viva fast forward

von theschaaf, 05.01.05.

  1. theschaaf

    theschaaf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.04
    Zuletzt hier:
    13.11.14
    Beiträge:
    578
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    26
    Erstellt: 05.01.05   #1
    und noch was...
    was haltet ihr davon das fast forward abgesetzt worden is?
    also ich hab mir öfter mal gerne angekuckt weils da mal andere musik gibt von der man sonst seltener was zu hören gibt.
    und nette interviews waren dabei...

    soweit ich weiss hat mtv ja viva aufgekauft und dann wohl gesagt (befohlen) fast forward abzusetzen, weil es halt nicht mehr dem norm entspricht?!

    also ich finds asi...
     
  2. magge

    magge Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    1.597
    Ort:
    Wiesbaden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    372
    Erstellt: 05.01.05   #2
    zur festivalzeit finde ich fast forward geil...da werden immer die coolsten acts aufgegriffen (zumindest bei southside und hurricane) und dann interviewt....ich finde die roche interviewt eigentlich verdammt gut...stellt fragen auf die ich im leben nich kommen würde. in der restlichen zeit nervt die nur weil sie 50% der sendung nur mit dummen rumlabern verschwendet und nich auf den punkt kommt...die videos die meistens gespielt werden sind aber ziemluch klasse und ma ne abwechslung zu dem chart alltag der da bei viva herrscht...joa schade
     
  3. ToS

    ToS Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.11.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    1.070
    Ort:
    Frankfurt/Main
    Zustimmungen:
    117
    Kekse:
    2.776
    Erstellt: 05.01.05   #3
    Eine große Sauerei!
    Auf Viva werden jetzt die letzten restlichen Sendungen, die keine chartorientierte Musik spielen, abgesetzt (gibts da überhaupt noch welche außer FF und Mixery Raw Deluxe?).

    Zitat Spiegel online:
    "Nach Charlotte Roche, die im kommenden Jahr nicht mehr die Sendung "Fast Forward" präsentieren wird, wäre Kuttner die zweite prominente Moderatorin innerhalb kurzer Zeit, die ihre Show bei Viva verliert. Laut "FAZ" sollen auch die redaktionellen Viva-Sendungen "Mixery Raw Deluxe" sowie "Interaktiv" den Umbaumaßnahmen zum Opfer fallen. Deren MTV-Gegenstück "Select" stehe allerdings ebenfalls vor dem Aus."
     
  4. theschaaf

    theschaaf Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.04
    Zuletzt hier:
    13.11.14
    Beiträge:
    578
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    26
    Erstellt: 05.01.05   #4
    also das is jawohl ziemlich asi...
    zu zeit finde ich eigentlich mtv nur noch asi...
    da läuft doch kaum noch musik, die sendungen von den leuten da in sonnem haus nerven auch nur noch, und sachen wie dissmissed interessieren mich auch nich wirklich...

    also wenn die sarah kuttners show absetzten weiss ich auch nich mehr,

    was gibts wohl als gegenleistung dazu? -mehr handywerbung:screwy: :confused:
     
  5. Perfect Drug

    Perfect Drug Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.08.04
    Zuletzt hier:
    29.04.15
    Beiträge:
    1.220
    Ort:
    Graz
    Zustimmungen:
    22
    Kekse:
    1.181
    Erstellt: 05.01.05   #5
    Die Charlotte Roche ist cooooool! Ich hab FF gern gesehen.:(
    Wenn man nach VISIONS gehen kann, dann sieht die Zukunft im Musikfernsehen sowieso schlecht aus:
    Auf MTV sollen in Zukunft nur noch so Reality Soaps und so Zeugs laufen (tagsüber) und nur mehr stark reduziert Musikvideos!
     
