv NICHT Paul Gilbert, sondern ein Japaner namens Takeshi. Hier ist seine Homepage:
    http://racer-x-web.hp.infoseek.co.jp/

    Er spielt halt nicht nur Paul Gilbert Sachen nach, sondern eigendlich alles im Shred-Bereich Rang und Namen hat. In dem angesprochenen Video ist es halt Serrana von Jason Becker.

    Die Gitarre ist übrigen keine PGM, sondern eine normale RG mit Pickguard. Es hat auch keine blauen PGMs mit Maple Griffbrett und/oder Pickguard gegeben.

    Paul Gilbert ist leider wirklich kein guter Sweeper. Serrana würde er sehr wahrscheinlich nicht sweepen können. Er beherrscht die Technik natürlich und setzt auch hin und wieder Sweeps ein, allerdings spielt er 99,9 % seiner Arps mit Stringskipping. Er sagt selbst (Intense Rock II), dass er sich für Stringskipping entschieden hat um Arps zuspielen, weil man dadurch ganz andere Variationsmöglichkeiten als nur schnell rauf und runter hat. In den Unterrichts Videos von Paul in denen Sweeping vorkommt, also Intense Rock I, Guitars from Mars 2 (hier kommt nur ein Sweepinglick dass aus 2 3-Saitenpatterns besteht drin vor) und dem Young Guitar Special mit DVD (hier spielt er mal kurz einen 5-Saitensweep, allerdings nur etwa in 16teln bei 120bpm) merkt man deutlich das Paul Gilbert die Technik beherrscht, sich allerdings ziemlich schwer damit tut. Es fallen mir spontan auch nur 2 Sons von ihm ein, in denen Sweeping vorkommt. Das ist einmal ein (ein einziger!) 5-Saitensweep in "Frenzy", ausserdem noch die 3-Saitensweeps im Intro von Motorman. Sweeping ist halt irgendwie nicht sein Ding, dafür spielt Yngwie zB keine Stringskipping Arps.

    So weit ich es verstanden hab, versucht Take nicht den Eindruck zu erwecken dass er Paul Gilbert sei, sondern hat einfach nur Angst davor sein Gesicht im Internet zu zeigen. Auf seiner HP gabs auch mal ein paar Fotos, und der Typ hat sein Gesicht auf allen Bildern unkenntlich gemacht. In Japan ticken die Uhren halt etwas anders, dass muss man verstehen.

    (Ein Japanischer Jura Student hat zB mal in einer Spielshow mitgemacht, bei der er in seiner Unterwäsche zu sehen war. Man hat ihn anschließend aus der Uni geschmissen und ihm irgendwas aberkannt, so dass er jetzt überhaupt nicht mehr studieren darf.)

    Hoffe dass ich dir weiterhelfen konnte,

    Gruß Pablo Gilberto
     
  10. littlewing

    littlewing Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    13.03.06
    Beiträge:
    1.690
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    167
    Erstellt: 14.08.05   #10
    ich kenne die videos auch, schon ewigkeiten her..

    paul hat ne ganz andere technik und ausserdem ist der japaner nicht einmal annaehernd in time,

    lw.
     
  11. Black_Plek

    Black_Plek Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    24.03.12
    Beiträge:
    1.249
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    420
    Erstellt: 14.08.05   #11
    Schon mal die Clips von dem gehört? Ich kann da eigentlich fast gar nichts kritisieren.
     
  12. littlewing

    littlewing Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    13.03.06
    Beiträge:
    1.690
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    167
    Erstellt: 14.08.05   #12

    er ist ein grossartiger techniker, gar keine frage, null zweifel,
    aber wie gesagt: er ist nicht 'in time', bei eigentlich keinem clip (den ich kenne und as waren einige),
    zudem ist gilberts handhaltung komplett anders (die der rechten)und daraus kann man schlussfolgern, dass es nicht paul gilbert ist, mehr wollte ich nicht gesagt haben,

    lieben gruss, du freak :D

    lw.
     
  13. Black_Plek

    Black_Plek Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    24.03.12
    Beiträge:
    1.249
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    420
    Erstellt: 14.08.05   #13
    Wie lange spielt eigentlich schon dieser Japaner Gitarre? Und wie alt ist der? Das ist einfach krass, was der da spielt...selbst unter den größten der größten kenne ich nur ein paar, die das drauf haben.
     
  14. gibsonrocker

    gibsonrocker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.07.05
    Zuletzt hier:
    12.11.06
    Beiträge:
    435
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    26
    Erstellt: 14.08.05   #14
    mal so als frage aber kann es sein das dieses komische zakk wylde master of puppets video ein fake ist!? denn 1. machte der schon immer werbung für seine gibson wieso sollte er dann aufeinmal ne strat spieln außerdem sind seine hände viel größer und dicker und außerdem habe ich mal ein van halen lern videl gehbt wo der eddy die gleiche gitarre spielt. also ich bin überzeugt das es ein fake ist. was meint ihr?

