vocal-Aufnahme - Bearbeitung (konkretes Problem!!! mit Bsp.- sample)

von just_feel_the_beat, 05.05.05.

  1. just_feel_the_beat

    just_feel_the_beat Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.04.04
    Zuletzt hier:
    23.09.06
    Beiträge:
    391
    Ort:
    Dresden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.05.05   #1
    Hi,
    hab die Tage eine zauberhafte junge Dame aufgenommen. Und bin nun dabei das Ganze abzumischen. An einer Stelle hängts aber gerade gewaltig. Ich hab euch mal ein kleinen gepackten Ausschnitt hochgeladen (in mp3 ... der Größe wegen).

    Der Text geht :

    "I'll look and see your face" (von Faith Hill aus dem Lied "there you'll be")

    und dieses "a" von "and" gefällt mir irgentwie nicht. Kann es aber auch nicht beschreiben (hörts euch einfach an!)

    Ich habs mir in wavelab schon mal in der "Spektralanalys FFT" angesehen, aber keine wirklichen peaks gefunden.
    Hab auch schon probiert an dieser Stelle einen limiter einzusetzen, das brachte aber auch nicht den gewünschten Erfolg.
    Habt ihr vieleicht ne Idee was ich da machen könnte?

    Bin froh über jeden Hinweis

    Franz
     

    Anhänge:

  2. just_feel_the_beat

    just_feel_the_beat Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.04.04
    Zuletzt hier:
    23.09.06
    Beiträge:
    391
    Ort:
    Dresden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.05.05   #2
    hat denn wirklich keiner eine idee???

    Ich habs inzwischen auch schon mit einem eq versucht. Aber dadurch wurde das gesamtsignal ziehmlich in Mitleidenschaft gezogen, wäre also auch mehr schlecht als recht gewesen.

    Franz

    PS: Ich hab irgebtwie den Eindruck dass dieses Störgeräusch durch den Kompressor noch verstärkt wird. Ich weis im Moment nicht weiter. Bitte helft mir!
     
  3. Don.Philippe

    Don.Philippe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.10.03
    Zuletzt hier:
    28.11.15
    Beiträge:
    754
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    40
    Erstellt: 07.05.05   #3
    vielleicht noch mal einsingen lassen ;)

    wenn das "a" von "and" scheisse eingesungen wurde kann da auch die beste technik nichts ausbessern :rolleyes:
     
  4. phillo

    phillo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.12.04
    Zuletzt hier:
    2.06.12
    Beiträge:
    242
    Ort:
    I am from Austria
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    26
    Erstellt: 08.05.05   #4
    hast vielleicht noch so ein "and" von ihr im lied aufgenommen, wenn es der refrain wäre, das nicht ganz so schlimm ist, dann könntest es ja kopieren, aber sonst neu einspielen, was wieder das problem mit mikroaufstellung, abstand, einstellungen ... mit sich bringen würde, es wird anders klingen.
     
  5. just_feel_the_beat

    just_feel_the_beat Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.04.04
    Zuletzt hier:
    23.09.06
    Beiträge:
    391
    Ort:
    Dresden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.05.05   #5
    hmm ...
    Ich habs jetzt erstmal so gemacht, dass ich mittels der Automation die betroffenen stellen ganz schmal um ein paar db runter gedreht hab. Das hilft schon etwas aber das Gelbe vom Ei ist es IMHO noch nicht.

    trotzdem Danke für eure Hinweise !!! :great:

    greez
    Franz
     
  6. scheissPi-ber[]

    scheissPi-ber[] Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.07.04
    Zuletzt hier:
    3.09.12
    Beiträge:
    976
    Ort:
    127.0.0.1 (Zürich)
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.094
    Erstellt: 08.05.05   #6
  7. just_feel_the_beat

    just_feel_the_beat Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.04.04
    Zuletzt hier:
    23.09.06
    Beiträge:
    391
    Ort:
    Dresden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.05.05   #7
    was genau hast du gemacht, außer dem hall ???


    Franz
     
Die Seite wird geladen...

mapping