viel fragen!!!

von rapeme23, 28.09.06.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. rapeme23

    rapeme23 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.09.06
    Zuletzt hier:
    28.05.09
    Beiträge:
    55
    Ort:
    Bramsche
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    13
    Erstellt: 28.09.06   #1
    hey leude!!!! ;)

    ich bin jetzt kurz davor mir meine e-gitarre zu kaufen (ENDLICH :D )!!! nun brauche ja ich dann ja aber noch einiges anderes..so wie, kabel, verstaärker usw...
    habe mich bereist für nen roland micro cube amp entschieden....der scheint ja ganz okay zu sein!!!

    jetzt ich hab da mal nen paar fragen...

    1.: was macht denn den unterschied zwischen den verschieden kabeln? weil gibt ja teure und billige, ne!!!

    2.:kann bis jetzt nur so die grund akkorde e-a-c-d-g....was könnte ich denn damit schon spielen? kann mir da jemand vielleicht was sagen???

    okay..danke schonmal im voraus....mfg Hanns:great:
     
  2. Hooker

    Hooker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.03.06
    Zuletzt hier:
    22.05.12
    Beiträge:
    623
    Ort:
    A5300
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    820
    Erstellt: 28.09.06   #2
    Hi
    Gratuliere zur Entscheidung :)

    Das Hauptargument für gute Kabel ist folgendes: Das Signal aus der Gitarre ist sehr schwach.
    Wenn du ein billiges Kabel nimmst, hat dieses meist einen relativ hohen elektrischen Widerstand, das heisst das schwache Signal wird nochmal gedämpft.

    Dabei wird nicht das komplette Signal über sein ganzes Frequenzspektrum gleich stark gedämpft sondern der Kabelwiderstand ist auch noch frequenzabhängig.
    Somit dämpft ein billiges Kabel nicht nur, sondern es verändert auch das Signal das drüberläuft.
    Gute Kabel machen das prinzipell auch, aber der Effekt ist weit geringer.

    Dann ist da noch die sache mit der Abschirmung. Gute Kabel haben gute Abschirmungen, die verhindern, dass deine Gitarren/Verstärker Kombo als Mittelwellenempfänger Radio Timbuktu wiedergibt (kein Scherz).

    Weiter gibts da noch so Unschönheiten wie Rauschen, Trittfestigkeit, Flexibilität, Steckerqualität und und und...

    Ein gutes Kabel ist Gold Wert, Vielleicht nicht für zuhause aber spätestens beim Gig ist es unverzichtbar.

    Grundsätzlich gilt auch, so kurz wie möglich, so lange wie nötig.

    Gute Kabel gibts zB von Sommer Cable.
     
  3. Fastel

    Fastel Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    11.04.04
    Zuletzt hier:
    11.12.16
    Beiträge:
    5.926
    Ort:
    Tranquility Base
    Zustimmungen:
    565
    Kekse:
    18.025
    Erstellt: 29.09.06   #3
    kauf dir dieses buch
    Amazon.de: Das Ding Kultliederbuch: Bücher: Andreas Lutz,Bernhard Bitzel
    gibt glaub ich keinen der das anzweifeln würde. ist eigentlich DER buchtip wenn es um lagerfeuer/akkordsongs geht
     
  4. -do_john_86-

    -do_john_86- HCA Gitarren Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    17.01.04
    Zuletzt hier:
    16.05.15
    Beiträge:
    2.878
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    7.863
    Erstellt: 29.09.06   #4
    Einmal bitte einen aussagekräftigen Titel per PM...

    <closed>
     
Die Seite wird geladen...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
mapping