Vivaldi Summer Presto Guitar Lesson

von ChrisShredGuitar, 17.04.16.

Sponsored by
pedaltrain
  1. ChrisShredGuitar

    ChrisShredGuitar Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.01.16
    Zuletzt hier:
    30.03.18
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    336
    Erstellt: 17.04.16   #1
    Hey Leute,
    Hier meine Video Lesson zu Vivaldi´s Sommer Presto.
    Ich habe das Stück komplett auseinander genommen und versuche es so gut wie möglich zu unterrichten.
    part 1
    lesson beginnt bie 0:50







    part 2




    Viel Erfolg :D
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  2. TheGreatCornholio

    TheGreatCornholio Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.05.15
    Zuletzt hier:
    20.05.18
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    0
    Erstellt: 22.04.16   #2
    Ziemlicher Aufwand! Hast du es per Tab oder aus Noten gelernt?
     
  3. ChrisShredGuitar

    ChrisShredGuitar Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.01.16
    Zuletzt hier:
    30.03.18
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    336
    Erstellt: 23.04.16   #3
    Per Tab, allerdings habe ich auch einige Passagen selbst auf meine Weise interpretiert. Tapping sectionen sind im Tab nicht vorhanden und die zweistimmigen Passagen auch nicht. Der Tab diente mir lediglich als Leitfaden :D
     
  4. TheGreatCornholio

    TheGreatCornholio Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.05.15
    Zuletzt hier:
    20.05.18
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    0
    Erstellt: 24.04.16   #4
    Ich hab selbst mal nen Tab dazu gefunden, jedoch waren diese Läufe an Anfang immer auf die erste 16tel Note, statt auf die 2te gespielt. Weißt du was ich meine?
    Ich mags ab und zu auch zu GuitarPro zu üben, das war da leider unmöglich :(
     
  5. StrangeDinner

    StrangeDinner Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.01.06
    Beiträge:
    7.243
    Zustimmungen:
    1.280
    Kekse:
    17.334
    Erstellt: 24.04.16   #5
    Also dem Original entspricht das nicht ganz, habe mir jetzt nur die ersten Sekunden angesehen, aber du scheinst das ganze eine Oktave höher zu spielen als es geschrieben wurde. Auch kommt es mir etwas langsam vor, welches Tempo hast du den veranschlagt? Aber hier kann mein Gefühl mich auch täuschen.
     
  6. ChrisShredGuitar

    ChrisShredGuitar Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.01.16
    Zuletzt hier:
    30.03.18
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    336
    Erstellt: 24.04.16   #6

    Das stimmt, laut Tabs gehört alles ne oktave tiefer, was aber so gut wie keiner so spielt, zumindest auf der Gitarre. Ich hab glaub ich auch drauf hingewiesen, dass dies meine eigene Interpretation des Stückes ist -> tapping, zweistimmig, ist in den Tabs auch anders drinnen. Ich fand die Tabs einfach verwirrend und manche Passagen mit der Gitarre kaum spielbar.

    Puh, hab den Backingtrack im Net gefunden....aber ein wenig langsamer ist er so weit ich weiß.
     
  7. StrangeDinner

    StrangeDinner Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.01.06
    Beiträge:
    7.243
    Zustimmungen:
    1.280
    Kekse:
    17.334
    Erstellt: 24.04.16   #7
    Es steht dir absolut frei es so zu spielen wie es dir zusagt ;)
    Es interessiert mich nur, da ich gerade das gleiche raushöre, nur ich schreibe die geigen für die Gitarren auf und das Cello für den Bass. Deswegen hat es mich einfach interessiert.

    Ich halte mich an diese Version.

     
  8. ChrisShredGuitar

    ChrisShredGuitar Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.01.16
    Zuletzt hier:
    30.03.18
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    336
    Erstellt: 25.04.16   #8
    Interessant, also die Geschwindigkeit ist hier echt ein ganzes Stück höher ! Also manche Passagen sind in dieser Geschwindigkeit, echt ultra zäh haha, vor allem diese String-Skipping Geschichten... :D
    Ich habe allerdings auch noch langsamere Versionen gefunden ( auch klassisch), ich denke ich werde noch eine klassische Version aufnehmen, es ist allerdings um einiges anspruchsvoller wie ich finde, da man die Gitarre sehr klar halten muss, bedeutet also kaum gain, da hört man dann schnell jeden falschen Ton :D

    spielst du nach dieser Version ?
     
  9. StrangeDinner

    StrangeDinner Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.01.06
    Beiträge:
    7.243
    Zustimmungen:
    1.280
    Kekse:
    17.334
    Erstellt: 25.04.16   #9
    ja, ich versuche die Version zu spielen ;)
    Es ist halt wirklich sehr schnell, wie du ja schon selber festgestellt hast.
     
Die Seite wird geladen...

mapping