  6. theschaaf

    theschaaf Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.04
    Zuletzt hier:
    13.11.14
    Beiträge:
    578
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    26
    Erstellt: 05.01.05   #6
    hm, also ich weiss nich wo man da noch redozieren kann.

    also morgens oda so kommen ja da glaub ich die top 100 oda so und ab und zu zwischen den serien noch mal n lied.
    aber sonst?
    und toll is ja auch das das so eingeenglischt wird, chart mäßig (auch wenns mich eigentlich nich interressiert) laufen da ja auch schon mehr top 100us(gb)
    ..glaub ich zumindest^^:rolleyes:
     
  7. Coyote

    Coyote Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.10.04
    Zuletzt hier:
    8.03.13
    Beiträge:
    95
    Ort:
    nahe Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    46
    Erstellt: 05.01.05   #7
    Hells Kitchen wird auch abgesetzt (Letzte Show am 16. Januar) für mich is das dann aus mitm deutschen Musikfernsehen...
    Sarah Kuttner wird doch aber noch nicht abgesetzt... die mussten glaub ich auch um ihre Existenz bangen, aber wurde nicht abgesetzt... immerhin noch ne Sendung mitn paar coolen Liveacts und so... haha das letzte, was uns bleibt... aber wahrscheinlich nimmt auch MTV darauf einfluss und Sarah darf nur noch Interpreten einladen die in den deutschen Charts mindestens unter den Top 20 sind oder so... haha das wärs....

    ne is aber echt schade um Fast Forward...da geht echt ein schönes Stück Musikkultur im Fernsehen verloren... schade :(

    Aber das wird ja überall gemacht...es geht nur noch darum viel Geld zu machen und was keinen Profit bringt wird nicht gesendet... bzw. Sender, die versuchen was ordentliches zu senden gehen unter (Onyx, wo ROCK ON! lief...das war auch nicht schlecht...)

    Die Tendenzen zeigen, das alles noch schlimmer wird... ich glaub ich werd später ohne Fernsehen leben... da gönn ich mir dann lieber n schönen pc mit internet....
     
  8. theschaaf

    theschaaf Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.04
    Zuletzt hier:
    13.11.14
    Beiträge:
    578
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    26
    Erstellt: 05.01.05   #8
     
  9. KnallerKay23

    KnallerKay23 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.12.04
    Zuletzt hier:
    27.06.08
    Beiträge:
    241
    Ort:
    Tostedt bei Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    59
    Erstellt: 05.01.05   #9
    Ich dänke das das wärs war ironisch gemeint...


    Naja, aber das schon ziemlich hart. Auch wenn ich die Roche nicht so mochte aber okay, die Sendung konnte man sich noch ansehen.
    Wenn die die Kuttner abgesetzt hätten hätte ich den Sender gar nicht mehr gesehen. Das ist echt mal ne Sendung die man sich angucken kann.

    Was ich nicht verstehe ist das MTV etc. immer mehr Manga's, Dissemissed und Pimp my Doofheit bringen anstatt einfach mal gute Musik-Sendungen zu machen. Ich weiss, in Sachen gut gibt es bei der Musik immer starke Unterschiede, aber warum kann man nicht Einfach Sendungen machen die Irgeneine Richtung haben und dann an jedem Wochentag ne andere Sendung.
    So hatte das zumindest N-Joy mal ne Zeitlang den einen Wochentag die Richtung, den anderen die. Wenn grade keine Sendung läuft kann man ja auch gerne die Videos voten lassen, wie bei ich glaube VIVA2, dann würde man sicherlich mehr einschgaltquote haben, weil man auch Leute erreicht die nicht das hören wollen was der Mainstream einem Aufzwängt.

