vista erkennt oxygen einfach nicht

von Harlequ1n, 15.01.08.

  1. Harlequ1n

    Harlequ1n Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.06.07
    Zuletzt hier:
    11.02.12
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    317
    Erstellt: 15.01.08   #1
    Guten Abend,

    Ich hab nach mehreren Monaten mein altes M-audio Oxygen 61 mal wieder ausgepackt und wollte es grade an meinem neuen PC installieren. Aber der (Windows Vista, Intel Quadcore) erkennt das keyboard einfach nicht. Egal in welchen USB in ich gehe und ob ich die Treiber vorher installiert habe oder nicht, jedes mal leuchtet zwar das Display auf dem Keyboard auf (er bezieht also Strom) aber Vista weigert sich stur, neue Hardware zu erkennen.
    Hat jemand eine Idee, woran das liegen könnte?
     
  2. rumbaclave

    rumbaclave Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.07.05
    Zuletzt hier:
    25.12.12
    Beiträge:
    1.833
    Ort:
    Großraum Stuttgart
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    2.272
    Erstellt: 15.01.08   #2
    Ja: An Vista.

    Nimm lieber XP.

    mfg
     
  3. topo

    topo HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    05.07.04
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    8.066
    Ort:
    Frankfurt a.M.
    Zustimmungen:
    568
    Kekse:
    21.124
    Erstellt: 15.01.08   #3
    Es dürfte einen VISTA Treiber in der Version: 4.3.00 geben.
    Ob der gut ist - keine Ahnung?

    Aber der scheint ja nicht zu laufen, da man ja auf der Hersteller Seite eigentlich als erstes nach neuen Treibern sucht.;)

    Daher brauchen wir, wenn wir helfen sollen, wesentlich mehr Infos zur Vista Version, zum Computer, zu IRQ Werten und zu anderer Software, zu den Midi/Soundkarten Einstellungen in der Systemsteuerung usw. usw. usw.


    Topo :cool:
     
Die Seite wird geladen...

mapping