     
  15. littlewing

    littlewing Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    13.03.06
    Beiträge:
    1.690
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    167
    Erstellt: 14.08.05   #15
    nein, das ist nicht zakk, das hoert man doch schon am stil oder wenigstens an der stimme, aber es ist auch kein fake,

    das ist ein kerl, der in den 80ern lehrvideos ueber grosse kuenstler gemacht hat,

    lw.
     
  16. Baretta

    Baretta Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.04
    Zuletzt hier:
    27.03.08
    Beiträge:
    273
    Ort:
    Hessen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    31
    Erstellt: 16.08.05   #16
    danke euch, hab nich erkannt dass das ding überhauptn pickguard hat ... ich muss sagen, ich find die videos garnich so beeindruckend, NICHTS gegen gilbert, also serrana hat mich schon beeindruckt, der rest nicht, der spielt mega verzerrt, das schnelle meist über den hals pu, total aus dem ganzen arm gepickt, und bis auf serrana sah der rest auch nich so extrem aus. also keine frage, der is gut aber nicht außergewöhnlich, dass es nich paul ist war mir schon recht klar, hat mich halt nur intressiert...
     
  17. Black_Plek

    Black_Plek Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    24.03.12
    Beiträge:
    1.249
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    420
    Erstellt: 16.08.05   #17
    Wo ist das Problem, wenn er aus dem ganzen Arm pickt? Weil John Petrucci sagt, dass man das nicht darf? :rolleyes:
    Und das mit dem Hals-PU ist auch kein Argument. Schon mal schnelle Läufe auf dem Steg-PU gespielt? Da hört man bei solchen Geschwindigkeiten nichts anderes mehr als Picking-Geräusche und ergo keine Fehler mehr. Und ob mega-verzerrt oder nicht, Korrdinationsschwächen hört man auch so raus.

    NICHTS gegen Paul Gilbert...das ist nicht lache. Die Licks, die Takeshi da spielt, sind an wenigen Stellen zwar unsauber aber mal einen ganzen Tick schneller als sie Paul Gilbert immer spielt.
     
  18. Pablo Gilberto

    Pablo Gilberto Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    17.09.04
    Zuletzt hier:
    5.11.13
    Beiträge:
    744
    Ort:
    Toyland
    Zustimmungen:
    31
    Kekse:
    1.210
    Erstellt: 16.08.05   #18
    Was hast du denn für Steg PUs??? :screwy: :rolleyes: Gerade beim Steg PU hört man unsauberes Picking besonders gut heraus. Was glaubst du warum soviele Shredder den Hals Pu benutzten?

    Koordinationsschwächen ja, unsauberes Spiel wird allerdings durch zu viel Verzerrung weggebügelt.

    :o Was kennst du denn von Gilbert? Hör dir mal die Extreme Volume Live Alben von Racer X an, dass ist super schnell und zusätzlich absolut fehlerfrei.
     
  19. Black_Plek

    Black_Plek Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    24.03.12
    Beiträge:
    1.249
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    420
    Erstellt: 16.08.05   #19
    Das beruht alles auf meiner eigenen Erfahrung, wenn ich sage, dass sich schnelle Licks über den Steg-PU ziemlich schwammig anhören, und etwas anderes ist mir dabei wirklich noch nie aufgefallen, sorry. Über den Hals-PU klingt in meinen Ohren das Picking einfach differenzierter und kürzer, wodurch sich die Töne selbst besser durchsetzen können.
    Das ist bei mir in etwa dasselbe
    Offensichtlich nicht so viel :p
     
  20. Pablo Gilberto

    Pablo Gilberto Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    17.09.04
    Zuletzt hier:
    5.11.13
    Beiträge:
    744
    Ort:
    Toyland
    Zustimmungen:
    31
    Kekse:
    1.210
    Erstellt: 16.08.05   #20
    Schwammig? Sorry, dass kann ich überhaupt nicht nach vollziehen. :screwy: Der Neck-Pu macht aus jeglicher Pickingdynamik einfach eine homogene Masse. Wenn du das so empfindest, dass der Steg-Pu alles schwammig klingen lässt, ist das ok. Ich halte das allerdings für kompletten Blödsinn.

    Spielst du Gitarre oder bist du Boxer? Unsauberes spiel hat mehr als nur einen Mangel an Koordination zur Ursache. Gitarrespielen fängt nicht erst mit der Koordination beider Hände. Wichtig sind eine saube Griffweise und eine saubere Anschlagstechnik, ein Gefühl für Tonformung und Dynamik. Alle diese Dinge sind auch ohne John Petrucci-mäßige Koordination möglich.
     
Die Seite wird geladen...

mapping