    Aber leider herrschft im TV doch nur der Mainstream und der Komerz... :cry:
     
  10. Arvir

    Arvir Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.10.04
    Zuletzt hier:
    11.05.14
    Beiträge:
    1.161
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    3.583
    Erstellt: 05.01.05   #10
    Schaut euch mal MTV in den USA an, da läuft kein einziger Musikclip mehr. Nur noch Shows. Dafür laufen auf MTV2 denn ganzen Tag nur Clips die m an sich allerdings nicht anschauen kann wenn man halbwegs Geschmack besitzt.
    Viva war halt ein lästiger Konkurent und dr Branche gehts nicht so gut.
    Was macht man also : Man kauft Viva JUHU :cool:
    Dann hat man in Deutschland 4 Sender... auf dem einem MtV bringt man die 5-6 Shows die man aus den USA improtiert und läßt sie in ner Endlosschleife laufen..kosten : Kaum
    Auf Viva setzt man alles ab was gut ( und teuer) ist und bringt ein Schmaplspur Interaktiv sowie ne Menge Clips, auf den andern beiden Mtv Pop und Viva Plus laufen nur noch Clips
    Resultat : Kaum Kosten und Konkurenz gibst auch keine mehr.
     
  11. clemens

    clemens Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.02.04
    Zuletzt hier:
    7.10.08
    Beiträge:
    2.384
    Ort:
    Austria
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    668
    Erstellt: 05.01.05   #11
    Scheiße, scheiße, scheiße. Das Schlimmste haben wir ja schon hinter uns, den Tod von Viva 2 vor ein paar Jahren, und dass jetzt mit Fast Forward eine der letzten Bastionen der Jugendkultur abgesetzt wird, war ja eigentlich zu erwarten. Charlotte Roche war für mich die einzig brauchbare Musik-Moderatorin im deutschen Fernsehen... ich mag ihren Stil. Ich nehme nicht an, dass die jetzt irgendeine andere Show bekommt, und vor allem kann ich mir nicht vorstellen, dass die sich für irgendeinen Dreck hergibt. Ich glaube an ihre Integrität. Bei der Kuttner kann ich mir hingegen problemlos vorstellen, dass sie die deutschen Top 20 moderiert.

    In Zukunft?! Hast du da in letzter Zeit mal reingeschaltet, ich weiß nicht, ob da überhaupt noch Musik läuft... etwas, das die Bezeichnung verdient, sowieso nicht.

    Naja. MTV hat den Musikclip als solchen erschaffen, und jetzt zerstören sie ihn einfach wieder. Vielleicht werden auch in Zukunft noch künstlerisch wertvolle Videos gedreht (ich baue mal auf Chris Cunningham, Spike Jonze & Co), aber ich kann mir auch gut vorstellen, dass das komplett austrocknet und nur mehr 08/15-Gehample abgedreht wird. Warum soll ich einen guten, womöglich auch noch teuren Clip machen, wenn ich sowieso kein Airplay kriege?
     
  12. Thorn

    Thorn Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.04.04
    Zuletzt hier:
    12.06.16
    Beiträge:
    1.141
    Ort:
    Meppen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    104
    Erstellt: 05.01.05   #12
    Solange sie nicht die Sunday Rock Night auf Viva Plus absetzen gehts ja noch. (obwohl die auch schon mal länger war... :mad: :rolleyes: )

    Zum Ausgleich gibt es ja immer noch ausländische Musiksender auf denen meistens bessere Musik läuft als bei uns. Go TV und Ocko, obwohl Go TV bei mir auch nicht mehr läuft...
    Da läuft jetzt son anderer Sender,w eiß jemand was damit los ist, oder ist der jetzt auf ner anderen Frequenz :confused:
     
  13. Perfect Drug

    Perfect Drug Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.08.04
    Zuletzt hier:
    29.04.15
    Beiträge:
    1.220
    Ort:
    Graz
    Zustimmungen:
    22
    Kekse:
    1.181
    Erstellt: 05.01.05   #13
    Das ist auch das schlimme am Tod von VIVA2:
    Der Sender machte ja nicht mal Defizit, sondern einfach nur zu wenig Gewinn! Um Charlotte ist es echt Schade, die bekommt mit ihrem VIVA2 Tatoo ja nicht mal eine Stelle bei nem anderen Sender. ;)
    ICH LIEBE VIVA2 IMMER NOCH! :( :( :( :(
     
