Video/Sound Tabs

von Trick of Ligth, 03.08.05.

  1. Trick of Ligth

    Trick of Ligth Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.05
    Zuletzt hier:
    10.03.06
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.08.05   #1
    Hallo Leute,

    wie im "Steckbrief" bereits vermerkt bin ich noch >> bloddy beginner << ! Ich habe noch große Probleme diese Gitarrentabs zu verstehen ! Manchmal findet man in der Legende die Erklärung zu den Tabs - machmal nicht und manchmal sind die allgemein gültigen Erleuterungen der Tabs NICHT zutreffend ! Ich versuche dann in dem orignal Song das rauszuhören - dann fehlt mir aber noch die Erfahrung :
    Z.B. steht in einem Tab 14h15h14 - soweit ich informiert bin beudetet das "h" hammer on ! 14 anschlagen auf 15 greifen ohne nochmals die Saite anzuspielen und wieder zurück >> bitte um korrektur falls ich falsch liege ( möchte lernen das zu lesen ) !

    So richtig komme ich nicht weiter - frustet a bissel und die Fingerschen schmerzen - aber nichts da - weitermachen - die Hornhaut ist schon am kommen :rolleyes:

    Meine Frage laute eigentlicht : Kennt von euch jemand ne Webpage wo man sozusagen das als kleines "close up video" ( vom Griffbrett ) sich ansehen und natürlich auch anhören kann ?:confused:

    Wenn nicht, könnte man hier in diesem Forum eine Vorreiterrolle spielen un dies in die Tat umsetzen ( is nur so ne Idee )


    Besten Dank mal vorab >> Trick of Ligth
     
  2. deXta

    deXta Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.02.05
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    1.040
    Ort:
    Bochum
    Zustimmungen:
    128
    Kekse:
    1.613
    Erstellt: 03.08.05   #2
    Das meiste ist richtig, allerdings darfst du dann, wenn du 14h15p14 (so müsste es richtig heissen) wenn du mit deinem FInger auf den 15 bund hämmerst die saite nicht nochmal anschlagen.
    Sie muss von alleine klingen, e kommt also darauf an das du mit viel Kraft auf die Seite drauhämmerst.
    Der Pull off (das "p" im Tab, was da eigentlich hingehört) ist etwas schwerer. Ich würde versuchen die saite mit deinem Finger etwas nach unten wegzuziehen und dann den Finger schlagartig von der Saite wegziehen, sodass der ton auf bund 14 wieder ertönt.
    Deswegen musst du auch den Finger liegenlassen auf dem 14 Bund.

    EDIT: ok, du hast das Hammer on doch verstanden, hab das wort ohne net gelsen :o
     
  3. Harry Hammer

    Harry Hammer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.06.05
    Zuletzt hier:
    29.05.07
    Beiträge:
    890
    Ort:
    Tubetown
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    678
    Erstellt: 03.08.05   #3
    Also das mit dem Hammering hast du schon richtig verstanden.
    Ich weiß zwar nicht genau was du suchst aber ich kann es mir denken.
    Gut bedient wärst du mit Sicherheit mit Guitar Pro.
    Dieses Tabulaturprogramm wird dir bestimmt helfen können.
    Du siehst und hörst was gespielt wird, basiert zwar auf Midi aber das wird wohl kaum so schlimm sein. ;)

    http://www.guitar-pro.com/deu/Home.php

    Auf Ebay wird immer mal wieder eine CD verkauft, bei Interesse einfach eine PM.
     
  4. patrice

    patrice Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.12.04
    Zuletzt hier:
    25.09.07
    Beiträge:
    865
    Ort:
    Melchnau (CH)
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    350
    Erstellt: 03.08.05   #4
    Hallo Trick of Ligth,

    ich kann dir "Guitar Pro 4" auch wärmstens empfehlen.
    Als Demoversion hast du 30 Tage Zeit auszuprobieren, dann kannst du es für 60 Euro kaufen (der Preis ist wirklich klasse, denn die Leistung des Programms überwältig mich immer wieder neu!).

    Du hast ein Archiv auf www.mysongbook.com, wo du dir über 42'000 TABs herunterladen kannst (natürlich dann gratis ;)), welche dann Guitar Pro via MIDI- Befehlen empfängt und wiedergibt.

    Du kannst also Noten / Tabs mit dem Programm öffnen, es dir vorspielen lassen (u.a. auch mit Griffbrett- Anzeige oder Keyboard- Ansicht) und es danach drucken lassen, etc...

    Das Programm ist wirklich das Beste, was du kriegst!

    Ich würde es mir holen, und weiterhin viel Spass ;)

    Patrice

    PS. Nachdem die Hornhaut gekommen ist und du TABs lesen kannst, kannst du dich z.B. an das hier halten: https://www.musiker-board.de/vb/showthread.php?t=75288&highlight=%FCben (mein Post).

