Vintage SG vs. Les Paul Standard

von DoA, 05.02.04.

  1. DoA

    DoA Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.12.03
    Zuletzt hier:
    20.09.06
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    16
    Erstellt: 05.02.04   #1
    Hi...

    ich hab zuerst ne Epiphone Les Paul Standard bei ebay ersteigert. Die konnte mir aber leider wegen Diebstahl nicht geschickt werden und ich bekam das Geld zurueck. Danach hab ich mir dann eine Epiphone SG Vintage gekauft. Heute hat mir der Anbieter der LP Standard geschrieben das er sie zurueck bekommen hat und mir die schicken koennte. Die SG werde ich eh nichtmehr abgeben, aber ich will mal wissen ob ich da was verpasst habe :?
    uebrigens hatte die LP 2 Seymour Duncan PAF drinn
     
  2. Lord6String

    Lord6String Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.10.03
    Zuletzt hier:
    9.03.06
    Beiträge:
    2.012
    Ort:
    Herne
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    127
    Erstellt: 05.02.04   #2
    Da ich ne LP generell besser als ne SG finde,würd ich sagen Ja ;)
     
  3. DoA

    DoA Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.12.03
    Zuletzt hier:
    20.09.06
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    16
    Erstellt: 05.02.04   #3
    auch wenns mir nach klang geht? (ich find den sg look eh cooler :) )
     
  4. Lord6String

    Lord6String Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.10.03
    Zuletzt hier:
    9.03.06
    Beiträge:
    2.012
    Ort:
    Herne
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    127
    Erstellt: 05.02.04   #4
    Jo,klanglich finde ich sowieso und vom Aussehen her auch
     
  5. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 05.02.04   #5
    Dito. Finde Paula-Aussehen viel besser, die SG ist so symetrisch :-)

    Und mit den Duncans drin konnte man ja net viel falsch machen.

    Wenns allerdings drum geht, dem Original möglichst nahe zu kommen, dann ist die SG sicher net die schlechteste Wahl. Ich hatte immer das Gefühl, dass die Epi-SGs den Gibson-SGs näher kommen als die Epi-Paulas den Gibson-Paulas. Ist aber vielleicht rein subjektiv.
     
  6. Gothic

    Gothic Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.03
    Zuletzt hier:
    3.08.08
    Beiträge:
    1.009
    Ort:
    Eppelheim
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    276
    Erstellt: 05.02.04   #6
    also,ich würde bis auf die PUs nein sagen,auch weuil mir ne SG besser als ne paula gefällt
     
  7. Jarok

    Jarok Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.10.03
    Zuletzt hier:
    29.12.13
    Beiträge:
    761
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    47
    Erstellt: 05.02.04   #7
    naja, ich zeihe keine der anderen unbedingt vor, es sind beides sehr gute Gitarren.

    kaufste dir ben früher oder später noch eine Les Paul dazu.
     
Die Seite wird geladen...

mapping