  14. Düsseltier

    Düsseltier Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.04
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    1.205
    Ort:
    Düsseldorf / Köln
    Zustimmungen:
    33
    Kekse:
    1.833
    Erstellt: 05.01.05   #14
    Ich hab vor einige Zeit mal Charlotte Roche getroffen und kurz mit ihr gesprochen. Ist ja echt ein nettes Mädel! So ne Sauerei, die war bei Viva die einzige, die noch wirklich Musik als VJ gespielt hat!
     
  15. clemens

    clemens Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.02.04
    Zuletzt hier:
    7.10.08
    Beiträge:
    2.384
    Ort:
    Austria
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    668
    Erstellt: 05.01.05   #15
    Wenn ich da kurz was anmerken darf: Leute, die Videoclips anmoderieren, sind keine VJs, was auch immer euch MTV erzählen will. (Das ist so, wie wenn man glaubt, DJ Ötzi wär ein echter DJ :D )

    In Wirklichkeit sind VJs die Menschen, die (in Analogie zu den DJs) auf kreative Weise mit Bildmaterial herumspielen, also z.B. Visuals auf diversen Veranstaltungen machen.
     
  16. theschaaf

    theschaaf Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.04
    Zuletzt hier:
    13.11.14
    Beiträge:
    578
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    26
    Erstellt: 05.01.05   #16
    @thorn *gg*
    kann sein das der sänger was kostet und du erst wida alle sender neu suchen musst um ihn ne zeitlang zu kuckn, bei uns war das auchma so
     
  17. Coyote

    Coyote Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.10.04
    Zuletzt hier:
    8.03.13
    Beiträge:
    95
    Ort:
    nahe Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    46
    Erstellt: 05.01.05   #17
    Ich will auch ausländische Fernsehsender... deutsches Kabel TV is ******* :evil: :evil: :evil:
     
  18. Romek

    Romek Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.01.05
    Zuletzt hier:
    13.12.05
    Beiträge:
    8
    Ort:
    Aachen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.01.05   #18
    Also das Managment der beiden Sender haben es sich so vorgestellt: Mtv für Jungen (Pimp my Ride, Wild Boyz, mehr "wildere" shows halt) und Viva für Mädchen mit ihren Charts und dem Li-la-laune outfit. Ich finds zum kotzen. Nicht nur das die aufgehört haben gute musik zu zeigen, sondern auchnoch Jamba zu ihrem "hauptsponsor" anscheinend gemacht haben und immer wenn man die Kisten anmacht kommt dideldidüüüüüüüt piepiepiepiepiep kauft, ladet, saugt, der geile orgasmus ja dawei.
    zum Thema: Fast Forward war, wie schon gesagt wurde, die letzte Bastion der Musikkultur im Fernsehen. Es lohnt sich leider einfach nichtmehr den Fernseher anzumachen um Musik zu hören bzw. zu sehen. Vielleicht war das ja ein cleverer Trick der Plattenfirmen. die haben sich gedacht: ha mist die brennen und laden sich alles runter und guckens sich im Fernsehen an. haha damit die jetzt wieder kaufen, verbannen wir einfach musik aus dem fernsehen :screwy:

    Die musikindustrie is so beknackt, ich trau der das echt zu!
     
