Vocals recorden mit Kopfhörern???

von Romeo, 29.03.04.

  1. Romeo

    Romeo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.03.04
    Zuletzt hier:
    23.03.11
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.03.04   #1
    hi!

    oft sieht man Sänger im studio mit kopfhörern einsingen.
    wie funktioniert das genau :?:
    was hört der Sänger auf seinem kopfhörer?
    was bringt diese technik?
    welche erfahrungen habt ihr damit gemacht?
     
  2. .Jens

    .Jens Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    10.615
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    1.926
    Kekse:
    23.787
    Erstellt: 29.03.04   #2
    Der Sänger hört auf dem Kopfhörer das Playback. Also bei Bandaufnahmen in der Regel alles bis auf Soli, da die Gesänge normalerweise fast zuletzt aufegnommen werden.
    Und je nach Geschmack und Lautstärke des Playbacks auch sich selbst, evtl. mit etwas Hall, je nachdem, wie es der Sänger am angenehmsten empfindet.

    Der Sinn des Ganzen? Ganz einfach: Zu irgendwas muss der Sänger ja singen. Wenn man jetzt einfach Boxen hinstellen würde, hätte man alles, was der Sänger hört, auch auf der Gesangsspur mit drauf. Benutzt man stattdessen gut dichtende, geschlossene Kopfhörer, ist das Playback über das Gesangsmikro (fast) nicht zu hören - das erleichtert den Mix ganz enorm...

    Jens
     
  3. Johannes Hofmann

    Johannes Hofmann v.i.S.d.P. Administrator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    26.291
    Ort:
    Aschaffenburg
    Zustimmungen:
    12.382
    Kekse:
    107.616
    Erstellt: 09.04.04   #3
    Ergänzung:
    Zu diesem Zweck sollte man geschlossene Kopfhörer benutzen. Topempfehlung: Beyerdynamic DT-770 PRO
     
Die Seite wird geladen...

mapping