vier akkorde

von DocMavy, 11.01.06.

  1. DocMavy

    DocMavy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.01.06
    Zuletzt hier:
    1.02.06
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.01.06   #1
  2. Ettin

    Ettin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.08.05
    Zuletzt hier:
    27.10.10
    Beiträge:
    260
    Ort:
    Dortmund, NRW
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    52
    Erstellt: 11.01.06   #2
    Hmm... du könntest das Ding als Barre greifen, wenn du das kannst, also den Zeigefinger komplett auflegen und damit die a und hohe 3-Saite im 4. Bund greifen, vielleicht liegt es daran
     
  3. DocMavy

    DocMavy Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.01.06
    Zuletzt hier:
    1.02.06
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.01.06   #3
    kannst mir das nochmal für n puren anklären erklären? *g*



    --------------------|--------------------|--------------------|--------------------| Hoch
    --------------------|--------------------|--------------------|--------------------|
    --------------------|--------------------|--------------------|--------------------|
    --------------------|--------------------|--------------------|--------------------|
    --------------------|--------------------|--------------------|--------------------|
    --------------------|--------------------|--------------------|--------------------| Tief

    Bund 1
     
  4. armyclonk

    armyclonk Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.02.05
    Zuletzt hier:
    9.12.12
    Beiträge:
    187
    Ort:
    Bad Münder
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    584
    Erstellt: 11.01.06   #4
    e||--4----||Z
    B||--5----||M
    G||--6----||K
    D||--6----||R
    A||--4----||Z
    E||-------||


    sollte klar sein. dahinter ist der "fingersatz".

    Z= Zeigefinger
    M= Mittelfinger
    R= Ringfinger
    K= Kleiner Finger
     
  5. Ettin

    Ettin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.08.05
    Zuletzt hier:
    27.10.10
    Beiträge:
    260
    Ort:
    Dortmund, NRW
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    52
    Erstellt: 11.01.06   #5
    Klaro :)
    So würde ich es mal versuchen.
    Falls du nicht weißt, wie das mit den Zeigefinger geht, such einmal mal nach "Barre".
    Bei einem Barre legst du den gestreckten Finger (in diesem Fall den Zeigefinger) ausgestreckt auf alle Saiten, damit sie alle klingen.
    Das braucht viel Übung, aber man braucht es leider beim Akkordspiel später ziemlich oft.
    Üben kannst du das ruhig erstmal ohne die anderen Finger. Und ein Tipp am Rande: Den Finger etwas auf die Außenseite legen, also die linke Seite, falls du Rechtshänder bist.
    Sowas flüssig ins Spiel einzubinden dauert lange, aber es lohnt sich ;)
     
  6. armyclonk

    armyclonk Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.02.05
    Zuletzt hier:
    9.12.12
    Beiträge:
    187
    Ort:
    Bad Münder
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    584
    Erstellt: 11.01.06   #6
    hups, stimmt ja, es war C#m gefragt... cih dummdösel:D
     
Die Seite wird geladen...

mapping