  19. Coyote

    Coyote Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.10.04
    Zuletzt hier:
    8.03.13
    Beiträge:
    95
    Ort:
    nahe Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    46
    Erstellt: 05.01.05   #19
    Handy Werbung find ich so furchtbar... und es gibt so viele dumme Menschen, die sich den Mist da runerladen... und das is vorallem auch noch sowas von teuer... naja, wenn man nicht mit nem UMTS-Handy durch die Straßen läuft, das alle 2 Minuten mit dem aktuellen Jamba-Sound klingelt ist man ja eh nicht cool... check ich echt nich, wie die Kids das Geld haben sich jedes halbe Jahr n neues 300€ Handy zu kaufen, 20€ im Monat zu vertelefonieren + 10-15€ im Monat (und das is bestimmt noch untertrieben...) für diese Jamba dingsdas auszugeben ...stell mir schon so die Alltagsgespräche am Schulhof vor: "haha ich hab den belämmerten Frosch" "...oh wie uncool ich hab schon den besoffenen Elch ätschibetsch ja und die susi hat ja immernoch dragosto bin tei.. haha lebt die hinterm mond oder was..." "nein dafür hat die doch das neue Nokia X-M-7000 Handy mit UMTS und 5 Megapixel kamera und ner 5 gb festplatte und nem integrietem fernseher..." blablabla... :screwy: da krieg ich echt einen zu viel....

    ähm ja.... genug darüber ausgelassen....

    Wenn sowas, wie Fast Forward im Fernsehen läuft könnte es doch passieren, das Menschen sich tatsächlich Alben von Indie-Labeln holen und das wollen die Plattenfirmen, die MTVIVA bezahlen ja nicht... die wollen, das alles Geld schön für Chartsmugge ausgegeben wird.... es wird somit ja auch zunehmend schwieriger für junge Leute auf gute Musik zu kommen... kann ich aus eigener Erfahrung sagen.... ich hab bestimmt 3 Jahre keine Musik gehört außer RHCP und Lenny Kravitz (die einzig guten Sachen in den Charts halt...) und hab echt gedacht, dass es kaum gute Musik gibt und mich somit für anderes interressiert... eines Tages hab ich dann aber mit 14 oder so ne Indie-Sendung sehen und zack das Feuer war entfacht( :D ) und jetzt kauf ich massig Alben, spiel Instrument, blabla....
    Damits anderen jungen Leuten nich so geht, wie mir und damit die großen immer größer werden und die kleinen immer kleiner wurde halt auch Fast Forward abgeschafft würde ich sagen... die Zuschauerzahlen müssten doch zumindest ausreichend hoch gewesen sein... und andere Sendungen, wie Hell's Kitchen waren doch eh schon so billig... die ham bestimmt keine roten Zahlen gebracht... naja genug geredet.... erstmal....

    Musikfernsehen RIP ...war mal ne schöne Sache ...aber das is schon her und daran wird sich auch keiner mehr erinnern.... :cry: :cry: :cry:
     
  20. KnallerKay23

    KnallerKay23 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.12.04
    Zuletzt hier:
    27.06.08
    Beiträge:
    241
    Ort:
    Tostedt bei Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    59
    Erstellt: 06.01.05   #20
    Irgendwie stimmt das was Coyote sagt.


    Ich kann mich auch noch gut dran erinnern, bis ich 16 (das ist nun auch schon 7 Jahre her) war hab ich auch nur Chart scheisse gehört. In der Schule waren kaum leute die anderes gehört haben, die Guano Apes wurden gerade gross und ich fing an mich mehr für Musik mit Instrumenten zu interessieren.

    Dann kam ich in die Lehre. Leider noch immer leicht Charts geprägt summte ich so ne melodie von nem Chartgedudel vor mir her. Leider war das dann auch noch elektronischer Mist. Da kam nen Kollege (Dem ich heute sehr Dankbar bin) und hat mir in der Mittagspause nen Programm geschrieben was Töne aus dem Speaker brachte, die sich anhörten wie einer von den songs die zu der Zeit gerade "in" waren. Danach war dann der Zeitpunkt gekommen wo mir klar war "Musik sollte mit der Hand (oder zumindest mit dem Plattenteller) gemacht sein.


    Und wenn ich mir das heute so anguck, es ist schlimm, kaum noch kleine Bands die gross werden können.
     
Die Seite wird geladen...