virtualbassline cubase

von stefankamprath, 04.07.07.

  1. stefankamprath

    stefankamprath Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.07.07
    Zuletzt hier:
    5.07.07
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.07.07   #1
    Hallo,
    ich benutze cubase, bin aber nicht so fit darin.
    ich möchte virtualbassline (vst) von cubase aus benutzen. ich hab dann den plugin in den pluginfolder kopiert.
    wie kann ich das vst jetzt von cubase aus steuern, bzw. wo kann ich den die bassline erstellen, um sie über cubase in virtualbassline zu spielen ?

    Das cubasemanual und das von virtualbassline bringen mich nicht weiter.
    Für eine antwort wäre ich dankbar.
     
  2. 4feetsmaller

    4feetsmaller Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.08.06
    Zuletzt hier:
    26.07.16
    Beiträge:
    6.980
    Ort:
    Brotterode | Th
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    9.833
    Erstellt: 04.07.07   #2
    Was hast du denn für eine Version ?
     
  3. stefankamprath

    stefankamprath Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.07.07
    Zuletzt hier:
    5.07.07
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.07.07   #3
    Das ist Version 3.7, schon ganz alt.
     
  4. 4feetsmaller

    4feetsmaller Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.08.06
    Zuletzt hier:
    26.07.16
    Beiträge:
    6.980
    Ort:
    Brotterode | Th
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    9.833
    Erstellt: 05.07.07   #4
    Oh, da weiß ich nicht bescheid. Ich kann dir nur soviel sagen, wie es in den meisten Cubase-Sequenzern abläuft. Also dann.

    - Vst Instrument wird in den Steinberg/VstPlugins Ordner kopiert
    - Cubase wird geöffnet und ein neues Projekt wird erstellt.
    - Anschließend wird eine Midi Spur angelegt und entweder mit der Maus oder einen Midi Keyboard wird die Bass-Linie erstellt
    - Dann muss als Output der Midi Spur, das Vsti angegeben werden

    Somit werden die Midi Informationen an das Vsti gesendet, was diese Midi Daten anschließend zum klingen bringt. Falls dir das nicht reicht, dann muss es mal jemand anderes probieren, der dieses ältere Programm kennt.

    Bye :great:
     
  5. kl

    kl Boardbetreiber, Mitarbeiter

    Im Board seit:
    10.09.03
    Beiträge:
    1.114
    Zustimmungen:
    177
    Kekse:
    700
    Erstellt: 05.07.07   #5
    ..naja, aber damit hat das nichts zu tun. das müsste trotzdem laufen, siehe anleitung von 4feetsmaller.

    viel kann man da nicht falsch machen.
     
  6. Kfir

    Kfir HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    24.10.04
    Zuletzt hier:
    4.03.14
    Beiträge:
    3.174
    Ort:
    Plochingen (Stuttgart/Esslingen)
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    5.730
    Erstellt: 05.07.07   #6
    Naja wobei sich die alten VST-Cubase-Versionen vom Handling schon massiv von den aktuellen unterscheiden, ich war bei uns im Proberaum (da ist irgendein altes VST installiert) spontan nicht in der Lage damit umzugehen - Unterschied wie Tag und Nacht.
     
  7. stefankamprath

    stefankamprath Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.07.07
    Zuletzt hier:
    5.07.07
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.07.07   #7
    Hey, vielen Dank an euch, es funktioniert alles.
     
Die Seite wird geladen...

mapping