    Ansonsten schaust du mal auf meiner Website (www.righthander.ch.vu) unter "Workshop" bei "How to play the Guitar" nach ;)
     
  5. Trick of Ligth

    Trick of Ligth Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.05
    Zuletzt hier:
    10.03.06
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.08.05   #5
    Yo Leute,

    bin doch schon etwas beruhigt das ich mit meinen "Vermutungen" nicht gänzlich falsch liege :)
    Mir fehlt einfach noch das "geistige Bild" des Tabs ! ? Zeigt mir guitar-pro meine "geistige" Umnachtung ? :screwy: ( ich meine - scheiß auf 50 - 60 Noppen - ich leb nur einmal )

    @ deXta
    was währe dann 14h15h14 ( so stehts im Tab ) ? Meine Philosophie : 14 anschlagen >> auf 15 hämmern >> dann >> 15 anschlagen >> zurück auf 14 hämmern !?!?!?!?!?!?!

    @Hellknight
    Laß mich an Deinen Gedanken teilhaben - was meinsde denn was ich suche ??

    @patrice
    Kann noch ne Weile dauern - der letzte Urknall war vor rund 15 Millarden Jahren ( wenn ich mich recht erinnere ) !

    Ich spiele nicht ausschließlich E Klampfe - zwischendurch werden auch die Akkorde mit A Klampfe gespielt - ist nur manchaml etwas langweilig - Also Tab lernen und die E jaulen lassen :D

    Jetzt hab ich doch Light mit th anstatt mit ht geschrieben - na ja, Nieder mit der Schwerkraft - es lebe der Leichtsinn !


    Trick of Ligth ( mit th )
     
  6. PaleDeath

    PaleDeath Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    04.06.05
    Zuletzt hier:
    2.10.08
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.08.05   #6
    Du kannst Dir bei Guitar Pro ein Bild des Griffbretts anzeigen lassen, und farbige Punkte markieren dann, welchen Bund/Bünde Du greifen mußt.

    Das nennt man pull off, und das wird durch ein "p" in Tabs "gefordert".
     
  7. patrice

    patrice Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.12.04
    Zuletzt hier:
    25.09.07
    Beiträge:
    865
    Ort:
    Melchnau (CH)
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    350
    Erstellt: 03.08.05   #7
    Ich kann dir sagen, wenn du das Lesen der TABs einmal ein bisschen durchschaut hast, kannst du dann alles lesen. Aber im Internet gibt es leider immer wie mehr sehr "unübersichtliche", falsch notierte TABs, darum notiere ich alles in Guitar Pro und lasse mir ein Bild (.bmp) generieren, um es wiederzugeben.

    Die Hornhaut kam bei mir auch einfach plötzlich - war selbst überrascht :D

    Falls du Fragen zu Guitar Pro oder anderem hast, dann kann ich dir gerne weiterhelfen :)

    Patrice
     
  8. thommy

    thommy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.03.04
    Zuletzt hier:
    24.11.11
    Beiträge:
    4.586
    Ort:
    its better to burn out than to fade away ?? ...
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.456
    Erstellt: 03.08.05   #8

    was genau meinst du mit close up video ? eventuell kann ich dir eins drehen
    noch was zum anschauen
     
  9. patrice

    patrice Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.12.04
    Zuletzt hier:
    25.09.07
    Beiträge:
    865
    Ort:
    Melchnau (CH)
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    350
    Erstellt: 04.08.05   #9
    Ich glaube, er meint damit, wo er ein animiertes Griffbrett (wie bei Guitar Pro) sieht, wo angezeigt wird, was er spielen muss.

    Patrice
     
  10. thommy

    thommy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.03.04
    Zuletzt hier:
    24.11.11
    Beiträge:
    4.586
    Ort:
    its better to burn out than to fade away ?? ...
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.456
    Erstellt: 04.08.05   #10
    ich verstehs immer noch nicht so recht.
    An den Threadstarter.
    Willst du also zu einem Tab ein Video ?
    Ein animiertes Griffbrett kann ich schlecht filmen, und dann brauchst dir ja wirklich einfach nur Guitar Pro hole..


    EDIT : ahh. zu spät geschnallt. is schon spät. post ignorieren ^^
     
  11. Trick of Ligth

    Trick of Ligth Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.05
    Zuletzt hier:
    10.03.06
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.08.05   #11
    Moin Leute,

    besten Dank für euere Antworten. Mit "close up" meinte ich so eine Art Video als Lehrer ( oder jemand der es vormacht ) damit man sehen kann wie das betreffende Tab denn gespielt wird.

    z.B. 14h15h14 Ich kieg das nicht zum klingen !


    Trick of Ligth
     
  12. patrice

    patrice Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.12.04
    Zuletzt hier:
    25.09.07
    Beiträge:
    865
    Ort:
    Melchnau (CH)
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    350
    Erstellt: 04.08.05   #12
    Bist du dir sicher das du "zwei" Hammer On's machen willst?

    Ansonsten halte dich mit deinem Daumen auf der Hinterseite des Halses fest, dann stell deine Amp mal ein bisschen auf (das man's hören sollte) und hämmer mal richtig auf die Saiten :D Dann' klappt' des!

    Patrice
     
  13. derspieler

    derspieler Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.03.05
    Zuletzt hier:
    4.09.09
    Beiträge:
    501
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    106
    Erstellt: 04.08.05   #13
    nicht böse sein....aber so schwer ist das doch garnich....
     
  14. patrice

    patrice Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.12.04
    Zuletzt hier:
    25.09.07
    Beiträge:
    865
    Ort:
    Melchnau (CH)
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    350
    Erstellt: 04.08.05   #14
    Solche Aussagen sind immer etwas subjektiv :rolleyes:
    Manche können' das besser, manche etwas anders, so ist der Mensch!
    Nix für ungut! ;)

    Nur das ständige "Training" und "Üben" bringt was - und natürlich eine grosse Motivation!
     
  15. thommy

    thommy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.03.04
    Zuletzt hier:
    24.11.11
    Beiträge:
    4.586
    Ort:
    its better to burn out than to fade away ?? ...
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.456
    Erstellt: 04.08.05   #15
    is ja kein problem, wenn meine Kamera nicht streikt dreh ich dir ein kleines Viedo von dem Hammon und Pull of.

    Da siehste zwar auch nicht mehr als einen auf den 15. schlagenden Finger, aber naja.
     
  16. thommy

    thommy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.03.04
    Zuletzt hier:
    24.11.11
    Beiträge:
    4.586
    Ort:
    its better to burn out than to fade away ?? ...
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.456
    Erstellt: 04.08.05   #16
    So, sorry für die scheiß Bildquali, ohne Blitz fotografierts sich schlecht.

    1.
    Zeigefinger auf dem 14. Bund, Mittelfinger über dem 15, in Postion um den Hammer on gleich auszuführen
    [​IMG]

    2. Zeigefinger immer noch auf dem 14. Bund liegenlassen, den Mittelfinger auf den 15. Bund draufhämmern.
    [​IMG]

    3. Zeigefiner liegenlassen, den Mittelfinger so herunterziehen das die 14. wieder klingt.
    [​IMG]

    Video lad ich gleich hoch, aber ich sags dir gleich, viel sehen tust du nicht ausser diesen draufhämmernden Finger und es hat ne verdammte Scheißqualität...

    Hier das Video, aufgrund der Qualität aber glaub ich ziemlich nutzlos

    Wenn du Links im Menü auf FAQ klickst findest du auch noch 2 Videos zum Thema Bending und VIbrato
     
  17. Trick of Ligth

    Trick of Ligth Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.05
    Zuletzt hier:
    10.03.06
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.08.05   #17
    Hallo,

    wieso sollte ich böse sein ? - fang ja erst an !
    Zumindest steht es so im TAB ( siehe Link ) Zweite Tabreihe.[​IMG][​IMG]

    Mal noch ne Frage zu Guitar Pro : Wo kommt die Weichware denn her ? Das Bestellformular ist strikt in English gehalten ( sieht nach Amiland aus ) ! Gibt es auch deutsche Bezugsquellen für die Software ?


    Trick of Ligth
     
  18. derspieler

    derspieler Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.03.05
    Zuletzt hier:
    4.09.09
    Beiträge:
    501
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    106
    Erstellt: 04.08.05   #18

    ....eigentlich meinte ich auch DAS mit "nicht schwierig sein".....
    es ist nur auf den nächsten bund "hämmern" und den finger wieder wegnehmen.....


    :screwy:
     
  19. Trick of Ligth

    Trick of Ligth Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.05
    Zuletzt hier:
    10.03.06
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.08.05   #19
    Hat nicht jeder von euch mal angefangen ? Wir können uns gerne mal über Laserphysik unterhalten :badgrin: Aber ihr gebt euch wirklich sehr viel Mühe :great:


    Trick of Ligth
     
  20. tomato

    tomato Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.11.04
    Zuletzt hier:
    5.11.06
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    26
    Erstellt: 04.08.05   #20
    Also um das mal deutlich zu machen.... das Tab ist falsch. man kann nicht von einem höheren bund auf einen tieferen hammern (ohne Umweg auf die leere Saite).

    Ich find das auch nicht so schwierig, zumindest das hammer-on. Beim Pull-off liegt die Schwierigkeit darin, den 2. Ton in der richtigen Lautstärke hinzukriegen.
     
Die Seite wird geladen...

mapping